Gigabit-Netzwerk ausnutzen

Diskutiere Gigabit-Netzwerk ausnutzen im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Tach, ich und mei Kumpel machn gerade ne kleine LAN. Nutzen dabie Gigabite-Technologie. Beide haben wir von Neatgear ne Netzwerkkarte und n Gigabite Switch (au ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 25
 
  1. Gigabit-Netzwerk ausnutzen #1

    Standard Gigabit-Netzwerk ausnutzen

    Tach,

    ich und mei Kumpel machn gerade ne kleine LAN.
    Nutzen dabie Gigabite-Technologie.
    Beide haben wir von Neatgear ne Netzwerkkarte und n Gigabite Switch (au von Netgear).

    Wenn wir eine Datei (2GB) hin und herschieben kommen wir mit dem Windows-Netzwerk auf ca. 20% Auslastung ~ 20-25MB/sek.
    Mit FTP auf konstante 5MB/s...

    Kennt ihr Varianten das Netzwerk mal mehr auszunutzen?
    Die Platte schaffen ja mind. das doppelte.

    MfG

  2. Standard

    Hallo SchraubenDreher,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gigabit-Netzwerk ausnutzen #2
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Was für Kabel werden genutzt?
    Evtl. mal Vollduplex aktivieren.
    Ein Virenscanner kann auch bremsen.

  4. Gigabit-Netzwerk ausnutzen #3
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    bei mir sind max 25% drin, aber auch wirklich nur spitze, denke das man für mehr einfach aktive Netzwerkkarten braucht um da noch mehr rauszuholen, Onbord ist da einfach am ende...

  5. Gigabit-Netzwerk ausnutzen #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hai,

    danke für die Antworten.
    Kabel haben wir CAT 5e und CAT 6.
    Wir haben ja keinen Onbaord-Anschluß, sondern
    NetGear-Netzwerkkarten.

  6. Gigabit-Netzwerk ausnutzen #5
    Volles Mitglied Avatar von youR.Fate

    Mein System
    youR.Fate's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6600 @ 2,4 @ Andy Samurai Master
    Mainboard:
    Gigabyte GA 965P-DQ6 ( Rev 1.0 BIOS F9 )
    Arbeitsspeicher:
    2gig G.Skill F2-6400CL5-2GBNQ @ 4-4-4-12
    Festplatte:
    250gig WD Caviar (16mb cache) Sata
    Grafikkarte:
    Asus EN 8800 GTS 640mb @ Standard
    Soundkarte:
    Sennheiser USB Headset
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 930BF
    Gehäuse:
    Aerocool Extremengine 3T
    Netzteil:
    500W BeQuiet! StraightPower
    Betriebssystem:
    Windows xp prof
    Laufwerke:
    Pioneer DVD Multibrenner (alle Formate denk ich ^^)

    Standard

    braucht man für Gigabit nicht mind CAT 7 ?

  7. Gigabit-Netzwerk ausnutzen #6
    Mitglied Avatar von Top44

    Standard

    Nein Kein Cat7, Cat5e mindestens ... und Vernünftige NIC´s und Netgear gehört nicht zu den Vernünftigen NIC´s weil die Realtek Chips Verbauen .... Einfach mal 20 Eus Mehr Investieren und 3com oder Intel Nic´s besorgen ...

    Davon mal ganz abgesehen spielen die PC´s auch ne Rolle .... Aber ich denke viel mehr kannste da nicht erwarten ... 1Gbit, sind um die 70 MB/sec ... Versuchs ma mit neuen NIC´s, währe mein Vorschlag .... Und nicht Vergessen, dass netzwerk ist so Schnell wie dass kleinste Glied in der Kette ...

  8. Gigabit-Netzwerk ausnutzen #7
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Wobei es sich nicht wirklich lohnt, für ein paar LANs komplett neue Hardware (Karten + besseren Switch) zu kaufen... Dann wartet man halt etwas länger, bis Pr0ns, Musik & Co. rübergezogen sind.

    FTP müsste schneller sein als Windoof-Netzwerk, weil Windoof-Netzwerk sehr viel Overhead hat. Eventuell Limitierungen im FTP-Server überprüfen.
    Hatte mal im 100MBit-Netzwerk (theoretisch 12,5MB/s) bei FTP knapp 12MB/s gemessen, über Windows-Netzwerkumgebung ca. 9-10MB/s.

  9. Gigabit-Netzwerk ausnutzen #8
    Newbie Standardavatar

    Standard

    ich denk auch das an denn netzwerkarten liegt weil netgar na ja
    hatte selber bei ne lan mit 100mbit netzwerk ne übertrag von ca 10mb/s


Gigabit-Netzwerk ausnutzen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

netzwerk ausnutzen

netzwerkkarte von ausnutzen

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.