Internet über Lan Aussetzer??? bzw inet auf einmal weg?

Diskutiere Internet über Lan Aussetzer??? bzw inet auf einmal weg? im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hi also zur Erklärung erstmal der Aufbau des Netzwerks Internet geht über WlanRouter zu dem 1. Rechner(usb adapter). Der hat die ip 192.168.2.6 (Subnet 255.255.0.0) ...



 
  1. Internet über Lan Aussetzer??? bzw inet auf einmal weg? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Internet über Lan Aussetzer??? bzw inet auf einmal weg?

    Hi
    also zur Erklärung erstmal der Aufbau des Netzwerks

    Internet geht über WlanRouter zu dem 1. Rechner(usb adapter). Der hat die ip 192.168.2.6 (Subnet 255.255.0.0) (Router 192.168.2.1)
    Der PC hat auch noch eine Netzwerkkarte mit der IP: 192.168.0.1(Subnet 255.255.0.0)
    Mein Rechner ist über lan (switch) mit dem 1. PC verbunden.
    Meine IP : 192.168.0.3 (Subnet 255.255.0.0)

    Bei dem 1. Rechner hab ich eine Bridge gemacht also von der wlan verbindung zu der netzwerkkarte. Von der Netzwerkkarte gehts dann zum switch ....

    Das Problem ist das das Internet irgendwie Aussetzer hat. Diese Aussetzer betreffen dann beide PC´s. Diese sind aber nicht Providerabhängig. Denn wenn man während des "lags" das Lan Kabel rauszieht aus dem 1. Rechner geht auf einmal dann bei diesem Rechner wieder das Inet. Und wenn man wieder reinsteckt dann auch wieder bei mir. Diese Aussetzer sind auch nicht kontinuierlich also kommen ganz unverhofft.

    habt ihr da einen tipp wie das nicht mehr passiert? oder was ich falsch eingestellt hab?

  2. Standard

    Hallo daWoody,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Internet über Lan Aussetzer??? bzw inet auf einmal weg? #2
    Senior Mitglied Avatar von meister

    Mein System
    meister's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X4 945 EE
    Mainboard:
    Gigabyte GA-790XTA-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4 GB Adata DDR3 1333
    Festplatte:
    Intel 80 GB SSD - 1,5 TB WD
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 203B
    Gehäuse:
    CS 1019
    Netzteil:
    Enermax Liberty 400W
    Betriebssystem:
    W7 UE

    Standard

    Verwende mal überall die /24 Maske, also 255.255.255.0 falls dein 1. Rechner richtig routet dürfte alles porblemlos laufen. Dann hast du auch keine aussetzer mehr.
    Die Aussetzer hast du da dein 1. PC nicht mehr weiss wo er die Pakete hinliefern soll, da er auf jedem Adapter das selbe Netz sieht und das kann dazuführen dass mitunter das ganze Netzwerk lahm liegt.

  4. Internet über Lan Aussetzer??? bzw inet auf einmal weg? #3
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    Zitat Zitat von meister
    Verwende mal überall die /24 Maske, also 255.255.255.0 falls dein 1. Rechner richtig routet dürfte alles porblemlos laufen. Dann hast du auch keine aussetzer mehr.
    Die Aussetzer hast du da dein 1. PC nicht mehr weiss wo er die Pakete hinliefern soll, da er auf jedem Adapter das selbe Netz sieht und das kann dazuführen dass mitunter das ganze Netzwerk lahm liegt.
    Ich weiß NICHT, was es bringt, alle Rechner, die momentan im Subnet 255.255.0.0 sind in ein anderes Subnet zu hebeln........???!???!?!?????

    WEIL, auch DA könnte das gleiche Problem WIEDER auftreten. Lösch mal den Namenscache auf allen Rechnern.......und schau mal, "vielleicht" ist auch nur die Hardware untereinander ein "wenig" inkompatibel....soll heißen, wenn ein NIC bei der Speederkennung auf Automatisch steht, das nicht alle Komponenten im Netz das auch umzusetzen wissen......das kannste testen, wenn Du die Übertragungsrate (GERADE DIE BEI DEN NICS MIT KABEL.....) nicht auf automatisch stehen lässt sondern mal den Wert von z.B. 100MBIT halfduplex einstelltst.....

    MfG
    Fetter IT

  5. Internet über Lan Aussetzer??? bzw inet auf einmal weg? #4
    Senior Mitglied Avatar von meister

    Mein System
    meister's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X4 945 EE
    Mainboard:
    Gigabyte GA-790XTA-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4 GB Adata DDR3 1333
    Festplatte:
    Intel 80 GB SSD - 1,5 TB WD
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 203B
    Gehäuse:
    CS 1019
    Netzteil:
    Enermax Liberty 400W
    Betriebssystem:
    W7 UE

    Standard

    @ Fetter IT
    Ja das bringt was, denn daduch werden 2 Netzwerke geschaffen, anstatt wie es nun ist nur eines. Erklärung brachte ich davor schon.


Internet über Lan Aussetzer??? bzw inet auf einmal weg?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.