Netgear RP 614v3 Teamspeak Probs.

Diskutiere Netgear RP 614v3 Teamspeak Probs. im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Das habbe ich soeben gemacht,und..... das prob ist immer noch da,also liegts am Rechner,und da habe ich nun Netzwerktechnisch gar keine ahnung von,welche Einstellung das ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 11 von 11
 
  1. Netgear RP 614v3 Teamspeak Probs. #9
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Bidi

    Standard

    Das habbe ich soeben gemacht,und..... das prob ist immer noch da,also liegts am Rechner,und da habe ich nun Netzwerktechnisch gar keine ahnung von,welche Einstellung das sein kann,die mir das einloggen im Ts unterbindet

    Alles andere funzt einwandfrei. Windows Fw ist aus.

    Mfg Bidi

  2. Standard

    Hallo Bidi,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Netgear RP 614v3 Teamspeak Probs. #10
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Bidi

    Standard

    Habe jetzt beide Router bei nem kumpel getestet bei ihm liefen beide router einwandfrei,er kam ins ts und alles andere lief auch wie geschmiert.

    Kann das sein,das sich in meinem Rechner irgendwelche netzwerkeinstelungen verändert haben?

    Mfg Bidi

  4. Netgear RP 614v3 Teamspeak Probs. #11
    Foren-Guru Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    hmm.

    welche Softwarefirewall verwendest du?

    die von Windows? Wenn ja, könntest du überlegen sicherheitshalber alle Einstellungen der Firewall über die Systemsteuerung auf Standard zurückzustellen. "Systemsteuerung" ---> "Windows-Firewall" ---> "Erweitert" ---> (Standardeinstellungen) "Wiederherstellen".

    Auch das zurücksetzen der Firewall, falls du eine aus anderem Hause verwendest, kann behilflich sein. Ich glaube gerade bei bestimmten patches kommts da zu Problemen, wenn sich Adressen ändern stimmen die Ports nimmer. Ich meinte ich hatte mal mit WoW so ein problem. Ich musste nur die software Firewall resetten und die Programme neu erkennen lassen.

    Netframework brauchst du für den TS Server. Kann es sein, das der Client den mittlerer Weile auch will?

    mit passwort usw.... hast du schonmal auf einem anderen TS server versucht? Also mann braucht nicht für jeden TS server ein Passwort. Bzw nicht für jeden das Selbige.


Netgear RP 614v3 Teamspeak Probs.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.