Internet Explorer Sicherheitslücke und Router

Diskutiere Internet Explorer Sicherheitslücke und Router im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Zitat von telex erkläre mal warum? ...Weil eine Hardware-Firewall nicht immer so hundertprozent up-to-date ist und somit auch möglicherweise bugs ausgenutzt werden können. Zudem schützt ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 17
 
  1. Internet Explorer Sicherheitslücke und Router #9
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von telex
    erkläre mal warum?
    ...Weil eine Hardware-Firewall nicht immer so hundertprozent up-to-date ist und somit auch möglicherweise bugs ausgenutzt werden können.
    Zudem schützt eine Software-Firewall (zB ZoneAlarm) auch vor Angriffen aus dem Netzwerk, falls dieses eine überschaubare Größe übersteigt

  2. Standard

    Hallo telex,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Internet Explorer Sicherheitslücke und Router #10
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    telex's Computer Details
    CPU:
    e6700
    Mainboard:
    Asus P5W DH Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Cellshock DDR2 800 2 Gbyte (CS2221041)
    Festplatte:
    150 Gbyte WD Raptor/ 250Gbyte Hitachi
    Grafikkarte:
    Zotac 8800GTX
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Live 1024
    Monitor:
    Eizo S1910
    Gehäuse:
    Lian Li PC G70
    Netzteil:
    Seasonic S12-500 500W ATX 2.0 24-pin
    Betriebssystem:
    WindowsXP pro
    Laufwerke:
    Plextor PX 750A/ LG GCE 8480B

    Standard

    Ich hätte eher gedacht eine Hardware Firewall muss nicht up to date sein, d. h. der Router muss nicht das neueste Update erhalten?

  4. Internet Explorer Sicherheitslücke und Router #11
    Senior Mitglied Avatar von wohtan

    Standard

    muß er is wie ein antiviren prog so ne firewall (egal ob hard oder software) den angenommen es kommt ne neue methode in ein sys zukommen dann muß die firewall wissen was zu tun is um dagegen vorzugehen und das kann sie nur durch updates.

    desweiteren warum zusätztlich zur hardware firewall noch ne software firewall ganze einfach die hard firewall schützt "nur" vor angriffen aus dem netz und software firewall schützt dich vor angriffen vom rechner ins netz und vor progs trojanern die auf dein rechner sind und dort böses tun oder dui merkst dir einfach dne spruch doppelt hält besser..:)

  5. Internet Explorer Sicherheitslücke und Router #12
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Wegen Firewall-Update des Routers: Die Hersteller fringen doch ab und ab ne neue Firmware raus...

    Der Vorteil einer Desktop-Firewall (z.B. ZoneAlarm) ist der, dass man auch Programme blockieren kann, wenn die mal nach Hause telefonieren wollen, die Router-Firewall schützt nur vor Bedrohungen von außerhalb.

  6. Internet Explorer Sicherheitslücke und Router #13
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Eine Hardware-Firewall blockt in der Regel einfach alles ab, was aus dem I-Net kommt - außer auf den Ports, die man extra öffnet. Daher ist es eigentlich fast unmöglich, die Hardware-Firewall mal eben außer Kraft zu setzen, wie es bei einer Software-Firewall möglich ist und up-to-date muß sie auch nicht sein. Schlimmstenfalls stürzt der Router ab, weil er mit Anfragen überlastet wird oder verlangsamt den Datenverkehr spürbar.

    Mir persönlich reicht eine Hardware-Firewall, KEIN IE, KEIN Ausguckschnell, ein aktueller Virenscanner und ein wenig Skepsis bei allem was man anklicken kann...

    Gruß, Magiceye

  7. Internet Explorer Sicherheitslücke und Router #14
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    telex's Computer Details
    CPU:
    e6700
    Mainboard:
    Asus P5W DH Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Cellshock DDR2 800 2 Gbyte (CS2221041)
    Festplatte:
    150 Gbyte WD Raptor/ 250Gbyte Hitachi
    Grafikkarte:
    Zotac 8800GTX
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Live 1024
    Monitor:
    Eizo S1910
    Gehäuse:
    Lian Li PC G70
    Netzteil:
    Seasonic S12-500 500W ATX 2.0 24-pin
    Betriebssystem:
    WindowsXP pro
    Laufwerke:
    Plextor PX 750A/ LG GCE 8480B

    Standard re

    Ausguckschnell??

  8. Internet Explorer Sicherheitslücke und Router #15
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Ausguckschnell??
    Oder Ausguck Express (Ausguck wortwörtlich ins Englisch übersetzen), das unsicherste E-Mail-Programm der Welt...

  9. Internet Explorer Sicherheitslücke und Router #16
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Jo, das Standardprogramm für elektronische Post in fast allen Fenster-Versionen :D

    Zeichnet sich besonders durch ungefragtes Öffnen interaktiver Inhalte aus und ermöglicht auf einfache Weise die Fernsteuerung fast sämtlicher Funktionen. Man könnte genauso gut seinen Schlüssel immer im Briefkasten stecken lassen...


Internet Explorer Sicherheitslücke und Router

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.