frage zu routern

Diskutiere frage zu routern im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; :5 :5 also ich hole mir eventuell dsl da wir aber im haus drei pc's haben die auch mal im internet sind brauche ich nen ...



 
  1. frage zu routern #1
    Hardware - Kenner Avatar von Ben Psyko

    Mein System
    Ben Psyko's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600 3,2Ghz @1,26V| 3,6Ghz @1,48V @Wakü
    Mainboard:
    ASUS Commando R.O.G. @testing
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB G.E.i.L. CL4 PC2-4300 @ PC2-6400 CL4
    Festplatte:
    4x Hitachi T7K250 250Gb SATA2 @ RAID5
    Grafikkarte:
    Sapphire X1950XTX @ 756Mhz Core 2268Mhz RAM @ Wakü
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi Platinum
    Monitor:
    Samsung 931BF (19" 2ms)
    Gehäuse:
    PsyCon (Casecon)
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro P6 600Watt
    Betriebssystem:
    Windows 2000 Professional
    Laufwerke:
    LG GSA-H10N / BenQ DW1640

    Standard

    :5 :5
    also ich hole mir eventuell dsl da wir aber im haus drei pc's haben die auch mal im internet sind brauche ich nen router jetzt wollte ich mal fragen ob man mit verschiedenen anbietern gleichzeitig surfen kann??
    z.B. PC1 ist im internet mit AOL dann kommt PC2 und will auch ins internet aber mit GMX und dann kommt noch PC3 auch mit AOL. geht das das alle PCs unabhängig gleichzeitig surfen können mit nem router please :5

  2. Standard

    Hallo Ben Psyko,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. frage zu routern #2
    Senior Mitglied Avatar von Dein Vater

    Standard

    Also ich glaub´ das geht nicht. Du bekommst ja von einem "Anbieter" Deine DSL Zugangsdaten, sagen wir mal von der Telekom. Der Router fungiert ja dann als Gateway zum Internet. D.h dann auch dass Du Deine Zugangsdaten nicht mehr am PC "anlegst" sondern die direkt im Router abspeicherst. Bitte berichtigt mich wenn ich da jetzt total daneben liege :) Anders hab ich das noch nie gemacht. Der Router hat dann z.B. die IP 192.168.0.254 (meistens) und den 3 Rechnern gibts Du dann halt eine IP mit der Endung 1-253. noch die DNS-Server eingerichtet und ab gehts ins Indernet :) Aber mal was anderes....wozu wollt ihr denn mit verscheidenen Anbietern ins Netz? Wenn ihr einen habt und ne Flatrate is das doch voll hohl und wie gesagt bei DSL wohl nicht machbar da Du an einer Telefonleitung meines Wissens nur einma DSL anlegen kannst. :2

  4. frage zu routern #3
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Stealth

    Mein System
    Stealth's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+ (Venice)
    Mainboard:
    EPoX 9NPA+ Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB Kingston HyperX DDR400 (CL3)
    Festplatte:
    Hitachi 80GB
    Grafikkarte:
    Asus EAX800
    Monitor:
    BenQ FP91GX / Videoseven N110S (19")
    Gehäuse:
    Chieftec LBX-02B-B-SL
    Netzteil:
    beQuiet Straight Power 500W
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2

    Standard

    ich denke auch, dass es nicht geht zwei verschieden zugänge gleichzeitig zu betreiben, meines wissens gibts auch keinen router, der z.b mehrere profile oder so was hat

    ich könnte mir jedoch vorstellen, dass es irgendwie möglich sein könnte zwei router parallel zu betreiben

    abgesehen davon, wozu benötigt man zwei internet zugänge? einer reicht doch, oder nicht?

  5. frage zu routern #4
    Foren-Guru Avatar von snuskhammer

    Standard

    Originally posted by Stealth@22. April 2004, 16:46

    abgesehen davon, wozu benötigt man zwei internet zugänge? einer reicht doch, oder nicht?
    vielleicht wird ja seperat abgerechnet!!


    Einige Linuxrouter können mehrer Profile verwalten.

    Z.B. Die "Firewall" IPCOP kann das.

  6. frage zu routern #5
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Ben Psyko

    Mein System
    Ben Psyko's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600 3,2Ghz @1,26V| 3,6Ghz @1,48V @Wakü
    Mainboard:
    ASUS Commando R.O.G. @testing
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB G.E.i.L. CL4 PC2-4300 @ PC2-6400 CL4
    Festplatte:
    4x Hitachi T7K250 250Gb SATA2 @ RAID5
    Grafikkarte:
    Sapphire X1950XTX @ 756Mhz Core 2268Mhz RAM @ Wakü
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi Platinum
    Monitor:
    Samsung 931BF (19" 2ms)
    Gehäuse:
    PsyCon (Casecon)
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro P6 600Watt
    Betriebssystem:
    Windows 2000 Professional
    Laufwerke:
    LG GSA-H10N / BenQ DW1640

    Standard

    vielleicht wird ja seperat abgerechnet!!
    genau das ist es meine eltern wollen dann nämlich AOL aber ich hab net soo die lust dann auch über AOL zu laufen ich würd lieber nen anderen anbieter mit günstigeren volumenrates

    Einige Linuxrouter können mehrer Profile verwalten.

    Z.B. Die "Firewall" IPCOP kann das.
    wie soll das dann gehen muss dann immer ein PC im internet sein??

  7. frage zu routern #6
    Senior Mitglied Avatar von Dein Vater

    Standard

    Wenn Du schon DSL hast kannst Du doch aber gleich ne Flat ohne Volumenbegrenzung nehmen. Mußt Du nur Deine Ellis überreden, dass sie nicht bei AOL bleiben. :ci Somit hat sich das mit dem separat abrechnen doch auch erledigt. Würde nie DSL mit Volumenbegrenzung nehmen, schon gar nicht wenn man mit mehreren Rechnern an einem Anschluss hängt.

  8. frage zu routern #7
    Foren-Guru Avatar von snuskhammer

    Standard

    Originally posted by Bountyhunter@23. April 2004, 07:55

    wie soll das dann gehen muss dann immer ein PC im internet sein??
    Du installierst IPCOP auf einen alten PI oder 486er, was du grad da hast.

    2 Netzwerkkarten rein.

    an die eine hängst du dein DSL Modem dran und an die andere dein Netzwerk.

    den kannst du dann über den Browser konfigurieren und ihm unter Einwahl mehrer Profile anlegen.

    die kannst du dann z.B. zeitlich jeweils starten.

    alles weitere darüber findest du unter http://www.ipcop-forum.de


frage zu routern

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.