Internetsharing für 2 PC

Diskutiere Internetsharing für 2 PC im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hi würd mich freun wenn ihr mir helfen würdet! Also ich habe mir schon die anderen Beiträge zu diesem Thema durchgelesen aber mein Anliegen is ...



 
  1. Internetsharing für 2 PC #1
    MaxDaten
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi
    würd mich freun wenn ihr mir helfen würdet!
    Also ich habe mir schon die anderen Beiträge zu diesem Thema durchgelesen aber mein Anliegen is noch etwas spezieller!

    Ich wollte meinen 2MBit Inetanschluss auf 2 PC aufteilen ohne das einer ständig an sein muss (server).
    Klar es gib nen Router dafür aber so weit ich weiß sind die net unbedingt billig. Ich hatte schon mal meinen alten t-DSL Anschluss über ein Switch geteielt auch ohne Router aber der Windowslösung!

    Ich hatte mir das so vorgestellt:
    Das Modem wir an den Switch angeschlossen sowie die beiden PC! Und wenn einer unabhänig vom anderen ins Internet will wählt er sich automatisch ein und wenn der andere zusätzlich will einfach schon im inet ist oder sich doch eben einwählt wenn der andere nicht im internet ist. (also keine doppelte einwahl oder so)

    Aber ich weiß net mehr wie ich das genau angestellt habe und wollte fragen ob ich nun auch ein HUB dafür verwenden kann oder ob es ein Switch sein muss! Und ob das so funktioniert wie ich es mir vorgestellt habe!
    könnt ihr mir vielleicht eine Seite sagen mit einer genauen anleitung bzw mir in stichworten die nötigen einstellungen und so weiter erklären!

    PS.: Hub ist doch nur welches mit Standart-Netwerkkabeln läuft und ein Switch mit Standart und/oder mit twisted Pair?

    Danke schon mal im vorraus!

  2. Standard

    Hallo MaxDaten,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Internetsharing für 2 PC #2
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    Das mit dem HUB geht nur insofern, das immer nur ein Rechner online sein kann. Einwahl von beiden gleichzeitig geht nicht auch nicht mit einem Switch. Da wäre wie du schon richtig geschrieben hast ein Router nötig.

    Realisiert wird das folgendermaßen: Du verbindest das dsl-Modem mit dem Uplink des Switch mit einem normalen Patchkabel (wenn der Switch/HUB keinen Uplink besitzt mußt du ein Crossover-Kabel verwenden. Dann richtest du auf beiden Rechnern den RASPPPoE Treiber über DFÜ ein, fertig.

    Die andere Möglichkeit wäre die Internet-Verbindungsfreigabe von Windows (ICS) zu nutzen. Das hat den Vorteil, das beide Rechner online gehen können aber den Nachteil wie du richtig erkannt hast, daß der Rechner an dem das dsl-Modem hängt immer laufen muß.


    Joda



    Last edited by Joda at 31. Aug 2002, 21:29

  4. Internetsharing für 2 PC #3
    Hardware - Experte Avatar von crappo

    Mein System
    crappo's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8KHA+
    Arbeitsspeicher:
    512 MB DDR (266MHz) - Kingston/NoName
    Festplatte:
    80Gb Hitachi 7K250
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 3 Ti 200
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2
    Monitor:
    LG L1710B Flatron TFT
    Gehäuse:
    Avance B031 Midi
    Netzteil:
    Enhance 300 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    Pioneer A06S Slot-In DVD / LG 12x10x32 Brenner

    Standard

    guck mal in den beitrag "t-dsl und zocken", da hab ich was dazu geschrieben. es glaubt mir zwar keiner, aber bei mir funzts, viel glück :) crappo


Internetsharing für 2 PC

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.