*Netzwerkaufbauberatung*

Diskutiere *Netzwerkaufbauberatung* im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hallo, ich möchte zwei PCs vernetzen. Einer mit Win XP Pro und der andere mit Win 98 SE. Der Win XP Rechner läuft bereits mit ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 14
 
  1. *Netzwerkaufbauberatung* #1
    Senior Mitglied Avatar von sonne01

    Standard

    Hallo,
    ich möchte zwei PCs vernetzen. Einer mit Win XP Pro und der andere mit Win 98 SE.
    Der Win XP Rechner läuft bereits mit DSL (Onboardnetzwerkkarte) und hat nun noch eine PCI-Netzwerkkarte drin, bei dem Win98- Rechner ist auch schon eine PCI-Netzwerkkarte drin. Eine direkte Verbindung per Kabel von Netzwerkkarte zu Netzwerkkarte wird wohl nicht in Betracht kommen, da der Win98- Rechner auch auf das I-Net und den Drucker (angeschlossen am Win XP Rechner) zugreifen soll. Oder?
    Was für Hardware brauche ich nun noch hierfür? Eventuell mit Produktbezeichnung/-beratung. Was muss ich Beachten? Das ganze sollte Preiswert sein.
    sonne01

  2. Standard

    Hallo sonne01,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. *Netzwerkaufbauberatung* #2
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    Also folgenden Thread gab es schonmal zu diesem Thema, dieser befasst sich aber mehr damit, wie man das ohne einen Router hinbekommt und das ist auch meist billiger:

    http://217.20.117.20/forum/thema-23709.html


    Ich bin allerdings ein Fan von Routern. Diese haben dann auch einen integrierten Switch/Hub, damit du auch mit dem Zweiten PC Drucken kannst usw. Wichtig ist dann nur noch, dass du einen DSL Router kaufst :) Gibts eigentlich recht billig bei Ebay. Hab bisher nur gute Erfahrungen damit gemacht.

  4. *Netzwerkaufbauberatung* #3
    Senior Mitglied Avatar von Starfighter2020

    Mein System
    Starfighter2020's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium SU 4100
    Mainboard:
    Acer
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR 3
    Festplatte:
    500 GB
    Grafikkarte:
    ATI Radeon HD 4330 Mobile
    Soundkarte:
    On Board (5.1)
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 913N
    Gehäuse:
    Laptop ^^
    Netzteil:
    BE Quiet! Dark Power Pro
    3D Mark 2005:
    kA
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    DVD Laufwerk
    Sonstiges:
    ...

    Standard

    Hi!
    Ich habe mal eine frage zu netzwerkverbindungen... also meine freund hat windows 200 drauf und ich habe xp drauf wir können netzwerk spielen aber ich kann mir nichts von ihm ziehen und er nicht von mir! kann es sein das sich 200 und xp nicht sehr gut vertragen

    :co für eure antworten :7 :7

  5. *Netzwerkaufbauberatung* #4
    Foren-Guru Avatar von Kuchen

    Standard

    Hallo
    also eigentlich ist das egal ...
    hast du auch alles richtig freigegeben ?
    und wenn ja ...
    dann überprüft mal Firewall´s oder ähnliches ...

    worüber steht eure verbindung ? switch ? Hup ? Direct ?
    mfg Kuchen

  6. *Netzwerkaufbauberatung* #5
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Wenn beide Rechner schon eine Netzwerkkarte haben, und der Inet Rechner mit Drucker sowieso fast immer läuft, ist die Verbindung mittels CrossOver Kabel am billigsten und am effektivsten. Ein Router lohnt eigentlich nur, wenn du mehrere Rechner miteinander verbinden willst, die auch gleichzeitig ins Inet kommen, oder der Hauptrechner soll nicht die ganze Zeit an sein, dann lohnt sich die Anschaffung eines Routers.

  7. *Netzwerkaufbauberatung* #6
    Senior Mitglied Avatar von Starfighter2020

    Mein System
    Starfighter2020's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium SU 4100
    Mainboard:
    Acer
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR 3
    Festplatte:
    500 GB
    Grafikkarte:
    ATI Radeon HD 4330 Mobile
    Soundkarte:
    On Board (5.1)
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 913N
    Gehäuse:
    Laptop ^^
    Netzteil:
    BE Quiet! Dark Power Pro
    3D Mark 2005:
    kA
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    DVD Laufwerk
    Sonstiges:
    ...

    Standard

    Hi!
    wir verbinden unsere rechner immer direkt von karte zu karte!!! und mit firewall ist auch alles aus!! mein rechner erkennt das netzwerkarbel und seiner mit windows2000 erkennt überhaubt nichts... ich kann ihn suchen und suchen aber finde nicht und er mich auch nich woran kann das denn noch liegen???
    :2 :2 :7

  8. *Netzwerkaufbauberatung* #7
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    TCP, IPX, NetBios drauf, gleiche IP bis auf letzte stelle, gleiche Subnetmask, gleiche Arbeitsgruppe, Dateifreigabe aktivieren, Firewall aus, auch die Windows interne, Ordner Freigeben...

  9. *Netzwerkaufbauberatung* #8
    Senior Mitglied Avatar von Starfighter2020

    Mein System
    Starfighter2020's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium SU 4100
    Mainboard:
    Acer
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR 3
    Festplatte:
    500 GB
    Grafikkarte:
    ATI Radeon HD 4330 Mobile
    Soundkarte:
    On Board (5.1)
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 913N
    Gehäuse:
    Laptop ^^
    Netzteil:
    BE Quiet! Dark Power Pro
    3D Mark 2005:
    kA
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    DVD Laufwerk
    Sonstiges:
    ...

    Standard

    hi
    das haben wir alles schon aus probiert !!!!!!!!!! !!!!!!!!!! !!!!!!!!!! !!!!!!!!!! !!
    :2 :2 :cb


*Netzwerkaufbauberatung*

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.