Gigabit-Lan Performance!?

Diskutiere Gigabit-Lan Performance!? im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Sodele, Problem! Ich habe ein Gigabitlan Netzwerk. Eine IBM Maschine (Xseries335 + 320 SCSI 15k + 2GB Ram + 2x 3GHZ Xeon + Giglan) die ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. Gigabit-Lan Performance!? #1
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Sodele,


    Problem!


    Ich habe ein Gigabitlan Netzwerk. Eine IBM Maschine (Xseries335 + 320 SCSI 15k + 2GB Ram + 2x 3GHZ Xeon + Giglan) die als Server dient nur als FILEserver an dem ein Promise RM15000 dranne hängt (4,5TB) alle Platten Raid5 mit einem mittleren Lesedurchsatz von 121MB(!!!! 2,2ms Zugriffszeit!)) und schreibdurchsatz von 89MB(!!!). Gut ich habe dann im Haus einige verschiedene Rechner alle mit Gigabitlan ausgerüstet und alles läuft über 2 Gigabit Switches von D-Link.


    Gut getestet habe ich mit verschiedenen Networkbenchtools und habe einen Datendurchsatz von 80MB!!!!!! ( 80.000 kb/s)
    mit diesen Tools.


    Nun aber wenn ich eine Datei mit sagen wir 20 GB auf den server kopieren möchte sackt die datendurchsatzrate auf ca. 15-5 mb/s als ziemlich LAHM! Auf dem server ist W2k Server installiert (Kundenwunsch ^^) und die cl9ients sind alle mit XP und W2k ausgerüstet. Naja und der gute man hat jetzt knapp 30.000 € in sein PRIVATES Netzwerk gesteckt und will halt auch performance sehn. Und mein Chef kriegt solangsam nen Hals weil der Kunde sein bester Freund ist und wie man sich dann denken kann ruft der die ganze Zeit an und sagt dieses und will jenes.....


    Wisst ihr wie man die volle Performance aus dem Netzwerk holen kann beim Datenverschieben?

  2. Standard

    Hallo cHeN,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gigabit-Lan Performance!? #2
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    An die anderen bitte nicht gleich steinigen.
    Möglicherweise sind die Switches nicht gerade das Non Plus Ultra. Wir im Geschäft verwenden eigentlich für solche Netzwerke nur Cisco Systems! Die mögen zwar ihren Preis kosten, aber bei 30000€ sollte das auch noch drin sein.
    Kabel denke ich ist klar! Cat5e!

  4. Gigabit-Lan Performance!? #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ja wie gesagt diverse tests bestätigen ja grade die sache der der datendurchsatz mancheiner ängste bereitet also so schnell ist das man es kaum glauben kann. Die Switches wurden auch deswegen getauscht davor waren gigschwitches von SMC, 3Com, Cisco Systems .....aber bei d-link is die geschwinddikeit am schnellste. Kabel?! nur das beste und teuerste is ihm grade gut genug... ich sage mal soviel der typ, also meim chef sein bester kumpel gehört zu den TOP10 von deutschland ;))

    anfangs dachte ich vielleicht weil die platten langsam sind. die wurden dann im raid alle mit Hitachi 7k250 getauscht und im Client sind 2 SATA auch Hitachi 7k250 @ Raid0 also Plattenperformance ist da!

  5. Gigabit-Lan Performance!? #4
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Testen die Benchmarks die theoretische Performance oder testen die praktisch mit den clients? Möglicherweise können die Clients die ankommenden Daten einfach nicht schnell genug empfangen! Benutzt du Gigabit LAN Karten oder OnBoard zum Beispiel vom 875P Chipsatz??

  6. Gigabit-Lan Performance!? #5
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ähm ja.. ich hab kein Plan was das fürn Board ist aber was hängt denn da alles am PCI Bus ?

    Wenn Raid und Gigabit-Lan@PCI Bus hängen is klar das es lahm ist...

  7. Gigabit-Lan Performance!? #6
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Auf dem Server sind 2 Lan Karten, eine Gigabit und eine 100ter onboard. Bei dem jetzt zu testenden Client ist er auch onboard vom 845PE (P4PE Rev. 1.03 Board).

    Die Tools senden "echte" Datenpakete von glaub 3-4mb also denke ich schon das die dann nicht die theorethische Performance testen oda?

    Hab auch das mit Aida32 Network Benchmark gemacht und da hab ich auch 80.000 kb/s durchsatz also ka.

    Aber ich meine beim server ist ne 320iger Scsi drinne von IBM 8mb cache 15k u/min und die geht mal richtig ab also da dürfte es zwecks PCI nicht zusammenhängen obwohl es fast stimmt , das raid ist über ein PCI-X 64Bit Singel SCSI 320 Controller angeschlossen, da ist der duurchsatz dann beim kopieren minimal langsamer !

  8. Gigabit-Lan Performance!? #7
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Wieviel MB/s hat das Ding denn Durchsatz ?

    Kannste dir doch ausrechnen obs eng wird oder nicht...

  9. Gigabit-Lan Performance!? #8
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi @chen,

    bin absoluter Anfänger punkto Netzwerk, also bitte Nachsicht.

    Wie liegen die zu verschiebenen Daten vor, will meinen, ob die Festplatten relativ leer sind und defragmentiert, oder ob sich das System die Daten zusammensuchen muß und beim Server ebenfalls sich erst den Platz suchen muß bei so einer großen Datei.


Gigabit-Lan Performance!?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

theoretischen daten lesedurchsatz d eines raid-systems berechnen

beste performance netzwerk hardware

gbit lan wieviel kbits

wieviel kbits im 1gb lan

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.