Outlook

Diskutiere Outlook im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; hallo, habe eine e-mail adresse bei gmx würde es aber gerne so machen, dass diese automatisch in outlook express hineingelegt werden. weiß jemand, was ich ...



 
  1. Outlook #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard Outlook

    hallo,

    habe eine e-mail adresse bei gmx würde es aber gerne so machen, dass diese automatisch in outlook express hineingelegt werden.

    weiß jemand, was ich da einstellen muss?


    mfg

  2. Standard

    Hallo kingkool,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Outlook #2
    Hardware - Junkie Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    POP3 KOnto einstellungen: pop.gmx.net
    SMTP: mail.gmx.net

    Dann deine EMailadresse@gmx.de bei Benutzername und natürlich dein Passwort.
    Dazu noch häkchen machen bei "Gleiche EInstellungen für Postausgangsserver verwenden" oder so ähnlich.

  4. Outlook #3
    Volles Mitglied Avatar von Badetuch

    Mein System
    Badetuch's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium 4 2,66ghz+1aCooling 1aHV2
    Mainboard:
    MSI MS-6701
    Arbeitsspeicher:
    1024mb ddr333mhz (2*512mb Nanya)
    Festplatte:
    Hitachi T7k250+Seagate ST30014A+Seagate ST3120023A
    Grafikkarte:
    Asus Geforce 2 MX 400
    Soundkarte:
    Onboard AC97 5.1
    Monitor:
    Medion MD9404QB
    Gehäuse:
    Medion 8000
    Netzteil:
    Elan Vital Greenerger 400 Watt
    Betriebssystem:
    Fedora Core 3 | Kernel 2.6.12-1.1381_FC3
    Laufwerke:
    Lite-ON DVDRW SHW-160P6S

    Standard

    Du musst in Outlook den Zugriff auf dein Email Postfach via POP3 (zum Empfang) und SMTP (um Emails senden zu können) einstellen.

    Da ich kein Outlook Express mehr installiert habe, kann ich dir keine genauen Informationen geben, wo genau du die Daten eintragen musst.

    Der POP3 Server ist auf jeden Fall pop.gmx.net, der SMTP Server ist mail.gmx.net

    Als Benutzername musst du deine komplette (!) Email Adresse angeben, inklusive dem @gmx.de.

    Als Passwort musst du dein GMX Standard PW angeben.

    edit: Da war wohl jemand schneller...

    Gruß,

    Badetuch

  5. Outlook #4
    Hardware - Kenner Avatar von Maddin86

    Mein System
    Maddin86's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2500+ AQZEA der auf 2400 Mhz kann
    Mainboard:
    ABIT NF7-S 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB BlueMedia im Dualchannel
    Festplatte:
    160GB Samsung 80GB WD
    Grafikkarte:
    ATI RADEON 9700 Sapphire schwarzes Layout!!
    Soundkarte:
    Soundstorm des Abit
    Monitor:
    19" AOC
    Gehäuse:
    Chiectec Mesh LCX-01
    Netzteil:
    Seasonic S12-380
    Betriebssystem:
    Windows XP mit allen wichtigen Updates
    Laufwerke:
    CDRW; DVD-RW

    Standard

    würde dir empfehlen NICHT outlook zu utzen sondern das gegenstück von Mozilla, ist besser---

  6. Outlook #5
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    in verbindung mit einem PDA oder sonstigem gerät das man syncronisieren will ist es eben kein blödsinn das gegenstück von Mozilla zu nutzen...

    erstmal nachfragen was mann alles damit macht und nicht einfach so nen totalen blödsinn schreiben.

  7. Outlook #6
    Volles Mitglied Avatar von Badetuch

    Mein System
    Badetuch's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium 4 2,66ghz+1aCooling 1aHV2
    Mainboard:
    MSI MS-6701
    Arbeitsspeicher:
    1024mb ddr333mhz (2*512mb Nanya)
    Festplatte:
    Hitachi T7k250+Seagate ST30014A+Seagate ST3120023A
    Grafikkarte:
    Asus Geforce 2 MX 400
    Soundkarte:
    Onboard AC97 5.1
    Monitor:
    Medion MD9404QB
    Gehäuse:
    Medion 8000
    Netzteil:
    Elan Vital Greenerger 400 Watt
    Betriebssystem:
    Fedora Core 3 | Kernel 2.6.12-1.1381_FC3
    Laufwerke:
    Lite-ON DVDRW SHW-160P6S

    Standard

    Ein gut konfiguriertes Outlook kommt schon fast an die Sicherheit eines Thunderbird Clients heran, das nur mal nebenbei.

  8. Outlook #7
    Hardware - Junkie Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    @eagle: Stimmt, zum Synchronisieren ist Outlook besser (Termine, Notizen etc pp)... aber wenn auf dem PDA das Mailkontpo eingerichtet ist, dann empfängst du autom. die Mails beim EInstecken in die Station. Somit kannst du sie dann auch DORT löschen... bevorzuge daher trotz PDA Thunderbird


Outlook

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.