Ich mal wieder Spock79 :(

Diskutiere Ich mal wieder Spock79 :( im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Nach dem mein router 1A läuft hab ich ein anderes Prob und zwar mit meinen Netzwerkkarten. Hab eine "Realtek RTL8169/8110 Family Gigabit Ethernet NIC" on ...



 
  1. Ich mal wieder Spock79 :( #1
    Newbie Avatar von Spock79

    Frage Ich mal wieder Spock79 :(

    Nach dem mein router 1A läuft hab ich ein anderes Prob und zwar mit meinen Netzwerkkarten.

    Hab eine "Realtek RTL8169/8110 Family Gigabit Ethernet NIC" on Board ======= als Lan
    und eine "Realtek RTL8139/8110 Family PCI Fast Ethernet NIC" auf Pci halt ;) ======= als Internet

    So die sache ist die,

    wie Ihr ja bereits wisst hat die RTL8139/8110 (fürs Internet) eine Statische IP
    und die RTL8169/8110 (für Lan) auch, aber nur für meinen anderen Rechner,
    wo sich eine "SiS 900-basierte PCI-Fast Ethernet-Adapter" karte on Board befindet, die auch eine Statische IP besitzt (halt für die RTL8169/8110 )

    "Realtek RTL8169/8110 Family Gigabit Ethernet NIC"

    IP Adresse: 192.168.123.153
    Subnetzmaske: 255.255.255.0
    Standardgateway: 192.168.123.154

    "SiS 900-basierte PCI-Fast Ethernet-Adapter"

    IP Adresse: 192.168.123.154
    Subnetzmaske: 255.255.255.0
    Standardgateway: 192.168.123.153

    So mein Versuch ist es halt während ich Online im Inet bin, von der RTL8169/8110 über die SiS 900 auf meinem anderen Rechner drauf zu zugreifen.
    Aber was dann Passiert ist sehr merkwürdig.
    Mein Inet über die RTL 8139/8110 wird sofort getrennt und den anderen Rechner kann ich noch nicht einmal sehen unter Netzwerkverbindung.

    Sie sind auf jedenfall in der selben Arbeitsgruppe.

    Ach und nochwas, was mir ziemlich viel Stress bereitet.
    Muss mann dem Benutzer unbedingt ein PW zuweisen, um über Netzwerk auf seinem Rechner drauf zu zugreifen ?

    Ich weiss Ihr wisst Rat und könnt mir sicher Helfen. :)

    Schon jetzt mal ein RIESEN DANK an dieser Stelle.

    Greetz Spocky ^^

  2. Standard

    Hallo Spock79,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ich mal wieder Spock79 :( #2
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    RobertD's Computer Details
    CPU:
    Core2Duo E4400 mit real 2700MHz
    Mainboard:
    ASRock 4CoreDual-VSTA
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Corsair ValueSelect
    Festplatte:
    Samsung 320GB / Maxtor MAXLINE III 250GB
    Grafikkarte:
    Radeon X850Pro@XT PE
    Soundkarte:
    SB X-FI Extreme Music
    Monitor:
    Acer AL711 TFT
    Gehäuse:
    Enermex CS-317 Silver Wizard II
    Netzteil:
    Enermex 431W
    Betriebssystem:
    Windows Vista HP
    Laufwerke:
    16x DVD-LW LitOn SOHD-16P9S /12x DVDRW LG GSA-4120B
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus-S

    Standard

    "Realtek RTL8169/8110 Family Gigabit Ethernet NIC"

    IP Adresse: 192.168.123.153
    Subnetzmaske: 255.255.255.0
    Standardgateway: 192.168.123.154

    "SiS 900-basierte PCI-Fast Ethernet-Adapter"

    IP Adresse: 192.168.123.154
    Subnetzmaske: 255.255.255.0
    Standardgateway: 192.168.123.153
    Schau dir mal die markierten Stellen an! Bis auf die IP-Adresse (außer letzten
    3 Ziffern) sollten die übrigen Daten schon gleich sein.
    Schau dazu auch unter http://www.windows-netzwerke.de/

  4. Ich mal wieder Spock79 :( #3
    Senior Mitglied Avatar von meister

    Mein System
    meister's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X4 945 EE
    Mainboard:
    Gigabyte GA-790XTA-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4 GB Adata DDR3 1333
    Festplatte:
    Intel 80 GB SSD - 1,5 TB WD
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 203B
    Gehäuse:
    CS 1019
    Netzteil:
    Enermax Liberty 400W
    Betriebssystem:
    W7 UE

    Standard

    Lösch den Standardgateway von "Realtek RTL8169/8110 Family Gigabit Ethernet NIC" weg, denn denn an den Standardgeateway werden die Ip-Anfragengeschcikt die nicht im LAN zu finden sind, sprich alle I-net-adressen. Oder stell die 153 ein.

    Den ZUgriff auf den anderen PC dürftest du mit "Computer suchen" scho schaffen, sonst versuch Start->ausführen->"\\computername"
    wenn alles nichts hilft Leg dir noch einen Benutzer an und gib speziell für den die Ordner frei.
    Welches OS hast du eigentlich?


Ich mal wieder Spock79 :(

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.