Netzwerk und MTU

Diskutiere Netzwerk und MTU im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hallo, also ich hab folgende Frage. Die diversen Tuningmaßnahmen zu MTU usw. hab ich alle gemacht, aber wie verhält es sich im Netzwerk? Ich nutze ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Netzwerk und MTU #1
    the-driver
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    also ich hab folgende Frage. Die diversen Tuningmaßnahmen zu MTU usw. hab ich alle gemacht, aber wie verhält es sich im Netzwerk?
    Ich nutze einen alten Pentium pro der die Internetverbingung erstellt. Zwei weitere Rechner sind als Clientrechner installiert. Alle drei Rechner hängen an einem Hub und über den uplinkport ist das DSL Modem installiert.
    Welche MTU Werte müssen nun a) am Gateway Rechner und welche b) an den Clients eingestellt werden? Müssen alle drei Rechner mit ca. 1492 oder alle mit normaler MTU laufen? Welche anderen Einstellungen für eine optimale Verbindung muß an allen Rechner eingestellt werden? Ich habe t-online mit Schlabbach Treibern. Über hilfreiche Tipps bin ich immer dankbar. Hab auch schon einige Tools für die Einstellungen gestestet, allerdings gibt keins Tipps für meine Kopnfiguration.

  2. Standard

    Hallo the-driver,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Netzwerk und MTU #2
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Such einfach mal bei google DFÜ Speed damit kannste das optimieren für
    Lan, Modem, Dsl usw.

  4. Netzwerk und MTU #3
    the-driver
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    danke aber meine Frage zielte eigentlich mehr daraufhin ob die MTU für die Clients nun auch für DSL optimiert werden muss oder für LAN. Wie ist es dann beim Server? Da ja dort eine Netzwerkkarte beides steuert.

  5. Netzwerk und MTU #4
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Hmm
    Also ich denke das du alle auf die gleiche MPU einstellen solltest, da´dann nichts mehr umgerechnet werden muss oder sich die verschieden Computer sich auf eine MPU einigen müssen.

    Mehr kann ich dir dazu aber leider nicht sagen.

  6. Netzwerk und MTU #5
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    MTU-Werte müssen optimiert werden, da ja bekanntlich über das TCP/IP-Protokoll die Daten in Paketen übertragen werden. Wenn die MTU zu groß eingestellt ist erfolgt eine Fragmentierung der Pakete und dies gilt es zu vermeiden.

    Mach mal Folgendes:

    In der Eingabeaufforderung folgendes eingeben.

    ping -f -l (MTU-Wert) 123.123.123.123

    für MTU-Wert natürlich dein derzeitiger Wert ohne die ().

    Dann siehst du ob die Pakete fragmentiert werden oder nicht. Wenn ja, den Wert verkleinern bis die Meldung nicht mehr kommt.

    Und Achtung! Bei Verwendung des RASPPPoE keine Optimierungstools verwenden. Die hat der Schlabbach-Treiber nämlich nicht nötig, die stören nur.

    Joda



    Last edited by Joda at 10. Oct 2002, 21:22

  7. Netzwerk und MTU #6
    the-driver
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    danke erstmal für die Antworten, allerdings wusste ich natürlich schon vorher für was der MTU Wert zuständig ist. Es geht nur um folgendes. Der normale Wert bei DFÜ ist 1500, für DSL wird in der Regel 1472 bis 1492 vorgeschlagen, genau ist es halt wie oben beschrieben zu ermitteln. Allerdings ist im LAN der normale Wert 3000. Wenn nnun ein Rechner über das Lan an einen anderen Rechner gekoppelt ist, welcher per DFÜ im Internet ist, welche MTU stelle ich dann für das LAN ein? Der PC der im Internet ist hat 1472, heisst das er nutzt die 1472 auch im LAN? Muss der Client PC dann auch 1472 fürs LAN haben?

  8. Netzwerk und MTU #7
    the-driver
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Zum Thema defragmentieren:
    Ich habe das mal gestestet mit ping..., bei zu hoher MTU kam auch das das Paket fragmentiert werden musste, allerdings ist irgendwann ein Wert erreicht da meldet er dann nicht das das Paket nicht fragmentiert werden musste sondern er bringt nen Fehler bei der Verbindung. :-(

  9. Netzwerk und MTU #8
    the-driver
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Nochmal ich. :-)

    Was würdest du bei diesem Ergebnis einstellen?

    C:\ping -f -l 1464 www.spiegel.de

    Ping www.spiegel.de [194.64.249.245] mit 1464 Bytes Daten:

    Zeitüberschreitung der Anforderung.
    Zeitüberschreitung der Anforderung.
    Zeitüberschreitung der Anforderung.
    Zeitüberschreitung der Anforderung.

    Ping-Statistik für 194.64.249.245:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 0, Verloren = 4 (100% Verlust),
    Ca. Zeitangaben in Millisek.:
    Minimum = 0ms, Maximum = 0ms, Mittelwert = 0ms

    C:\ping -f -l 1465 www.spiegel.de

    Ping www.spiegel.de [194.64.249.245] mit 1464 Bytes Daten:

    Paket müsste fragmentiert werden, DF-Flag ist jedoch gesetzt.
    Paket müsste fragmentiert werden, DF-Flag ist jedoch gesetzt.
    Paket müsste fragmentiert werden, DF-Flag ist jedoch gesetzt.
    Paket müsste fragmentiert werden, DF-Flag ist jedoch gesetzt.

    Ping-Statistik für 194.64.249.245:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 0, Verloren = 4 (100% Verlust),
    Ca. Zeitangaben in Millisek.:
    Minimum = 0ms, Maximum = 0ms, Mittelwert = 0ms


Netzwerk und MTU

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

normaler mtu wert

normaler mtu

mtu devolo 500

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.