Meint GMX oder Telecom es jetzt einfach nur gut?

Diskutiere Meint GMX oder Telecom es jetzt einfach nur gut? im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hi, ich bekomme am 21.8. DSL 6000, deshalb hab ich jetzt mal meine DSL 1000 Leitung testen lassen, um später zu vergleichen. Dabei kam nun ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. Meint GMX oder Telecom es jetzt einfach nur gut? #1
    Hardware - Kenner Avatar von Lucky

    Mein System
    Lucky's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP M 2800+ @2,5Ghz real
    Mainboard:
    Asus A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*512MB MDT @200Mhz
    Festplatte:
    910GB (1*500GB Samsung S-AtaII, 1*250GB Maxtor Sata, 1*160GB Maxtor ATA)
    Grafikkarte:
    Gainward 6800LE mit 16p/6v
    Soundkarte:
    Onboard Soundstorm Chip
    Monitor:
    Dell 21" + NEC 22"@1600*1200 mit 85hz
    Gehäuse:
    Big-Blacktower mit Soundmod (*alles verändert hab*)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500Watt
    3D Mark 2005:
    4000
    Betriebssystem:
    Win XP Pro
    Laufwerke:
    CD-Brenner 52x, NEC 16x DL-DVD Brenner

    Frage Meint GMX oder Telecom es jetzt einfach nur gut?

    Hi,

    ich bekomme am 21.8. DSL 6000, deshalb hab ich jetzt mal meine DSL 1000 Leitung testen lassen, um später zu vergleichen. Dabei kam nun allerdings irgendwie was komisches raus, denn dass man schneller ist als die Leitung erlaubt ist doch schon ein bisschen komisch, oder?

    Hier mal die Ergebnisse:

    Download-Geschwindigkeit: 940 kbit/s (118 kByte/s)
    Upload-Geschwindigkeit: 184 kbit/s (23 kByte/s)

    "Wir haben höhere Geschwindigkeiten gemessen, als für Ihren Anschlusstyp theoretisch möglich sind (Download: 1024 kbit/s, Upload: 128 kbit/s). Möglicherweise haben Sie eine Zusatzoption (z.B. Erhöhung der Upload-Rate) bestellt oder es liegt eine andere Ursache vor. Führen Sie den Test bitte erneut aus und überprüfen Sie gegebenenfalls Ihre Angaben."

    Nun der Download scheint normal, aber der Upload nicht. Ne Zusatzoption hab ich auch nicht. Und den Test hab ich 5mal laufen lassen mit immer dem "gleichen" Ergebnis.

    Ich finds zwar nicht schlimm, aber verstehen würd ichs schon gerne, denn eigentlich tun die ja nix verschenken.

    mfg
    Lucky

  2. Standard

    Hallo Lucky,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Meint GMX oder Telecom es jetzt einfach nur gut? #2
    Avatar von tils

    Mein System
    tils's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+@ X2 4200+
    Mainboard:
    A8N32-SLI Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2 GB GeIL 2,5-3-3-6 1T
    Festplatte:
    1 x WD740G 2 x HD160JJ
    Grafikkarte:
    7900 GT 512 GS
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    2 x Benq fp71e+
    Gehäuse:
    Enermax Blue Viper
    Netzteil:
    Tagan Easycon 530W
    3D Mark 2005:
    8770
    Betriebssystem:
    XP Pr SP2 nLite reduziert
    Laufwerke:
    Samsung SH162L+D162C

    Standard

    Das ist völlig normal. Lediglich die T-Com ist bekannt für ihre Bandbreiten-Genauigkeit. Ganz schlimm ist es bei Alice (-DSL). Mein Kumpel hatte bei denen letztes Wochenende 844 kb/s Down, 1024 Up!
    Und mit verschenken hat das nix zu tun. Wenn Geschäfte nachts offen hätten, würdest Du auch nicht mehr essen.
    Ich habe bei der Versatel 20Mbit/s inkl. ISDN, inkl. Telefonflat für € 50. Mehr Traffic als mit meiner vorherigen 2000er-Leitung habe ich auch nicht.

  4. Meint GMX oder Telecom es jetzt einfach nur gut? #3
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Lucky

    Mein System
    Lucky's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP M 2800+ @2,5Ghz real
    Mainboard:
    Asus A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*512MB MDT @200Mhz
    Festplatte:
    910GB (1*500GB Samsung S-AtaII, 1*250GB Maxtor Sata, 1*160GB Maxtor ATA)
    Grafikkarte:
    Gainward 6800LE mit 16p/6v
    Soundkarte:
    Onboard Soundstorm Chip
    Monitor:
    Dell 21" + NEC 22"@1600*1200 mit 85hz
    Gehäuse:
    Big-Blacktower mit Soundmod (*alles verändert hab*)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500Watt
    3D Mark 2005:
    4000
    Betriebssystem:
    Win XP Pro
    Laufwerke:
    CD-Brenner 52x, NEC 16x DL-DVD Brenner

    Standard

    Zitat Zitat von tils
    Das ist völlig normal. Lediglich die T-Com ist bekannt für ihre Bandbreiten-Genauigkeit.
    Noch hab ich ja ne Leitung über die T-Com. Das wechselt erst wenn ich die 6000er Reseller Leitung von GMX hab. Aber wenn das normal ist, solls wohl passen.

  5. Meint GMX oder Telecom es jetzt einfach nur gut? #4
    Avatar von tils

    Mein System
    tils's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+@ X2 4200+
    Mainboard:
    A8N32-SLI Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2 GB GeIL 2,5-3-3-6 1T
    Festplatte:
    1 x WD740G 2 x HD160JJ
    Grafikkarte:
    7900 GT 512 GS
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    2 x Benq fp71e+
    Gehäuse:
    Enermax Blue Viper
    Netzteil:
    Tagan Easycon 530W
    3D Mark 2005:
    8770
    Betriebssystem:
    XP Pr SP2 nLite reduziert
    Laufwerke:
    Samsung SH162L+D162C

    Standard

    Achso, sorry. Aber selbst die arschteure T-Com ist nicht unfehlbar (habe mal für versatel gearbietet)

  6. Meint GMX oder Telecom es jetzt einfach nur gut? #5
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    zappel0815's Computer Details
    CPU:
    P4 630 3.0 ghz @ 3.8 Ghz
    Mainboard:
    Abit AA8XE-3rd Eye
    Arbeitsspeicher:
    4 * 1024 mb Corsair cmx 5400 ddr2-ram
    Festplatte:
    3x Hitachi 160 GB SATA 7K250 (raid 1), 2*Maxtor 80GB im Wechselrahmen
    Grafikkarte:
    HIS X1900XTX 512MB
    Soundkarte:
    Audigy Player
    Monitor:
    AOC LM919 per DVI
    Gehäuse:
    Chieftec 901D - natürlich gemoddet ;-)
    Netzteil:
    ENERMAX EG365AX-VE(G)FMA
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2
    Laufwerke:
    Pioneer 106 Slot-In DVD LW, NEC 4571A DVD Brenner

    Standard

    ist bei mir ebenso stets etwas mehr, als "gebucht".

    liegt auch daran:

    http://netzwerk.thgweb.de/2006/06/12...ter/page7.html

  7. Meint GMX oder Telecom es jetzt einfach nur gut? #6
    Hardware Freak Avatar von puhbaer36

    Mein System
    puhbaer36's Computer Details
    CPU:
    i5-3570
    Mainboard:
    P8 Z77-V pro
    Arbeitsspeicher:
    DDR3 -2400 G.Skill Ripjaws
    Festplatte:
    Samsung SSD840/Hitachi HDT725032VLA360 320 GB Sata II
    Grafikkarte:
    XFX 7970
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    ADI MicroScan G1000 21" CRT
    Gehäuse:
    ATX-Gehäuse
    Netzteil:
    Enermax Thrithlor 650W
    Betriebssystem:
    WIN 8
    Laufwerke:
    LG GSH-66-N

    Standard

    kleine frage am rande:
    womit misst man denn die up - downloadgeschwindigkeit.
    ich hab meine dsl über nen rigionalen anbieter.
    schimpft sich ewetel.
    soll eine dsl4000 leitung sein.
    mein kumpel hat den selben anbieter.
    allerdings ist seine leitung ne 2000'er.
    aber mir ist bei ihm noch nicht aufgefallen, das er langsamer zieht.
    wär schön, wenn man das vergleichen könnte.

  8. Meint GMX oder Telecom es jetzt einfach nur gut? #7
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    zappel0815's Computer Details
    CPU:
    P4 630 3.0 ghz @ 3.8 Ghz
    Mainboard:
    Abit AA8XE-3rd Eye
    Arbeitsspeicher:
    4 * 1024 mb Corsair cmx 5400 ddr2-ram
    Festplatte:
    3x Hitachi 160 GB SATA 7K250 (raid 1), 2*Maxtor 80GB im Wechselrahmen
    Grafikkarte:
    HIS X1900XTX 512MB
    Soundkarte:
    Audigy Player
    Monitor:
    AOC LM919 per DVI
    Gehäuse:
    Chieftec 901D - natürlich gemoddet ;-)
    Netzteil:
    ENERMAX EG365AX-VE(G)FMA
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2
    Laufwerke:
    Pioneer 106 Slot-In DVD LW, NEC 4571A DVD Brenner

    Standard

    eine seite zum testen ist z.b. diese hier:

    http://www.wieistmeineip.de/speedtest/
    oder diese:
    http://www.speedmeter.nl/speedmeter....Controller.asp

    oder direkt am dsl-modem mit nem tool. (u.a. hier: http://dmt.mhilfe.de/)

  9. Meint GMX oder Telecom es jetzt einfach nur gut? #8
    Hardware Freak Avatar von puhbaer36

    Mein System
    puhbaer36's Computer Details
    CPU:
    i5-3570
    Mainboard:
    P8 Z77-V pro
    Arbeitsspeicher:
    DDR3 -2400 G.Skill Ripjaws
    Festplatte:
    Samsung SSD840/Hitachi HDT725032VLA360 320 GB Sata II
    Grafikkarte:
    XFX 7970
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    ADI MicroScan G1000 21" CRT
    Gehäuse:
    ATX-Gehäuse
    Netzteil:
    Enermax Thrithlor 650W
    Betriebssystem:
    WIN 8
    Laufwerke:
    LG GSH-66-N

    Standard

    ich hab diesen speedtest innerhalb von 3 min. 3x ausgeführt. er zeigte mir immer andere ergebnisse an. nun weiß ich nicht, was ich davon halten soll?


Meint GMX oder Telecom es jetzt einfach nur gut?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.