Hotel-Netzwerk sicher machen

Diskutiere Hotel-Netzwerk sicher machen im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Zitat von Cmdr_Yogi sag mal so klaust du denn dein zeug ??? Warum denn klauen? Der Small Business Server mit 5 Clients kostet um die ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 22
 
  1. Hotel-Netzwerk sicher machen #9
    Hardware - Junkie Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Zitat Zitat von Cmdr_Yogi Beitrag anzeigen
    sag mal so klaust du denn dein zeug ???
    Warum denn klauen?
    Der Small Business Server mit 5 Clients kostet um die 400 Euro (jedes weitere Paket mit 5 Clients nochmal 350) , je nachdem wo man diesen kauft.

    Achso... jetzt rall ichs erst. In dem Preis war die Hardware nicht inbegriffen ;)
    Aber diese kostet nicht mehr die Welt und die angesprochene Hardware reicht eigentlich.

  2. Standard

    Hallo inkubus82,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hotel-Netzwerk sicher machen #10
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Einen Server würde ich eh verwenden, schon alleine aus Datensicherheitsgründen. Wozu benötigt man Zugriff von aussen? Was benutzt du für eine Verschlüsselung? Was ist das Hotel bereit auszugeben?

    Ich würde dann den Server die IPs für die Hotel-Rechner vergeben lassen (oder statisch, is wurschd, aber domäne), und den Router die IPs fürs WLan (wobei ich diese dann beschränken würde).
    VNC damit man zu Hause auf dem Bürorechner/Rezeptionsrechner arbeiten kann. Keine Verschlüsselung. Deswegen wollte ich da nach dem Beispiel vorgehen: HowTo für sicheres VNC mittels SSH Das Hotel ist mit 16 Zimmern relativ klein. Mehr als 1000 Euro sollen nicht ausgegeben werden.

    Wäre es denn nicht auch möglich 2 WLAN zu machen? Ein WPA-geschütztes für das Hotel und ein offenes für die Gäste? Nur wie setzte ich das um? Am Anfang steht ja der LinksysWLAN DSL-Router...wie könnte ich die Internetverbindung an 2 unterschiedliche WLAN Netze aufteilen?

    Keine Techniker, wollen die nicht ausgeben: Nun bleibt's wohl an mir für'n Kasten Bier etc. hängen *augenverdreh* :D. Nun gut, das ist eben jetzt einfach so.

    Momentan versuche ich noch herauszufinden, welche und wievel Hardware da genau eingesetzt wird. Bin im Moment leider nicht vorort.

    Vielen Dank schonmal für Eure Antworten.

  4. Hotel-Netzwerk sicher machen #11
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    müssen eure hauseigenen rechner denn wlan haben ?
    ohne wäre es einfacher halbwegs sicher zu bekommen..

    wie gesagt, ich würde einen router mit wlan für gäste, einmal für euch und nen dritten (muss nicht viel können, aber sollte zuverlässig und schnell sein) als gateway für die 2 netzwerke..
    da is nicht viel einzurichten und beide netzwerke sind getrennt (in dem als gateway kann man bei besseren auch jegliche (!) zugriffe untereinander unterbinden)

    ein domain-system/expliziter server etc. wird wohl weit über 1k € sein..

    davon ausgehend, dass ihr jetzt alles an einem router habt/euer jetziges system als reiges gästesystem behaltet, bräuchtet ihr so nur noch 2 router (gute um 100€ sollten schon drin sein - wie gesagt, viel müssen die ja nicht können, das dafür aber am besten schnell und perfekt, da scheiterts bei billigen mal..), dann noch ein bissl für kabel (der meter kostet um 1€ oder weniger - eher weniger) und für 300€ (+/-100€) ein nas zum dateitransfer ..

    wlan aufteilen mit einer antenne - wird nix..
    mit nem zusätzlichem accesspoint schon, nur bringts nicht viel, wenn danach doch alle in einem subnetz hängen

  5. Hotel-Netzwerk sicher machen #12
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Es gibt leider keine andere Möglichkeit. Sowohl Gäste, als auch die Hotelrechner müssen beide mit WLAN/WLAN-Internetzugang versorgt werden.

    Kann ich denn vom Einwahllinksys einfach das WLAN deaktivieren und von dort aus die Internetverbindung an 2 weitere AccessPoints speisen und weiterverteilen lassen? So könnte ich doch 2 getrennte WLANs haben oder? Das wäre perfekt!

    Außerdem hab ich mir überlegt: es muß aufjedenfall ein Domainserver her, der gleichzeitig Applikations- und Backupserver sein soll.

    Backup gibt's da wohl gar nicht! Dann wird's eben etwas teuerer!

  6. Hotel-Netzwerk sicher machen #13
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    zwecks wlan ... da reicht ein weiterer access-point und das interne des routers.. nur ob der router dann die netze gut trennen kann ?

  7. Hotel-Netzwerk sicher machen #14
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ich weiß es nicht...Hat jemand sonst noch generelle Lösungvorschläge für das Problem:

    1 Internetverbindung an 2 verschiedene WLAN-Netze verteilen?

  8. Hotel-Netzwerk sicher machen #15
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ein guter Router im SemiPro bereich kann Multi SSID mit unterschiedlichen Verschlüsselungen und eigenen Netzen pro SSID. ich arbeite ganz gern mit Bintec Produkten ... für sowas wäre der x2302w denk ich gut geeignet ...

    Aber mal ehrlich ... so wie du klingst scheinst du von Netzen, Domänen, Sicherheit, Backup und Co. nicht so sehr viel Ahnung zu haben. Und für ne
    Kiste Bier würd ich mir das definitiv nicht antun weil wenn das in die Hose geht mußt du dafür gerade stehen.

    Lass das nen Fachmann machen ... zum Blinddarm entfernen gehst du ja auch zum Arzt und nicht zum Metzger bloß weil ders billiger macht oder ???

    mfg Yogi

  9. Hotel-Netzwerk sicher machen #16
    Volles Mitglied Avatar von FeaR

    Standard

    Mal abgesehen davon das ich auch eher zum Fachmann raten würde, will ich nur mal grad die Stichworte Mac-Adresssen bezogene Einwahl in den Router und WPA-PSK Verschlüsselung einwerfen um das Wlan wenigstens n bissel zu sichern.

    Dann muss der Eindringling wenigstens seine Mac Adresse faken (auch nicht schwer aber hält wenigstens wieder ein paar Leute ab) und das Passwort ******* um rein zu kommen.

    Und schauen welche Wlan Stärke nötig ist um das Gesamte Haus zu bestrahlen kann ich auch nur empfehlen...Und das ganze dann wenigstens soweit runter regeln das man nicht im ganzen Block gratis Internet über euer Wlan hat (So wie das hier einige betreiben und andere ganz gerne mal ausnutzen).

    Wäre nicht für das Interne Netz auch ne Art Opferlamm interessant?.....Andersrum bräuchte man dann noch einen weiteren Server für die Datensicherheit und Applikationen.

    bye


Hotel-Netzwerk sicher machen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

strikte netztrennung im heimnetzwerk

hotelnetzwerk wlan

netzwerk hotel

hotel netwerk

hotel heimnetzwerk

hotel netzwerk

heimnetzwerk sicher machen

netzwerk im hotel

wlan sicher machen im hotel

hotelnetzwerk

netzwerk in hotel

wireless lan sicher machen hotel

hotelnetzwerk wlan splitten

netzwerkinstallation hotel sicher

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.