P133 + internes Modem ?

Diskutiere P133 + internes Modem ? im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hi! Hab eine Kompatibilitätsfrage! Ich will in meinen alten PC (Pentium 133) ein internes 56k Modem einbauen (PCI), nur bin ich ein wenig verunsichert ob ...



 
  1. P133 + internes Modem ? #1
    Forum Stammgast Avatar von realnarf

    Standard

    Hi!
    Hab eine Kompatibilitätsfrage!
    Ich will in meinen alten PC (Pentium 133) ein internes 56k Modem einbauen (PCI), nur bin ich ein wenig verunsichert ob der P133 reicht. Bei einigen Modems hab ich als Mindestanforderung "Pentium 200", "Celeron 300" oder sogar "MMX" gelesen. Nur leider kann ich das nicht so ganz glauben...wozu brauch so ein altes "Ding" großartig Rechenpower ? :8
    hatte bisher auch noch nie was mit int. modems am Hut, deswegen brauche ich Euren Rat. Irgendjemand hat doch bestimmt eine persönliche Erfahrung parat :bj

    bis dann
    *narf*

  2. Standard

    Hallo realnarf,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. P133 + internes Modem ? #2
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    das sind sog. Softmodems, da erleidgt die Software (fast) alles, deswegen die "hohen" Hardware Anforderungen. Musst halt probieren ob's geht, denn die Dinger haben teilw. eine ganz schöne CPU- Last

  4. P133 + internes Modem ? #3
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Es müsste gehen, diese Softmodems sind (wenn ich mich nicht irre) diese Dinger, die nen ACR-Slot (oder AMR) oder sowas brauchen. Die PCI-Modems müssten "vollwertige" Modems sein. Interne Modems (sogar mit ISA-Steckplatz) gab es auch schon zu 486er Zeiten (33 - 100 MHz).

    Die Anforderungen kommen heute von den Browsern (Internet-Destroyer, Netscape, Mozilla...).


P133 + internes Modem ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

wozu ein modem montieren

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.