Netgear zwischen DSL Modem & Rechner - Fragen

Diskutiere Netgear zwischen DSL Modem & Rechner - Fragen im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Ich habe hier auf der Arbeit einen normalen T-DSL Anschluss, diesen möchte ich durch einen W-Lan Router ersetzen. Das funktioniert auch, wenn ich die DSL ...



 
  1. Netgear zwischen DSL Modem & Rechner - Fragen #1
    Foren-Guru Avatar von drNoOdLe

    Ausrufezeichen Netgear zwischen DSL Modem & Rechner - Fragen

    Ich habe hier auf der Arbeit einen normalen T-DSL Anschluss, diesen möchte ich durch einen W-Lan Router ersetzen. Das funktioniert auch, wenn ich die DSL Hardware der Telekom so lasse und das Lan Kabel was in den PC geht in den Netgear Router stecke. Dann kann ich auf den NG connecten und alles einstellen. Ich dachte aber, das der Router das DSL modem "ablöst".

    Das eigentliche Problem ist aber folgendes:
    Wenn ich das NG direkt vor den PC schalte funktioniert alles. Mache ich das aber am Anfang des Kabels (im Keller, wo das Lan Kabel aus dem TDSL Ding rauskommt), dann funktioniert es nicht. Der NG-Router zeigt zwar grünen Status, ich kann aber nicht auf die IP 192.168.0.1 connecten. Da im Keller die ganzen Kabel des Hauses liegen und ich von dort aus die ganzen Räume einstöpseln muss, habe ich keine andre Wahl. Kann es am Kabel liegen? Falsche Richtung? Wäre über Ideen und Ratschläge sehr dankbar.

  2. Standard

    Hallo drNoOdLe,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Netgear zwischen DSL Modem & Rechner - Fragen #2
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Erstens: ein Router ist nie ein Ersatz für ein DSL Modem!
    Dann zum nächsten:
    Also wenn ich es richtig verstehe, willst du deinen Wireless Router im Keller positionieren und dann in deinem Haus/Wohnung kabellos ins Internet. Wenn ich das richtig verstanden hab, liegt dein Problem einfach darin, dass die Funkreichweite deines Routers nicht für das Haus ausreicht!
    Da gibts dann zwei Möglichkeiten. Entweder du stellst den Router zentraler im Haus auf, so dass er mehr abdeckt, oder du machst eine stärkere Antenne dran!
    Das Zweite hat ein Freund von mir ebenfalls gemacht und erreicht damit den Router im Keller aus dem Zweiten Stock noch immer mit voller Signalstärke!

    Hoffe ich hab das geschrieben, was du wissen möchtest...ansonsten blubb

  4. Netgear zwischen DSL Modem & Rechner - Fragen #3
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von drNoOdLe

    Standard

    Also es ist nicht direkt ein Keller, eher Abstellraum. Ich teste auch gerade nicht das Wlan, sondern nur das internet via LAN. 2 Rechner müssen ganz normal über Lan gehen, das wär wichtig. Dazu kommt dann ein Notebook, mit Wlan karte, das ist aber erstmal unwichtig. Wie gesagt, kann ich den Router ansprechen wenn ich diesen direkt vorm PC einstöpsel - das müsste doch auch am anderen Ende des Kabels funktionieren. (und das endet eben in der Rumpelkammer. ) Und da muss das Ding hin... und ich kapiers net. Das Netgear Teil zeigt auch keinen Fehler. :/ Hast noch ne Idee?


Netgear zwischen DSL Modem & Rechner - Fragen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.