LAN/WLAN

Diskutiere LAN/WLAN im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hi@All Also ich hab jetzt nen 2ten PC bekommen und möchte mit beiden ins Inet (per Router) 1te Frage : Lieber WLAN oder Kabellan - ...



 
  1. LAN/WLAN #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hi@All

    Also ich hab jetzt nen 2ten PC bekommen und möchte mit beiden ins Inet (per Router)

    1te Frage : Lieber WLAN oder Kabellan - Wie groß ist der Preisunterschied , was ist besser schlechter ??)

    2te Frage : Router mit oder ohne integriertem Modem ??
    Gibts da unterschiede, meistens kommt man ja mit Routern mit integiertem Modem billiger weg.

    Hab mal fürs Kabellan den d-Link 604(ohne Modem+ externes Modem, Empfehlung??) ins Auge genommen, und den Netgear DG824B mit Modem.

    Bei Wlan hab ich leida garkeine Ahnung, habt ihr Empfehlungen (Router sollte Emule und Onlinespiele tauglich sein und integeirte Firewall haben + Verschlüsselung)

    THX

    D33py

    PS : Ist es bei 1&1 erlaubt einen DSLAnschluss mit mehreren PCs per Router zu nützen ??( beide PCs gehören mit und werden nur von mit oder meiner Familie genutzt) ?

  2. Standard

    Hallo D33py,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. LAN/WLAN #2
    Standardavatar

    Mein System
    freakdrop's Computer Details
    CPU:
    Core2Duo E6600
    Mainboard:
    Evga68i
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Geil DDR2/800
    Festplatte:
    2 WD Raptor /73,4GB Raid0
    Grafikkarte:
    Evga 8800GTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Acer 19* TFT
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor
    Netzteil:
    Antec Trio 550W
    3D Mark 2005:
    n/a
    Betriebssystem:
    Windows XP
    Laufwerke:
    Phillips DVD-RW

    Standard

    1te Frage : Lieber WLAN oder Kabellan - Wie groß ist der Preisunterschied , was ist besser schlechter ??)
    Kabellan ist absolut gesehen besser und sicherer.
    Jedoch für die I-Net Verbindung (ich nehme einfach mal an ADSL) macht das für den Durchsatz wenig Unterschied.

    WLAN hat natürlich den Vorteil das es durch Wände geht, mobil für Laptops (je nachdem was Du da hast), man spart sich die Verlegung.

    Zum zocken wirst Du mit WLAN allerdings einen geringfügig schlechteren ping haben, je nach Verbindung zum Router. Ich habe hier "Hervorragenden Empfang 95%-100%" pinge meinen Router im Mittel mit 5 an, daher der Verlust....(Netzwerk <1)

    2te Frage:
    Das ist Wurst, reine Kostenfrage.

    3te Frage:
    Kaufempfehlungen kann ich Dir leider keine geben.

    P.S: keine Ahnung
    (T erlaubt es übrigens neuerdings :ca )

  4. LAN/WLAN #3
    Hardware - Experte Avatar von Romaniac

    Mein System
    Romaniac's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 3700+
    Arbeitsspeicher:
    2048 MDT
    Festplatte:
    120 GB IBM
    Grafikkarte:
    Radeon X800
    Soundkarte:
    Creative Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 950p
    Gehäuse:
    NoName
    Netzteil:
    LC Power 550 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium 64 bit
    Laufwerke:
    Plextor PX 716 A; Plextor PX W 4824 A

    Standard

    TecCentral hat einen WLAN Router getestet.

    Lies Dir doch mal diesen Test durch, vielleicht ist er ja was für Dich :2

  5. LAN/WLAN #4
    Foren-Guru Avatar von snuskhammer

    Standard

    hier gibt´s auch noch was über WLAN,

    guckst du .:hier:.


    Aber bei emule und Co kann es unterumständen zu Probelem kommen. Da eMule 400 Conecctions "braucht" und die mesten Router 300-450 Connection machen, kann es sein das es garnicht geht, oder nicht richtig&#33;


    Muss nicht, kann aber&#33;&#33;

  6. LAN/WLAN #5
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hai

    Wenn du die Möglichkeit hast und nicht unbedingt auf Mobilität (Notebook) angewiesen bist, empfehle ich dir Kabel.
    1. Es ist eine bekannte, ausgereifte Technik für die es viele Auweichmöglichkeiten, was die Hardware angeht, gibt. Auch die auftretenden Probleme sind "alle" bekannt.

    2. WLAN geht zwar theoretisch durch Wände, aber es ist halt Funk. Das bedeutet, daß es vorallem durch Metall stark gedämpft, bis ganz verschluckt wird.
    Solltest du also in einem Haus mit Betonwänden und -decken wohnen, kann von dem Funknetz ganz schnell nix mehr übrig bleiben. Ein weiterer Schlucker sind bspw. die Fußbodenheizung oder alukaschierte Styroporplatten, die oft zur Dämmung benutzt wurden.

    so long

  7. LAN/WLAN #6
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo,
    schau Dir mal dieses an, hab ich seit ca. einem 1/2Jahr mit Router und vier angeschlossenen PC`s im Einsatz und bin sehr zufrieden.

    dLAN

    mfG Jogi :7

  8. LAN/WLAN #7
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    SirSydom's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 3800+
    Mainboard:
    MSI K7N-Neo4 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    4*512MB Corsair VS PC400
    Festplatte:
    2* Samsung Spinpoint T166 500GB 2* Hitachi T7k250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI NX7800GS-TD256
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    LG L2000CN + LG L1915SV
    Gehäuse:
    Aopen H700B
    Netzteil:
    beQuiet BQT P5 470W

    Standard

    Also es geht nichts über ein kabelgebundenes LAN. schneller, sicherer, günstiger und flexibler (was die Geräte angeht).
    Und Kabel verlgen macht doch Spaß&#33; Mir zumindest. Wenn du Verlegekabel und Dosen verwenden willst, lass dich nicht be******en. Da gibt es extreme Preisunterschiede. Vergleiche vorher.
    Kabel lassen sich Prima hinter Teppich oder ähnlichen Leisten verstecken, auch um Türrahmen sind sie gut legbar. Auch ein Wanddurchbruch ist kein sonderliches Problem, man muss halt da bohren wo die Leiste drüber ist. Das einzig schwierige sind Deckendurchbrüche.

    Naja, genug.

    Ich würde extern Modem neben, damit bist du flexibler. und zwar das 300LAN von der Telekom (Siemens).

  9. LAN/WLAN #8
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ich nehme auch nur Kabel .. wohnhaus ca 7 - 9 beutzer -- alle kabel irgendwo im haus verlegt .. duch decken wände alter schächte usw .. mit w lan gabs nur probs ganz schnell wieder abgeschafft


LAN/WLAN

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.