Gigabit-Netzwerk lahm

Diskutiere Gigabit-Netzwerk lahm im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hehe, genau dieses Board habe ich vor meinem Umstieg auf PCIe benutzt, war ein super Teil . Ich dachte aber an ein Gigabyte GA-K8NSC-939, für ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 11 von 11
 
  1. Gigabit-Netzwerk lahm #9
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von DvBs

    Mein System
    DvBs's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4200+ @2750 MHz Windsor F2
    Mainboard:
    Gigabyte GA-M56S-S3
    Arbeitsspeicher:
    4 GB Exceleram PC2-8000
    Festplatte:
    Samsung 250 GB SATA-II
    Grafikkarte:
    eVGA 8800 GTS@621/1458/800 A2 112 SP
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    Viewsonic VP171s
    Gehäuse:
    Gigabyte 3D Mars
    Netzteil:
    Sharkoon Silentstorm 500W
    3D Mark 2005:
    14832
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro
    Laufwerke:
    DVD und DVD-RW

    Blinzeln

    Hehe, genau dieses Board habe ich vor meinem Umstieg auf PCIe benutzt, war ein super Teil .
    Ich dachte aber an ein Gigabyte GA-K8NSC-939, für um die 65 € oder ein Board mit GeForce 6100.
    Wie gesagt, der Rechner wird nicht zum Spielen oder so genutzt, sondern steht im Keller und spielt Pseudoserver, da Windows 2000 Pro.

  2. Standard

    Hallo DvBs,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gigabit-Netzwerk lahm #10
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Falls Du noch das Board suchen solltest bzw. es sich nicht schon erledigt hat, dann schau mal in den Verkaufsthread von Sophisticated rein: http://www.teccentral.de/forum/showthread.php?t=53423

  4. Gigabit-Netzwerk lahm #11
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von DvBs

    Mein System
    DvBs's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4200+ @2750 MHz Windsor F2
    Mainboard:
    Gigabyte GA-M56S-S3
    Arbeitsspeicher:
    4 GB Exceleram PC2-8000
    Festplatte:
    Samsung 250 GB SATA-II
    Grafikkarte:
    eVGA 8800 GTS@621/1458/800 A2 112 SP
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    Viewsonic VP171s
    Gehäuse:
    Gigabyte 3D Mars
    Netzteil:
    Sharkoon Silentstorm 500W
    3D Mark 2005:
    14832
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro
    Laufwerke:
    DVD und DVD-RW

    Standard

    Danke Jeck-G, aber ich werde mir wahrscheinlich das Gigabyte GA-K8N51GMF-9 mit GeForce-6100 kaufen.
    Damit habe ich ein Board mit OnBoard-Grafik, kann bei Bedarf eine PCIe-Graka stecken und habe Giga-LAN mit Firewall usw. dabei.
    Ich will definitiv nicht spielen, mir kommt es also nicht auf die Gameperformance oder OC an.


Gigabit-Netzwerk lahm

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

echte gigabit karte

moderne boards gigabit lan

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.