http-server

Diskutiere http-server im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; ups wo kann man nachlesen ob der Anbieter sowas verbietet? Im Vertrag steht das nicht und in den AGBs habe ich es nicht gelesen. Vielleicht ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 16 von 16
 
  1. http-server #9
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ups wo kann man nachlesen ob der Anbieter sowas verbietet? Im Vertrag steht das nicht und in den AGBs habe ich es nicht gelesen. Vielleicht habe ich es auch übersehen. Bin momentan bei arcor.

  2. Standard

    Hallo Gerhardinf,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. http-server #10
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Hab noch nie von einem solchen Verboten gehört.

    Übrigens sind Doppelposts nicht erwünscht. Schau dir mal den lustigen "Edit" Button rechts unten bei den Beiträgen an: bzw. so wie in meiner Signatur.

    Naja da gehört einiges dazu... Am tollsten wäre ne Fritz!Box 7170 daran 'ne USB Festplatte angeschlossen und den DS-Mod auf der Fritz!Box installiert, über Telnet dann noch nen httpd gestartet...
    Hast du Linux Kenntnisse? Wenn ja, könnte man das so mit etwa 10-20Watt belassen. Ansonsten, schraub dir nen alten Pentium 3 zusammen, installier Linux drauf, starte nen HTTP Server... Die Mehrkosten, wenn du dir nen Ultra-Sparsam Rechner kaufst/baust (ab 100€ bist du dann dabei) stehen in KEINER RELATION zu dem Geld, was du dann sparst.

    Für 100€ kannst du 24h am Tag, 365 Tage im Jahr 60-70Watt laufen lassen...

    MfG
    Iopodx

    Edit:// Weißt du eigentlich, WIE LANGE ein 500MB Download dauert, wenn du nur DSL 768/128 hast? Oder DSL 768/256? Oder DSL 6012/512? Und weißt du eigentlich WIE VIEL du dann noch machen kannst, im Internet, wie hoch deine Pings werden, wenn jemand deinen Upload voll auslastet?

  4. http-server #11
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Habe leider keine Linux-Kenntnisse (Aber leider Erfahrung - habe es mal gestestet und den Inhalt einer Platte zerschossen - habe als sie nicht erkannt wurde gedacht ich schaffe das per Kommandozeile - da sieht man wieder das man fragen soll wenn man sich nicht auskennt).
    Ja 70 Watt habe ich bei meinem alten Pentium II gemessen, leider ist der dabei auch ziemlich laut. Das Ergibt 120 Euro nur für Strom im Jahr und warm wird es auch.
    Die Idee mit der NAS gefällt mir - falls das wirklich mit http-Server gibt.
    Da könnte ich dann auch meine Backups daraufschieben - wäre nicht so schlecht. Aber gibts das wirklich?

  5. http-server #12
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Mit HTTP Server wäre mir das neu - und wenn nur für das Webinterface - was nix bringen würde.

    --> Auf vielen NAS-Laufwerken läuft eben Linux, darauf dann ein anderes mit http Dienst installieren... Das wäre eine Möglichkeit...

    --> ein NAS Laufwerk verbraucht aber auch gut seine 50Watt...

    Und 20 Watt x 24h x 365Tage x 0,15€ = 26,28€ im Jahr gespart

    Sicher, dass sich das lohnt?

    MfG
    Iopodx

  6. http-server #13
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    Wenn du eh nur einige wenige Webseiten Online zur verfügung stellen willst, welche dann auchnoch PW geschützt sein sollen, dann ist es doch völlig egal ob das Teil jetzt HTTP kann oder nicht.

    Wozu haben die Dinger denn meist ein integrierten FTP Server ?
    Da kann man dann auch Webseiten druffpacken, auf welche andere zugreifen können.

    Klar die Fritzbox oder gleich ne kleine Via Epia Kiste oder ähnliches wäre das Optimum

    MFG

  7. http-server #14
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Wie gesagt, man spart halt nix dadurch.

    Jop - FTP wäre wohl net schlecht, aber die meisten NAS haben da wieder kein vernünftiges Rechtesystem... FTP unterstützt aber trotzdem (fast) jeder Browser, insofern ist das auch für absolute "Noobs" geeignet.

    MfG
    Iopodx

  8. http-server #15
    Foren - Bewohner Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

    Standard

    http://download.freenet.de/archiv_h/..._hfs_5560.html sso was suchste in der art ? warum kaufste dir net nen billigees via board cpu ist ja auch drauf platte dran windows drauf fertig ? oder sind via cpus noch über 50 watt ?

  9. http-server #16
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ihr habt wohl Recht - das lohnt sich preislich wirklich nicht. Muss mir das noch etwas länger überlegen wie ich das löse. Danke an alle.


http-server

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.