Ports öffnen

Diskutiere Ports öffnen im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Moin zusammen.Hab mal ne Frage.Ich habe einen neuen Router (WLAN Belkin 54g) und einen Klienten der Ports 4662 und 4672 inbound und outgoing offen haben ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 12
 
  1. Ports öffnen #1
    Volles Mitglied Avatar von watto

    Standard Ports öffnen

    Moin zusammen.Hab mal ne Frage.Ich habe einen neuen Router (WLAN Belkin 54g) und einen Klienten der Ports 4662 und 4672 inbound und outgoing offen haben möchte.Wenn ich meinen Router befehle dieses zu tun über die dort üblichen Einstellungen,gebe ich meine IP und die Ports ein und nix läuft besser .Klient meckert und sagt das Ports dicht.
    Firewall und Router wurden aber darüber aufgeklärt dieses zu tun.Auch TCP und UDP wurden korrekt angegeben.Was tun?

  2. Standard

    Hallo watto,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ports öffnen #2
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    Hast du wenn vorhanden auch deine Firewall entsprechend konfiguriert ?
    Bei welchem Internetanbieter bist du ?

    MFG

    [EDIT] : Arg sry hab das mit der Firewall überlesen. Stell sie doch mal zu testzwecken einfach mal aus

  4. Ports öffnen #3
    Senior Mitglied Avatar von meister

    Mein System
    meister's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X4 945 EE
    Mainboard:
    Gigabyte GA-790XTA-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4 GB Adata DDR3 1333
    Festplatte:
    Intel 80 GB SSD - 1,5 TB WD
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 203B
    Gehäuse:
    CS 1019
    Netzteil:
    Enermax Liberty 400W
    Betriebssystem:
    W7 UE

    Standard

    Hmmm, also, du musst die Ports nur incoming öffnen und an deine IP weiterleiten, (nicht an spezielle Ports, aber egal) raus dürfen die Pakete sowiso.

    Sollte dann problemlos klappen, oder hast du vielleciht die Windowsfirewall noch an?

  5. Ports öffnen #4
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von watto

    Standard

    Zitat Zitat von meister
    Hmmm, also, du musst die Ports nur incoming öffnen und an deine IP weiterleiten, (nicht an spezielle Ports, aber egal) raus dürfen die Pakete sowiso.

    Sollte dann problemlos klappen, oder hast du vielleciht die Windowsfirewall noch an?
    WINDOF Firewall selbstverständlich AUS.Probiere Deinen Rat mal.THX

  6. Ports öffnen #5
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von watto

    Standard

    Funzt nicht.Also habe folgende Einstellungsmöglichkeiten:
    Inbound: 4662-4662 Type:UDP/TCP Private IP:...... Private Port:4662-4662
    Lasse ich eine Porteinstellung weg z.B. Private IP,so zeigt er mir eine Fehlermeldung "Invalid Portnumber".
    Hardwarefirewall auch mal deakt. aber keine besserung.
    Bei Private IP gibt er ausser die letzte Zahl vor .Da trage ich nur die letzte Zahl ein die ich auch nutze um meinen Router anzusprechen.

  7. Ports öffnen #6
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von watto

    Standard

    Zitat Zitat von CmO
    Hast du wenn vorhanden auch deine Firewall entsprechend konfiguriert ?
    Bei welchem Internetanbieter bist du ?


    MFG

    [EDIT] : Arg sry hab das mit der Firewall überlesen. Stell sie doch mal zu testzwecken einfach mal aus
    Beim rosa Riesen.

  8. Ports öffnen #7
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Musst schon 4662-4672 eingeben... Und mache NICHT die Routerfirewall aus... Die Private-IP muss die vom Rechner sein, wo das Programm läuft.

  9. Ports öffnen #8
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von watto

    Standard

    Zitat Zitat von Jeck-G
    Musst schon 4662-4672 eingeben... Und mache NICHT die Routerfirewall aus... Die Private-IP muss die vom Rechner sein, wo das Programm läuft.
    Er gibt mir aber die IP ausser die letzte Ziffer an.192.168.2. ...
    Kann man nicht ändern,nur die letzten Ziffern eingeben.


Ports öffnen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.