Netzwerk- oder Provider Problem?

Diskutiere Netzwerk- oder Provider Problem? im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Einen wunderschönen guten Morgen! Meine "Geschichte" ist etwas länger, also muss ich ein wenig ausholen, ich versuch aber mich so kurz wie möglich zu fassen. ...



 
  1. Netzwerk- oder Provider Problem? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Netzwerk- oder Provider Problem?

    Einen wunderschönen guten Morgen!

    Meine "Geschichte" ist etwas länger, also muss ich ein wenig ausholen, ich versuch aber mich so kurz wie möglich zu fassen.

    Vor 3 oder 4 Jahren haben wir unseren damaligen Probider gewechselt. Von T-Online zu NetCologne, weil T-Online uns kein DSL angeboten hat. Hätte uns eigentlich stutzig machen sollen, aber nunja.
    Als wir dann DSL bekommen haben waren wir erstmal zufrieden, aber nach 2 Monaten ging der Spaß dann los. Jeden Abend ab 18.00 ging nichts mehr. Die "Line Lampe" am Modem ging alle 2-3 Minuten aus, ergo kein Internet.
    Wir haben also NetCologne angerufen und die haben uns einen Techniker geschickt der die Leitung messen sollte. Im Haus war alles in Ordnung, als er dann die Leitungen von T-Online gemessen hat (NetCoglone nutzt die gleichen), kam heraus das die Leitungen nicht stark genug sind.
    D.h. sobald mehre Leute aus unserer Umgebung Online gehen, bricht die Leitung zusammen. Helfen konnten sie uns bei diesem Problem nicht, das einzige was NetCologne uns angeboten hat war ein Rückbau oder ISDN.
    Kam für uns damals nicht in Frage, also haben wir mit dem "kaputten" DSL weiter gelebt.
    Da wir wohl die einzigen waren die diesen Umstand akzeptiert hatten, wurde das Internet ab und zu besser. D.h. einige Leute sind wohl abgesprungen, sodass die Leitung nicht mehr überlastet wurde.

    Das zur Vorgeschichte. Ende September haben wir dann die Netzwerkkabel neu verlegt. Vorher liefen sie quer durchs Haus weil die Leerrohre voll waren und die normalen Netzwerkkabel nicht durchzukriegen waren.
    Ein findiger Elektriker kam dann auf die Idee dünnere Netzwerkkabel durchzuziehen, also Kabel mit nur 4 Kontakten? Ich kenne mich da nicht so aus. Gleichzeitig hat er das Netzwerk auf 10Mbit umgestellt. Warum weiß ich nicht, war da leider nicht zu Hause. Auf 100Mbit umstellen funktioniert nicht, sobald man nämlich 100Mbit eingestellt hat kommt die Meldung "Ein Netzwerkkabel ist nich angeschlossen".
    Seitdem haben wir jeden Abend wieder Verbindungsabbrüche ohne Ende, pro Minute ca. 10. Die Line Lampe bleibt dabei komischerweise an.

    NetCologne konnte uns wieder nicht helfen ("Isdn oder Rückbau!"), sagte aber das die Leitung eigentlich stark genug sei da neue Kabel verlegt wurden. Was ich bestätigen kann, im Sommer wurde bei uns im Ort und im Nachbarort die Straße aufgerissen und T-Online Autos standen daneben.
    Ein Techniker sagte noch, dass die "Dämpfung" der Leitung sehr hoch sei, was aber auch normal sein könnte weil er nicht wüsste wie weit wir vom Knotenpunkt wohnen.

    Meine Frage wäre jetzt: Könnten die ständigen Disconnects mit den dünneren Kabeln oder dem 10Mbit Netzwerk zusammenhängen? Oder kann es nur an den Leitungen von T-Online liegen?

    *edit*

    Wir haben einen Fli4l Router!

  2. Standard

    Hallo reeeeev,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Netzwerk- oder Provider Problem? #2
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    aarrrggghhh !

    das hat schon nen grund warum gute Netzwerkkabel gut abgeschirmt und darum auch dicker sind.

    das mit dem runterstufen auf 10 MBit ist schon ein alarmhinweis.

    also totalen mist gebaut mit der aktion neuverkabelung.

    *edit*
    möglichkeit 2
    Geh doch mal so nah wie möglich an deinen ersten hausanschluss und teste mit nem guten Netzwerkkabel.
    wenns dann immernoch nicht hinhaut wirds wohl nen anbieter problem sein.


Netzwerk- oder Provider Problem?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

netcologne router line leuchte

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.