Internet nach ein paar min. ganz langsam???

Diskutiere Internet nach ein paar min. ganz langsam??? im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hallo Leute! Ich hab gestern Xp neu aufgesetzt und noch bevor ich ins internet ging NORTON ANTI VIRUS 2004 installiert. Meine erste Internetaktion war das ...



 
  1. Internet nach ein paar min. ganz langsam??? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Internet nach ein paar min. ganz langsam???

    Hallo Leute!



    Ich hab gestern Xp neu aufgesetzt und noch bevor ich ins internet ging NORTON ANTI VIRUS 2004 installiert. Meine erste Internetaktion war das Update von NORTON. Danach erfolgte ein vollständiger Systemscan.



    Danach habe ich Spybot Search & Destroy, sowie Ad-Aware installiert, upgedated und durchlaufen lassen. 1-2 gefundene, dubiose registryeinträge mit niederiger warnstufe wurden isoliert.



    Also sicherheitstechnisch eigentlich alles bedacht, alle updates durchgeführt und system gesäubert. Trotzdem folgende Symptome:



    Nach Verbindung mit dem Internet klappt alles prima. Alles funktioniert einwandfrei, doch nach ein paar minuten verbindet mein explorer (6.0) plötzlich mit irgendeiner seite, die mit microsoft.com usw-. usw. beginnt. Danach schreibt er immer Server nicht gefunden. Bei meinen DFÜ Verbindungen wird jedoch angezeigt, ich sei ganz normal mit meinem provider verbunden...???
    Ab dann geht gar nichts mehr...



    Kann mir irgendjemand helfen? Ich weiss nicht mehr weiter und bin kurz vorm verzweifeln...

  2. Standard

    Hallo berndsei,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Internet nach ein paar min. ganz langsam??? #2
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    moin

    ich hab 2 vorschläge
    1. deaktiviere mal das automatische update für windows
    und alle anderen M$ aktivitäten kannst du mit XPAntiSpy deaktivieren
    2. deaktiviere oder deinstalliere mal norton anti virus
    das prog ist dafür bekannt, dass es für die komischten fehler verantwortlich sein kann
    gerade auch mit online probs

  4. Internet nach ein paar min. ganz langsam??? #3
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von BadBoyBarony

    Ausrufezeichen

    Kleine Frage Servies pack 1 oder 2 drauf ?

  5. Internet nach ein paar min. ganz langsam??? #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    dzt. gar keine service packs installiert - eben aufgrund dieses problems - ich schaffs gar nicht mehr die downzuloaden... - jetzt sitze ich aber in der firma - könnte daher die service packs downloaden, brennen und dann bei mir installieren... nur wenn ich die servicepacks installiert habe, dann bin ich vor neuen attacken gesichert, aber das "alte" problem belibt wohl bestehen oder?

    danke! :017:

  6. Internet nach ein paar min. ganz langsam??? #5
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Auch Service-Packs sind keine "Universallösung".

    Ein paar Tips:
    - SP1 nehmen (SP2 führt noch oft zu Problemen mit Anwendungne und Spielen)
    - Eine Firewall (z.B. ZoneAlarm oder eine im DSL-Router Integrierte) ist (vor allem unter Win2000 und XP) Pflicht!!!
    - Virenscanner, der auch im Hintergrund aktiv ist (das tun eigentlich alle gut bekannten Scanner, also auch Norton), wie z.B. AntiVir Personal Edition (kostenlos, verbraucht wesentlich weniger Ressourcen als Norton oder GData)
    - Spyware-Scanner (z.B. AdAware oder Spybot, hast Du ja bereits)
    - einen vernünftigen Browser (z.B. Mozilla, Netscape oder Firefox), den IE (egal welche Version) kannst Du getrost in die Tonne treten (Sicherheit=0, Pop-Up-Blocker=0, vernünftigen Cookie-Manager mit Filterregeln=0, entspricht den offiziellen W3C-Standards=0,5). Von den Funktionen her wurde der IE (bis auf einen Versuchs-Pop-Up-Blocker bei SP2) seit 1998 nicht mehr weiterentwickelt, höchstens nur (um eine neue Versionsnummer zu bekommen) alte Sicherheitslücken (teilweise) gestopft und neue eingebaut...
    - Bei XP (wie oben bereits gesagt) XP-Antispy verwenden

  7. Internet nach ein paar min. ganz langsam??? #6
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von BadBoyBarony

    Reden

    vieleicht hast du schon den Sasser oder CO drauf
    lass mal den stinger 2.4 drüber laufen würde dein problem erklären.
    link siehe unten
    http://download.nai.com/products/mca...rt/stinger.exe

  8. Internet nach ein paar min. ganz langsam??? #7
    Newbie Avatar von CriZZ

    Standard

    haste vielleicht als firewall zone alarm? Wenn ja dann abschalten und neustarten der True Vector frißt dir alle Ressourcen auf ;)


Internet nach ein paar min. ganz langsam???

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.