Immer anmelden beim zugreifenden rechner

Diskutiere Immer anmelden beim zugreifenden rechner im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hossa, in unserem netzwerk gibs ein problem:) wenn jemand auf eine resauce von mir zugreifen möchte muss er immer einen anmeldenamen und ein PW angeben ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Immer anmelden beim zugreifenden rechner #1
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hossa, in unserem netzwerk gibs ein problem:) wenn jemand auf eine resauce von mir zugreifen möchte muss er immer einen anmeldenamen und ein PW angeben .. name ist administrator somit meldet er sich ja als admin an und hat volle rechte .. kann man das ändern so das der zugreifende rechner automatisch angemeldet wird ? alle rechner haben win 2000 pro oder XP


    thx

  2. Standard

    Hallo HiGhJAck,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Immer anmelden beim zugreifenden rechner #2
    Volles Mitglied Avatar von Mosi

    Standard

    Versuch mal auf beiden Rechnern ein identisches Passwort für "administrator" zu vergeben.

    Ansonsten: Gastzugriff auf dem "Server" aktivieren und mit anderem Konto vom "Client" aus zugreifen.

    PS: Welche Sauce ist das denn? Himbeer oder Erdbeer?

  4. Immer anmelden beim zugreifenden rechner #3
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Es muss also der Benutzername von PC1, der auf eine Ressource von PC2 zugreifen will, in der Gruppe der loklen Benutzergruppe des PC2 eingetragen werden (z.B. in die lokale Gruppe der Admins)

    MfG Styler

  5. Immer anmelden beim zugreifenden rechner #4
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Damit jemand auf deinen Rechner zugreifen kann muß er zwingend ein gültiges Benutzerkonto und Passwort haben. Dazu muß er sich halt anmelden, um zu beweisen, daß er bei dir zugreifen darf. Das sollte natürlich nicht der Admin sein. Klar.
    Ein neues Benutzerkonto erstellst du über Start / Einstellungen / Systemsteuerung / Benutzerkonten oder über die Computerverwaltung unter dem dem Punkt "Lokale Benutzer und Gruppen".
    Ein automatisches Anmelden geht leider mit Computern in einer Arbeitsgruppe nicht. Wenn du allerdings das was du mit deinen Kollegen teilen willst in einem freigegebenen Verzeichnis hast, kann sich jeder User unter Angabe des Benutzers auf deinem Computer die Freigabe als Laufwerk auf seinem PC mappen. Das ist dann fast die automatisches Zugreifen.

  6. Immer anmelden beim zugreifenden rechner #5
    Volles Mitglied Avatar von Mosi

    Standard

    Nein, es reicht aus den Gastzugriff (Gruppe GUESTS) zu aktivieren.
    Es geht NICHT, wenn auf beiden PCs ein gleichlautendes Login (hier: "administrator") existiert, die UNTERSCHIEDLICHE Passwörter haben.

  7. Immer anmelden beim zugreifenden rechner #6
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Originally posted by Mosi@6. Nov. 2003, 09:43


    PS: Welche Sauce ist das denn? Himbeer oder Erdbeer?
    hrhr erdbeere :) wenn schon...

    Ähm und warum muss ich mich bei meinen nachbarn nicht anmelden ? wenn ich in unsere netzwerkgruppe gehe sehe ich dessen namen und freigaben klicke drauf und sehe gleich alle ordner.blos andersrum müssen die sich immer bei mir einloggen .. die beiden haben XP ich 2000 pro .. mein 2ter rechner hat auch 2k pro und da muss ich mich auch immer anmelden.. also gast zugang einrichten ? und dann funzt das alles ohne probleme ? Oder liegt es darann das ich die benuzteranmeldung ausgeschaltet habe also am start von win nix eingeben muss

  8. Immer anmelden beim zugreifenden rechner #7
    Volles Mitglied Avatar von Mosi

    Standard

    Du schmeisst da was durcheinander:

    Die Ressourcen (okay, Erdbeer!) die du siehst sind die Computernamen und die jeweiligen Shares (Freigaben) - das sind nicht die Logins!

    Du bist an deinem Rechner (automatisch!) angemeldet mit einem Login, auch wenn du beim Start nichts eingegeben hast - hast du halt so konfiguriert.

    Ich denke, dass es daran liegt:

    Dein Nachbar ist als Administrator (auf seiner Maschine) angemeldet.

    Du bist NICHT als Administrator (auf deiner Maschine) angemeldet, also unter einem anderen Login.

    Wenn du dich jetzt mit deinem Nachbarn verbindest, funktioniert das, denn er hat anscheinend den Gastzugang aktiviert (du bist nicht Administrator).

    Wenn dein Nachbar auf dein System zugreift (anscheinend als Administrator) so darf er bei dir nicht rein, da sich die Kennwörter von DEINPC\Administrator und NACHBARPC\Administrator unterschieden.

    Also:
    * Dein Nachbar soll sich nicht als Administrator anmelden (Neuen Account anlegen und in die Administratorengruppe packen) und du musst bei dir den Gastzugang aktivieren oder
    * Ihr legt identische Kennwörter für die Logins DEINPC\Administrator und NACHBARPC\Administrator an

    Puhh- das war lang.
    Hoffe das hilft.

    **Editiert 14:03***

  9. Immer anmelden beim zugreifenden rechner #8
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    danke vielmals :) werds sofort testen wenn rechner wieder da ist :) klingt aber logisch wird schon funzen;(


Immer anmelden beim zugreifenden rechner

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.