Freenet - normal ist DAS wirklich nicht!

Diskutiere Freenet - normal ist DAS wirklich nicht! im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hallo Community, ich brauch mal ein paar Meinungen... Da Freenet den 384K Upstream auf der 2Mbit Flat nicht unterstützt, hatte ich mich nun entschlossen, den ...



 
  1. Freenet - normal ist DAS wirklich nicht! #1
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard Freenet - normal ist DAS wirklich nicht!

    Hallo Community, ich brauch mal ein paar Meinungen...

    Da Freenet den 384K Upstream auf der 2Mbit Flat nicht unterstützt, hatte ich mich nun entschlossen, den Tarif zu kündigen. Hierzu hatte ich auch nochmal mit einem von deren Mitarbeitern gesprochen, welcher mir sagte, dass ich zum 14. August kündigen könnte, sofern die Kündigung noch vor dem 14. Juli eingehen würde. Das Fax ist definitiv noch am 13. angekommen, eine Kündigungsbestätigung habe ich inzwischen auch bekommen und man staune:

    zum 12.10 (!) wollen die den Tarif kündigen.

    Dieser Termin leuchtet irgendwie absolut nicht ein. Der Tarif war 3 zu 2 (2 bezahlen, 3 bekommen), die 3 Monate sind also jetzt am 14. August um, ab dann wäre es eine normale FLAT.

    Nun lese ich noch bei Freenet, dass man 2 Abrechnungszeiträume vor Wunschtermin kündigen muss, also 2 Monate??

    Wäre dies der Fall, müsste ich aber doch dann zum 12/13 oder 14. September raus sein, oder?

    Tja, zum Telefonsupport brauch ich nichts zu sagen, ich versuche seit nunmehr 4 Tagen mindestens 40x die Stunde dort anzurufen. Die Porno-Hotline von denen wähle ich überigens nicht an, nicht bei 1.24.- EUR pro Minute...

    Meine Frage an Euch - Was tun? Ne Mail habe ich auch schon geschrieben, die wurde auch wunderbar mutwillig ignoriert oder gelöscht. Ich fürchte nur, dass Freenet sich einfach weiter an meine Konto bedient, womöglich für 3 weitere Monate, obwohl denen maximal 2 Monatsgelder zustehen würden. Falls das Kündigungsfax erst später abgearbeitet worden sein sollte, ist das ja nicht mein Bier, Datum stand ja drauf...?!

    Bitte, Eure Meinung ist gefragt - und an alle Freenet-Wannabe´s, die drüber nachdenken... auf den Euro mehr sei geschissen, der Support von Freenet ist einfach nur eine Frechheit, lieber wonanders Angebote warnehmen.

  2. Standard

    Hallo ace-flame,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Freenet - normal ist DAS wirklich nicht! #2
    Foren - Bewohner Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

    Standard

    da gabs erst letztens ne bericht im fernsehen dem so was ähnliches passiert ist .... weiss net genau wo CT TV vielleicht ..
    wenn du dir sicher bist das du im recht bist droh ihnen mit dem anwalt das ist wohl das einzigste was hilft

  4. Freenet - normal ist DAS wirklich nicht! #3
    Forum Stammgast Avatar von realnarf

    Standard

    Gehe mal in dieses Forum:
    http://www.dslclub.de/forum/
    und wende Dich an Dr_Abuse, das ist ein Freenet Mitarbeiter der dort allen Freenet geplagten zur Seite steht, ich glaube der kann Dir weiterhelfen...

  5. Freenet - normal ist DAS wirklich nicht! #4
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    ich würd den ganzen fall noch mal schriflich festhalten und freenet per einschreiben schicken
    und die beiträge die sie zu viel berechnen einfach zurück überweisen lassen
    ich mein.. was will man anderes machen.. wenn sie einen ignorieren
    vlt hilft dir ja dieser Dr Abuse weiter
    hoff ich mal für dich :thumb:

  6. Freenet - normal ist DAS wirklich nicht! #5
    Mitglied Avatar von BlueNabu

    Böse

    bin bei denen auch voll auffe fresse gefallen-drecksladen. bin dann lieber zur telekomm gegangen und alles wurde gut--freenet hotline is der hammer

  7. Freenet - normal ist DAS wirklich nicht! #6
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Danke für all die Antworten. Ich versuche mal, ob ich mit diesem Abuse in Kontakt treten kann. Ansonsten muss ich mir wirklich überlegen, ob ich mich von denen so verscheissern lasse. Leider waren diese 4 Wochen Kündigungsfrist nur mündlich, aber 8 Wochen sind es ja strandardmässig laut deren AGB...


Freenet - normal ist DAS wirklich nicht!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.