MSI K8N Neo 2 Platinum & Dual LAN (GB)

Diskutiere MSI K8N Neo 2 Platinum & Dual LAN (GB) im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; moinsen! :) mal ne frage: mein MSI K8N Neo 2 Platinum verfügt über zwei onboard-lan-anschlüsse: bei beiben anschlüssen handelt es sich jeweils um GigaBit-LAN (1000er). ...



 
  1. MSI K8N Neo 2 Platinum & Dual LAN (GB) #1
    Newbie Avatar von COI3RA

    Mein System
    COI3RA's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3500+ (Venice)
    Mainboard:
    MSI K8N Neo 2 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 1024 MB DDR (2x 512 MB)
    Festplatte:
    Maxtor 80 GB (7200 RpM)
    Grafikkarte:
    XFX GeForce 7600 GT 580 M
    Soundkarte:
    Creative SB Audigy 2
    Monitor:
    Samtron 98 PDF (19")
    Gehäuse:
    Chieftec CS-601 (Dragon Serie - Silber)
    Netzteil:
    Cooler Master (450 W)
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro (Service Pack 2)
    Laufwerke:
    Lite On (DVD-ROM & DVD RW)

    Standard MSI K8N Neo 2 Platinum & Dual LAN (GB)

    moinsen! :)
    mal ne frage: mein MSI K8N Neo 2 Platinum verfügt über zwei onboard-lan-anschlüsse:

    bei beiben anschlüssen handelt es sich jeweils um GigaBit-LAN (1000er). der eine ist von realtek und der andere von marvell/nvidia. einer von den beiden ist über den langsameren PCI-BUS angeschlossen und bei anspruchsvollen spielen (hardwarebezogen), besteht die gefahr, dass es im zusammenspiel mit einer starken soundkarte und starkem traffic zu lags und soundknicksern kommt.
    dies einfach aus dem grund, weil beide komponenten (lan & sound) über die "pci-bus-line" laufen und den starken traffic oft nicht leisten können. das zeigt sich dann in lags oder soundknicksern. bis hier hin bitte keine gegenmeinungen, denn das haben schon 5 unabhängige stellen (u.a. die zeitschriften gamestar, pc games hardware & diverse test-seiten) belegt.
    lange rede, kurzer sinn. für mich stellt sich jetzt eine frage:
    WELCHER DER BEIDEN LANs IST DENN ÜBER DEN PCI-BUS ANGESCHLOSSEN, SOLLTE DAHER NICHT GEWÄHLT WERDEN UND WELCHER IST ES NICHT???
    ich habe dazu folgenden artikel einer kompetenten testseite gefunden und die schreiben folgendes:
    "Für den Kontakt mit dem World Wide Web stehen bei MSI 2 LAN Chips bereit. Einmal von Marvell und einmal von Realtek die 10/100/1000 MB/s unterstützen. Der Marvell-Chip ist allerdings kein vollwertiger PCI-Controller, sondern führt lediglich die im Chipsatz integrierten MAC-Einheit (Media Access Controller) „ins Freie“. Für den Anschluß ans heimische Gigabit-LAN ist dieser Anschluss somit der sinnvollere, da der integrierte Controller nicht durch den PCI-Bus ausgebremst wird. Der Realtek-Controller dagegen ist wie eine klassische PCI-Karte lediglich aufgelötet und über den PCI-Bus mit der Infrastruktur des Mainboards verbunden."
    habe ich das jetzt richtig verstanden, dass der marvell/nvidia der anschluss ist, den man für ein starkes netzwerk/internet nutzen sollte, da der andere (realtek) über den langsameren pci-bus angebunden ist und somit langsamer und die oben angesprochenen probleme verursachen könnte?!? wie würdet ihr ihn verstehen?

    gruß,
    cobra

  2. Standard

    Hallo COI3RA,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MSI K8N Neo 2 Platinum & Dual LAN (GB) #2
    Foren-Guru Avatar von Einstein

    Mein System
    Einstein's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600 noch Standart
    Mainboard:
    Asus P5Q-Pro
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    2x Western Digital Caviar Blue 640GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    9800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    24" TFT Iiyama ProLite E2403WS
    Gehäuse:
    Aero Cool
    Netzteil:
    Enerme Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    Normalerweise ist der obere der der direkt von Chipsatz kommt.

    Kannst du auch einfach rausfinden unter Netzwerkumgebung Netzwerkverbindungen anzeigen
    dort einfach schauen welcher aktiv ist zur not umstöpseln.

    Ich würde den Nvidia bevorzugen

  4. MSI K8N Neo 2 Platinum & Dual LAN (GB) #3
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Bei meinem K8N Neo2 ist es in der Tat der obere, also auf dem Bild der linke.
    Um sicher zu gehen, ab ins BIOS, den Realtek deaktiviert und dann hinten einfach durch einstecken des Kables testen, bei welchem die LED aufleuchtet - jener ist es dann nämlich!

  5. MSI K8N Neo 2 Platinum & Dual LAN (GB) #4
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Ich habe den Nvidia/Marvell im Bios deaktiviert, dann kann schonmal nicht die Nvidia-Firewall rumzicken. Benutze also den Realtek, macht keine Probleme mit dem PCI-Bus. Spiele haben eh eine geringe Anforderung an den Netzwerkadapter (kann man noch in KB/s messen!).

    Bei Dir dürfte der Realtek keine Probleme (trotz Creative PCI-Blaster) machen, solange Du nur 100MBit hast.

  6. MSI K8N Neo 2 Platinum & Dual LAN (GB) #5
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von COI3RA

    Mein System
    COI3RA's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3500+ (Venice)
    Mainboard:
    MSI K8N Neo 2 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 1024 MB DDR (2x 512 MB)
    Festplatte:
    Maxtor 80 GB (7200 RpM)
    Grafikkarte:
    XFX GeForce 7600 GT 580 M
    Soundkarte:
    Creative SB Audigy 2
    Monitor:
    Samtron 98 PDF (19")
    Gehäuse:
    Chieftec CS-601 (Dragon Serie - Silber)
    Netzteil:
    Cooler Master (450 W)
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro (Service Pack 2)
    Laufwerke:
    Lite On (DVD-ROM & DVD RW)

    Standard

    aber die firewall is doch eh deaktiviert, bevor man sie nicht extra per network access manager aktiviert!

    gruß,
    cobra

  7. MSI K8N Neo 2 Platinum & Dual LAN (GB) #6
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Zitat Zitat von COI3RA Beitrag anzeigen
    aber die firewall is doch eh deaktiviert, bevor man sie nicht extra per network access manager aktiviert!
    Genau deshalb nutze ich auch den Marvell/nVidia und habe den Realtek deaktiviert.

    Trotzdem ist es von der Leistung her völlig unerheblich, da ich bezweifle, dass du schon auf Gigabit-LAN setzt. Denn für das normale 100er, bei dem maximal 12,5MB/s übertragen werden, reicht der PCI-Bus noch locker aus.

    Anders sieht es bei Gigabit aus, bei dem theoretisch bis zu 125MB/s übertragen werden können - das reizt den PCI-Bus zur Gänze aus - theoretisch. Dazu bräuchte es aber auch noch ein schnelles RAID, denn keine Festplatte bringt es auf über 80MB/s.

  8. MSI K8N Neo 2 Platinum & Dual LAN (GB) #7
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von COI3RA

    Mein System
    COI3RA's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3500+ (Venice)
    Mainboard:
    MSI K8N Neo 2 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 1024 MB DDR (2x 512 MB)
    Festplatte:
    Maxtor 80 GB (7200 RpM)
    Grafikkarte:
    XFX GeForce 7600 GT 580 M
    Soundkarte:
    Creative SB Audigy 2
    Monitor:
    Samtron 98 PDF (19")
    Gehäuse:
    Chieftec CS-601 (Dragon Serie - Silber)
    Netzteil:
    Cooler Master (450 W)
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro (Service Pack 2)
    Laufwerke:
    Lite On (DVD-ROM & DVD RW)

    Standard

    Zitat Zitat von DreamCatcher Beitrag anzeigen
    Genau deshalb nutze ich auch den Marvell/nVidia und habe den Realtek deaktiviert.

    Trotzdem ist es von der Leistung her völlig unerheblich, da ich bezweifle, dass du schon auf Gigabit-LAN setzt. Denn für das normale 100er, bei dem maximal 12,5MB/s übertragen werden, reicht der PCI-Bus noch locker aus.

    Anders sieht es bei Gigabit aus, bei dem theoretisch bis zu 125MB/s übertragen werden können - das reizt den PCI-Bus zur Gänze aus - theoretisch. Dazu bräuchte es aber auch noch ein schnelles RAID, denn keine Festplatte bringt es auf über 80MB/s.
    meine rede!
    aber ich brauche eh nur einen lan-port und warum soll ich denn nicht den schnellen nehmen, auch wenn ich ihn nicht brauche! um die sache jetzt mal auf den punkt zu bringen:

    1. der marvell/nvidia ist der NICHT-PCI-BUS-ANGEBUNDENE?
    2. der realtek ist über den pci-bus angeboten?
    3. um SPÄTER volle leistung zu haben, marvell/nvidia nehmen, der der schneller ist (da kein pci)?

    ist das so richtig???

    gruß,
    cobra

  9. MSI K8N Neo 2 Platinum & Dual LAN (GB) #8
    Foren-Guru Avatar von Captain Future

    Mein System
    Captain Future's Computer Details
    CPU:
    athlon 64 x2 4800+
    Mainboard:
    msi k8n sli diamond (ms7100 v1.0)
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb corsair twinx xms (2,5-3-3-6)
    Festplatte:
    1 x 160gb samsung sp1614n (ide) - 2 x 200gb samsung sp200vc (sata-ll)
    Grafikkarte:
    leadtek px7800 gtx tdh (256mb)
    Soundkarte:
    terratec aureon universe
    Netzteil:
    be quiet p5 - 470w
    Betriebssystem:
    windows xp pro sp2 / vista ultimate
    Laufwerke:
    lesen: lg gdr8163b brenner: lg gsa-4163b

    Standard

    1. Nein, ist er nicht.
    2. Ja, ist er.
    3. Ich würde den Marvell bevorzugen.

    Zitat Zitat von Hardwareluxx
    Als Gigabit-Ethernet-NIC setzt MSI den Realtek 8110S ein. Dieser stammt aus dem Hause Realtek und ist über PCI angebunden. Dies bedeutet, dass er gemäß der PCI-Spezifikation maximal 133 MB/s abzüglich sonstigen Traffics übertragen kann. Ein 10/100/100 MBit-NIC bietet aber die Möglichkeit, im Voll-Duplex-Modus bis zu 250 MB/s zu übertragen. Entsprechend bremst der PCI-Bus im Volllast-Betrieb den NIC aus und das System ist ziemlich überlastet. Für den Heimbereich hingegen reicht der Chip vollkommen aus, da hier meistens 10/100MBit-Hubs eingesetzt werden und die Leistung eines Gigabit-Ethernet-NIC auch nicht benötigt wird oder durch andere Hardware-Komponenten (Festplatte etc.) ausgebremst werden.

    Der zweite Ethernet Controller wird über einen Marvell 88E1111-PNY-Chip gestellt, der Controller des nForce 3 250 nutzt. Da der Gigabit-Ethernet-Chip von NVIDIA nicht über PCI angebunden ist, kann diese Bandbreite hier tatsächlich auch erreicht werden. Der Gigabit-Ethernet des MSI-Boards ist also ähnlich schnell wie ein CSA-betriebener Gigabit Ethernet-Controller, ein neuer x1-PCI-Express-Gigabit Ethernet oder ähnlichen integrierten Varianten.
    Hardwareluxx - Artikel, Testberichte und Guides


MSI K8N Neo 2 Platinum & Dual LAN (GB)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

lan anschluss onboard

msi k8n neo

msi k8n neo 2 platinum

msi k8n neo2 platinum

K8N Neo2 Platinum

msi k8n neo2
MSI K8N Neo 4
k8n neo4 zwei lan ports
board msi k8n neo
k8n neo2 lan buchsen

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.