Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10)

Diskutiere Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10) im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hi ich weiß nicht was ich machen soll meine wlan karte wird nicht erkannt oder hat einen fehler was bedeutet code 10 kann mir jemand ...



 
  1. Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10) #1
    olf
    olf ist offline
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10)

    Hi ich weiß nicht was ich machen soll meine wlan karte wird nicht erkannt oder hat einen fehler was bedeutet code 10 kann mir jemand helfen?

  2. Standard

    Hallo olf,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10) #2
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    das könnte auf ein treiberproblem hindeuten
    probier mal die neuesten treiber
    steck die karte auch mal in einen anderen pci-slot

  4. Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10) #3
    olf
    olf ist offline
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Darf ich nicht ist mein leptop für die schule sonst geht die garantie verloren ich probier des mir den treibern danke

  5. Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10) #4
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Unglücklich

    Häää WER hat Dir denn erzählt, dass die Garantie verloren geht, wennde die PCMCIA-Karte mal in nem anderen Läppi probierst

  6. Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10) #5
    olf
    olf ist offline
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Die schule hat gesagt wenn wir dran rumschrauben giebt es keine garantie mehr

  7. Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10) #6
    Volles Mitglied Avatar von P.K.

    Mein System
    P.K.'s Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon LE-1640 (Single-Core, 2,6 Ghz)
    Mainboard:
    Biostar A740G M2+
    Arbeitsspeicher:
    2 GB
    Festplatte:
    WD 160 GB
    Grafikkarte:
    Onboard
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Benq FP567s
    Netzteil:
    Ultron UN-380PFC
    Betriebssystem:
    Windows XP
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    TV-Karte: Leadtek Winfast TV 2000 XP Expert

    Standard

    Dann sollte sich doch die Schule um dieses Problem kümmern, oder?

  8. Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10) #7
    olf
    olf ist offline
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ja schon aber ich hab 6 wochen frei und die sind nicht da!!!!!!!!!!

  9. Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10) #8
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    wenn andere treiber nichts bringen und du selber nicht dran schrauben darfst musste halt warten
    aber irgendjemand muss ja trotzdem in der schule sein..
    frag halt mal nach ob es eínen externen kundendienst für die laptops gibt, vllt ne hotline


Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

hardware code 10

wlan netzwerkadapter code 10
wlan karte kann nicht gestartet werden code 47
netzwerkadapter wireless code 10
interne wlan karte nicht erkannt code10

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.