PC startet langsam seit DSL, IP schon fest

Diskutiere PC startet langsam seit DSL, IP schon fest im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hi! Seit gestern gehöre ich auch endlich zu den erlösten DSL-Jüngern :025: Nur habe ich ein kleines Problem: Seit ich den Zugang eingerichtet habe, braucht ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. PC startet langsam seit DSL, IP schon fest #1
    Tastatur Quäler Avatar von Eclipse

    Standard PC startet langsam seit DSL, IP schon fest

    Hi!

    Seit gestern gehöre ich auch endlich zu den erlösten DSL-Jüngern :025:

    Nur habe ich ein kleines Problem: Seit ich den Zugang eingerichtet habe, braucht der PC beim starten genau 30 Sekunden länger. Und zwar ist er schon am Desktop, aber das Startmenü reagiert für 30 Sekunden nicht und nichtmal die Autostarts starten in dieser Zeit.
    Das deutet natürlich stark auf eine sich todsuchende NIC hin: Aber die IP habe ich schon fest eingestellt. Das einzige, was ich mir noch vorstellen kann, ist, dass ichs am falschen Platz gemacht habe.
    Ich hab also unter Netzwerkverbindungen auf "LAN-Verbindung" rechtsgeklickt, dann Eigenschaften, dann TCP/IP-Protokoll und dann unter Eigenschaften die IP eingestellt. Das müsste doch eigentlich richtig sein, oder?

    Ein normales Netzwerk habe ich nicht, Provider ist Hansenet und OS Win XP.

    Danke,

    Styler

  2. Standard

    Hallo Eclipse,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PC startet langsam seit DSL, IP schon fest #2
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    ich habe den gleichen effekt ca 20 – 25 sec lang
    ich glaube dass es an AntiVir liegt, und es so lange dauert bis es initialisiert ist
    die firewall wäre auch noch ne möglichkeit
    sicher bin ich mir auch nicht, hab mich schon lange damit abgefunden
    neubooten tue ich ja höchstens alle paar tage mal..
    feste IPs hat bei mir auch nichts gebracht
    für ne bessere lösung wär ich auch dankbar

  4. PC startet langsam seit DSL, IP schon fest #3
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von Eclipse

    Standard

    Bei mir war es aber IN JEDEM FALL die DSL-installation.
    Norton AntiVirus war auch vorher auf Autostart, die Firewall nicht.

    Ach ja, das ist noch so ne komische Sache: ich kann nicht mit Hansenet verbinden, wenn die Firewall nicht läuft. Das ist ja eigentlich gut, aber halt komisch.

  5. PC startet langsam seit DSL, IP schon fest #4
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    Welche Firewall hast du?? Wenn Zone-Alarm, das isn Kapitel für sich. Es hat mehrmals meine damalige T-Doofline TDSL-Software geschrottet.....nun läuft ZA aber ohne Murren.

  6. PC startet langsam seit DSL, IP schon fest #5
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von Eclipse

    Standard

    Sygate Personal Firewall
    Aber daran kanns nicht liegen weil die ja nicht im Autostart ist.

  7. PC startet langsam seit DSL, IP schon fest #6
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    gehst du mit einer software oder per dfü- verbindung ins netz ?
    also bei mir bringt das eine oder andere auch keine abhilfe...
    ich geh schon längere zeit mit cFos ins netz
    is aber auch das gleiche..

  8. PC startet langsam seit DSL, IP schon fest #7
    Foren-Guru Standardavatar

    Ausrufezeichen

    Hi

    Das hatte ich auch !!

    Mit meinem QDSL Anschluss :D

    Hab dann herausgefunden wie dann der Rechner schneller starten kann ;)

    Also ihr müsst folgendes machen :

    Start->Systemsteuerung->Netzwerverbindungen

    Danach geht ihr auf die Lanverbindung mit rechter Maustaste auf eigenschaften

    Danach geht ihr auf Allgemein oder Netwerk hab kein plan mehr !!

    Danach stehen da folgende dinge:

    Internetprotokol (TCP/IP]
    QoS-Packetplaner
    Client für Microsoft netwerke
    Datei- und Druckerfreigabe für Microsoftnetzwerke

    Jetz macht ihr alle Häckchen bis auf den QoS-Packetplaner weg

    Bestätigt dann miot übernehmen oder mit ok

    Macht nen neustart und siehe da Windows startet endlich wieder schneller ;)

    Hoffe konnte helfen

    bYe...

  9. PC startet langsam seit DSL, IP schon fest #8
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    Zitat Zitat von BadSoldier
    Danach stehen da folgende dinge:

    Internetprotokol (TCP/IP]
    QoS-Packetplaner
    Client für Microsoft netwerke
    Datei- und Druckerfreigabe für Microsoftnetzwerke

    Jetz macht ihr alle Häckchen bis auf den QoS-Packetplaner weg

    Bestätigt dann miot übernehmen oder mit ok

    Macht nen neustart und siehe da Windows startet endlich wieder schneller ;)

    Hoffe konnte helfen

    bYe...
    ich hab da keinen eintrag mit QoS-Packetplaner.. vllt weil ich w2k habe
    bei mir schaut das so aus

    Internetprotokol (TCP/IP] > häckchen
    Datei und Druckerfreibgabe bla bla > kein häckchen
    Client für Microsoft Netwerke > kein häckchen


PC startet langsam seit DSL, IP schon fest

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

pc start lan verbindung langsam

lan verbindung startet langsam

QosPacketplaner

pc bootet langsam mit wlan

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.