Länge des Kabels

Diskutiere Länge des Kabels im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hey! Hab nun wohl endlich das Problem gefunden, welches die Discos verursacht hat. Die Telekom hat ohne unser Wissen die DSL-Geschwindigkeit angehoben, wodurch eins unserer ...



 
  1. Länge des Kabels #1
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard Länge des Kabels

    Hey!

    Hab nun wohl endlich das Problem gefunden, welches die Discos verursacht hat. Die Telekom hat ohne unser Wissen die DSL-Geschwindigkeit angehoben, wodurch eins unserer Verlängerungskabel zum Leitungsdämpfer wurde.

    Also steht der Router nun im Keller, eine Etage darüber ein W-Lan Repeater und ich häng von ganz oben per Kabel dran.

    Nun eine vielleicht etwas dämliche Frage :
    Wird meine Ping durch die Verwendung eines langen Kabels schlechter?

    Mein Ping auf T-Online.de ist um 4-5 ms schlechter geworden und ich suche gerade den Grund dafür...

  2. Standard

    Hallo innocent,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Länge des Kabels #2
    Foren-Guru Avatar von Einstein

    Mein System
    Einstein's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600 noch Standart
    Mainboard:
    Asus P5Q-Pro
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    2x Western Digital Caviar Blue 640GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    9800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    24" TFT Iiyama ProLite E2403WS
    Gehäuse:
    Aero Cool
    Netzteil:
    Enerme Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    Soviel ich weis dürfte die Länge des Kabel kein Einfluss auf den Ping hat
    da hat ein Switch oder der Repeater mehr Einfluss darauf ping mal dein Modem am bei mir Steht da unter 1ms.

  4. Länge des Kabels #3
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Die elektrischen Signale werden annähernd mit Lichtgeschwindigkeit übertragen, kannst grob abschätzen, was das lange Kabel ausmacht.

  5. Länge des Kabels #4
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Zitat Zitat von Einstein Beitrag anzeigen
    Soviel ich weis dürfte die Länge des Kabel kein Einfluss auf den Ping hat
    da hat ein Switch oder der Repeater mehr Einfluss darauf ping mal dein Modem am bei mir Steht da unter 1ms.
    Da hätte ich auch drauf kommen können


    Und ist auch irgendwo klar Jeck...war nur so verwirrt weil heute alles daneben lief...ich dachte bei meiner Überlegung nicht an die Geschwindigkeit des Stroms, ich dachte an den Widerstand. Aber bei 25 m ist das total abwegig . Zur Strafe sollte ich die Laufzeit mal ausrechnen .

    Dann ist der Server vielleicht gerade nur lahm...der Repeater kann doch nicht die Pings der LAN-Verbindungen beeinflussen, oder? Und andere PCs können auch nicht konstant eine schlechtere Ping hervor rufen....zumindest nicht im 5 ms Bereich.

  6. Länge des Kabels #5
    Mitglied Avatar von Pallas

    Mein System
    Pallas's Computer Details
    CPU:
    QX 6800
    Mainboard:
    Evga 680i SLI C - 00
    Arbeitsspeicher:
    2048
    Festplatte:
    2x250GB Samsung 1x75GB Raptor
    Grafikkarte:
    2 x 8800 GT 1GB Ram
    Soundkarte:
    olle Onboard...
    Monitor:
    Asus MW221... 16:10 gucker halt...
    Gehäuse:
    Thermaltek Armor
    Netzteil:
    Hyperion 700W
    3D Mark 2005:
    ~ 21tPk
    Betriebssystem:
    XP Pro und Vista Ultimat in x86
    Laufwerke:
    Plextor 716A...
    Sonstiges:
    Bissl Leuchtmittel

    Standard

    Ist es aber nicht sooo, das es bei Kabel, wenn es schlecht Isoliert ist oder gar geknickt das Signal schlechter wird??? Eventuell ist dein Kabel ja gequetscht worden??? Und somit die Isolierung beschädigt... Bei 25 m ist die Wahrscheinlichkeit ja groß...

    Gruß Pallas...

  7. Länge des Kabels #6
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Verwendest du Gbit Ethernet? Da liegt die Grenze irgenwo bei 25m. Ich hatte mal so einen Fall. Die Übertragung ging mit Gbit wesentlich langsamer als mit 100mbit. Grund: auf dem zu langen Kabel kam es bei Gbit zu so vielen retransmissions, dass jedes Paket einige Male übertragen werden musste bis es endlich ordnungsgemäß angekommen ist. Bei 100mbit gab es keine retransmission und alles lief problemlos.

  8. Länge des Kabels #7
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Ne, ganz normales 100 Mbit läuft da durch. Kann an sich auch nicht am Kabel liegen, da der Ping auf die Fitz.Box <1 ms ist.

    Ich forsche noch weiter....


Länge des Kabels

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.