netzwerkprobleme mit Router

Diskutiere netzwerkprobleme mit Router im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; folgendes trug sich zu: vorgeschichte: ich bin im besitz eines " T-Sinus 154 Basic 3 " Wlan routers und 2 Computer. mein pc ist direkt ...



 
  1. netzwerkprobleme mit Router #1
    Junior Mitglied Avatar von moccavelvet

    Mein System
    moccavelvet's Computer Details
    CPU:
    Athlon AMD64 3000+
    Mainboard:
    MSI K8t Neo2-F
    Arbeitsspeicher:
    4x 512MB DDR SDRAM PC3200 (200MHz)
    Festplatte:
    Samsung SP1614N 160GB 7.200U/Min 8MB Cache
    Grafikkarte:
    ATI Radeon x800 GTO
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 930BF
    Netzteil:
    Bequiet 500Watt
    3D Mark 2005:
    -na-
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP3
    Laufwerke:
    DVD-Brenner u. CD-Brenner

    Unglücklich netzwerkprobleme mit Router

    folgendes trug sich zu:


    vorgeschichte:

    ich bin im besitz eines "T-Sinus 154 Basic 3" Wlan routers und 2 Computer. mein pc ist direkt über ein netzwerkkabel mit dem router verbunden (realtek karte), der andere über wlan, was jetzt aber ersteinmal egal ist.
    bis gestern abend hat alles funktioniert, ich startete wie immer den rechner, öffnete den browser und los gings...


    hauptstory:

    doch als ich heute das gleiche vorhatte, zeigte es mir unten rechts das netzwerksymbol mit einem gelben dreieck an - eingeschränkte oder keine konnektivität (oder so ähnlich). und siehe da, das internet ging nicht. ich konnte nicht auf den router zugreifen noch anpingen. mit einem doppelklick auf das symbol in der ecke öffnete sich schlagartig ein fenster, was mir sagte, hier könnte ich alles reparieren. doch leider brachte das gar nix.
    vor lauter schreck hab ich das lan kabel einfach an den lan ausgang vom mainboard dran gehangen... da blieb zumindest das symbol in seiner gewohnten form und farbe. doch den router konnte ich immer noch nicht anpingen.
    als ich dann aber einfach mal eine neue dfü verbindung gemacht habe, und da überall meine daten eingegeben hab, da kam ich auf einmal ins internet, jedoch kann ich nicht auf den router zugreifen.

    was ist über nacht passiert?

    kann mir da einer weiterhelfen?


    hab außerdem winxp sp2 (nicht erst seid gestern)

    mfg andy

  2. Standard

    Hallo moccavelvet,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. netzwerkprobleme mit Router #2
    Hardware - Experte Avatar von crappo

    Mein System
    crappo's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8KHA+
    Arbeitsspeicher:
    512 MB DDR (266MHz) - Kingston/NoName
    Festplatte:
    80Gb Hitachi 7K250
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 3 Ti 200
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2
    Monitor:
    LG L1710B Flatron TFT
    Gehäuse:
    Avance B031 Midi
    Netzteil:
    Enhance 300 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    Pioneer A06S Slot-In DVD / LG 12x10x32 Brenner

    Standard

    Bei so Spielchen würde ich gar nicht erst lange rumsuchen. PC aus, Netzwerkkarte raus (abstauben) und rein, hochfahren und die Treiber neu installieren. Wenn du per DFÜ ins Netz kommst, kannst du vorher ja noch die neuesten Treiber ziehen. Falls es danach noch nicht klappt den Router resetten. Und wenn es dann immer noch nicht gerade läuft, wieder melden.

  4. netzwerkprobleme mit Router #3
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von moccavelvet

    Mein System
    moccavelvet's Computer Details
    CPU:
    Athlon AMD64 3000+
    Mainboard:
    MSI K8t Neo2-F
    Arbeitsspeicher:
    4x 512MB DDR SDRAM PC3200 (200MHz)
    Festplatte:
    Samsung SP1614N 160GB 7.200U/Min 8MB Cache
    Grafikkarte:
    ATI Radeon x800 GTO
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 930BF
    Netzteil:
    Bequiet 500Watt
    3D Mark 2005:
    -na-
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP3
    Laufwerke:
    DVD-Brenner u. CD-Brenner

    Standard

    hab das ganze mal gemacht... hab das netzwerkkabel jetzt auch wieder an der netzwerkkarte. die meldung "eingeschränkt oder keine konnektivität" ist zwar weg, kann aber weiterhin nicht auf den router zugreifen... leider finde ich auch die treiber cd nicht für den router, wenn das überhaupt was bringen würde, den treiber neu drauf zu spielen?!


    ps: bin wieder nur über der dfü verbindung drin

  5. netzwerkprobleme mit Router #4
    Hardware - Junkie Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Bevor du Treiber neu installierst, würde ich die ALTEN deinstallieren... mit nur "raus dann wieder rein" is nich. Oder meinste die verfliegen dann über 2 Minuten? Vielleicht nen anderen PCI-Port checken, dann das Kabel testen (anderer PC oder mal mit nem Multimeter wenn die Möglichkeit besteht) oder eine andere PCI Karte benutzen.
    Wie alt isn die und welcher Chip is drauf?

  6. netzwerkprobleme mit Router #5
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von moccavelvet

    Mein System
    moccavelvet's Computer Details
    CPU:
    Athlon AMD64 3000+
    Mainboard:
    MSI K8t Neo2-F
    Arbeitsspeicher:
    4x 512MB DDR SDRAM PC3200 (200MHz)
    Festplatte:
    Samsung SP1614N 160GB 7.200U/Min 8MB Cache
    Grafikkarte:
    ATI Radeon x800 GTO
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 930BF
    Netzteil:
    Bequiet 500Watt
    3D Mark 2005:
    -na-
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP3
    Laufwerke:
    DVD-Brenner u. CD-Brenner

    Standard

    hi, ich bin es mal wieder. hab das problem in griff bekommen, hab ein wenig mit dem reset-knopf vom router gespielt, irgendwann ging es wieder .

    davon aber mal abgesehen. wie gesagt besitze ich 2 pc's wobei nur einer über wlan verbunden ist. an dem wlan rechner hängt nur so ein usb wlan stick dran und die verbindung ist echt mieß. was wäre das beste was ich da machen könnte? einen richtigen pci wlan adapter holen oder ne stärkere antenne für meinen router? hab da null plan von, wäre euch sehr dankbar über eine auskunft.

    mfg andy


netzwerkprobleme mit Router

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.