wenn ich mich mit t-dsl einwähle...

Diskutiere wenn ich mich mit t-dsl einwähle... im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Und was hat der Treiber mit fehlerhaften Netzwerkeinstellungen zu tun??? Das die T-Online Software nicht so prall ist, ist klar. Aber der Speedmanager ist eine ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 13 von 13
 
  1. wenn ich mich mit t-dsl einwähle... #9
    Forum Stammgast Avatar von Dragan

    Standard

    Und was hat der Treiber mit fehlerhaften Netzwerkeinstellungen zu tun??? Das die T-Online Software nicht so prall ist, ist klar. Aber der Speedmanager ist eine einfache Methode sich die Windows Einstellungen so zu biegen das sie laufen. Dat hat nix mittn Treiber zu tun..... :bj

  2. Standard

    Hallo crappo,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wenn ich mich mit t-dsl einwähle... #10
    Mitglied Avatar von Mario2002

    Standard

    Tut mir leid, aber dann haste keine Ahnung.
    Netzwerkeinstellungen hin oder her.
    Der T-Online-Treiber ist einfach Sch*****.
    Ich würde an Deiner Stelle den Treiber erstmal ausprobieren, bevor man hier kritisiert.
    Hab das schließlich auch gemacht, und möchte diese beschis*** Software einfach nicht mehr benutzen.
    Du wirst sehen, durch diesen Treiber rennt DSL nochmal so schnell.
    Wenn Du davon nichts hälst, dann kann man Dir auch nicht mehr helfen.
    Es muß auch unbelehrbare Leute geben.
    Davon kenne ich genug.
    Und den Speedmanager kannste gleich auf den Mond schießen, denn der bringt die Downloads eher runter statt rauf. Haben wir hier alles schon getestet.




    Last edited by Mario2002 at 25. Aug 2002, 09:39

  4. wenn ich mich mit t-dsl einwähle... #11
    Forum Stammgast Avatar von Dragan

    Standard

    Du bist so gut zu mir..... :ae

  5. wenn ich mich mit t-dsl einwähle... #12
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Wofür braucht man Treiber von T-Online/Telekom ?
    Habe ich nie installiert gehabt !

    Wenn die Anmeldung bei T-Online länger dauert, dann liegt es meist an falschen Einstellungen vom DFÜ-Netzwerk (IP-Header-Komprimierung, unabsichtliche Mehrfachanmeldungen durch Kennwortvergaben, etc.).

    Eine angezeigte Downloadrate von über 89kB/s ist ein Rundungsfehler am Anfang eines Downloads (mangels Genauigkeit der zu erwarteten Downloadzeit).

    Die maximale, theoretische Downloadrate liegt bei 768kBit/s : 8Bit = 96kB/s inclusive TCP/IP-Protokoll.
    Hiervon muss noch der Protokolloverhead abgezogen werden: selbst bei max. Receivefenster immer noch über 5% (Dafür aber höhere Verluste bei Retries, sodaß ein zu großes Empfangsfenster/Paketgröße die Transferrate wieder senkt).

  6. wenn ich mich mit t-dsl einwähle... #13
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    Kann Mario 2002 nur Recht geben, was die T-Online Zugangssoftware betrifft. Die taugt nichts gräbt sich aber tief in das OS ein.

    Was den dsl-Treiber anbelangt (Engeltreiber) da ist der RASPPPoE von Schlabbach wirklich überlegen.

    RASPPPoE über DFÜ und alles ist in Butter auch die MTU-Werte. Nur bitte beachten: Bei Verwendung dieses Treibers Hände weg von irgendwelchen Zusatztools wie Speedmanager, MTU-Optimierer usw. Der RASPPPoE hat diese Dinge nicht nötig. Im Gegenteil sie schaden eher als sie nützen.

    Joda


wenn ich mich mit t-dsl einwähle...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.