Kauftipps für Router

Diskutiere Kauftipps für Router im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Der D-Link Di 604 ist ein so grottenschlechter Router... unglaublich. Hatte den auch.. bin dann gewechselt zu Linksys und bereue keinen Schritt trotz des Mehrpreises. ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 14 von 14
 
  1. Kauftipps für Router #9
    Hardware - Junkie Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Der D-Link Di 604 ist ein so grottenschlechter Router... unglaublich. Hatte den auch.. bin dann gewechselt zu Linksys und bereue keinen Schritt trotz des Mehrpreises. SMC ist auch okay... Netgear naja.. finde ich persönlich noch "besser" als dat D-Link-Geschissen. (Habe mittlerweile ALLE D-Link Karten umtauschen müssen in unserem Haushalt).

    Aber mit Linksys kann man absolut NICHTS falsch machen. Habe dort die OpenWRT drauf und dat Ding rennt ^^

  2. Standard

    Hallo coja,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kauftipps für Router #10
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von coja

    Standard

    was haltet ihr von dem hier:

    Linksys WRT54GS-EU WIRELESS-G BROADBAND ROUTER

    Kundenrezessionen waren eindeutig, alle sehr zufrieden.

    btw. is der auch gut für onlinegames?

  4. Kauftipps für Router #11
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Der is für alles gut - was Besseres wirste im SOHO-Bereich wohl derzeit nich finden

  5. Kauftipps für Router #12
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von RealSucker
    Ich besitze den "SMC Barricade Router/Printserver (7008ABR)"...
    Bin sehr zufrieden mit dem Router.
    Ist schon ein älteres Modell. Es sollte mittlerweile Nachfolger geben.
    Kann SMC also empfehlen! ;-)
    Dem kann ich mich nur anschließen, verbaue in privaten Netzwerken seit geraumer Zeit nur noch SMC, einfache Konfiguration, guter Service, einfache Konfiguration und vorallem gute Preise.

  6. Kauftipps für Router #13
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    RobertD's Computer Details
    CPU:
    Core2Duo E4400 mit real 2700MHz
    Mainboard:
    ASRock 4CoreDual-VSTA
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Corsair ValueSelect
    Festplatte:
    Samsung 320GB / Maxtor MAXLINE III 250GB
    Grafikkarte:
    Radeon X850Pro@XT PE
    Soundkarte:
    SB X-FI Extreme Music
    Monitor:
    Acer AL711 TFT
    Gehäuse:
    Enermex CS-317 Silver Wizard II
    Netzteil:
    Enermex 431W
    Betriebssystem:
    Windows Vista HP
    Laufwerke:
    16x DVD-LW LitOn SOHD-16P9S /12x DVDRW LG GSA-4120B
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus-S

    Standard

    Wenn man keine großen Anforderungen an den Router stellt, ist für mich der DLink DI-604 ne gute Preis-/Leistungs- Alternative. Hatte selbst einen und hatte nie echte Probleme damit. Auch die AVM FritzBox ist ne gute Alternative. Habe selbst die FBF WLan seit über einem Jahr ohne Probleme in Betrieb.

  7. Kauftipps für Router #14
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Zitat Zitat von boidsen
    Yepp - Linksys @Linux rules oder halt was selber basteln mit Fli4l, Monowall & Co.
    Ich würde dazu erwähnen, dass das meiner Meinung nach nicht gerade einfach ist!


Kauftipps für Router

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.