Problem nach DIENSTE-Tuning: DFÜ Einwahlsymbol verschwunden :-(

Diskutiere Problem nach DIENSTE-Tuning: DFÜ Einwahlsymbol verschwunden :-( im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; vorübergehend solltest du dich auf diese weise trennen können: start->ausführen->"cmd"->ipconfig -release...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 18 von 18
 
  1. Problem nach DIENSTE-Tuning: DFÜ Einwahlsymbol verschwunden :-( #17
    Volles Mitglied Avatar von dSaster

    Mein System
    dSaster's Computer Details
    CPU:
    mobile XP 2400+@2205MHz
    Mainboard:
    MSI K7T266 PRO2-RU
    Arbeitsspeicher:
    3x512 MDT@2-2-2-5@147Mhz
    Festplatte:
    IBM 120GB
    Grafikkarte:
    GForce 7600GS
    Soundkarte:
    SoundBlaster 4.1 digital
    Monitor:
    19" Diamond Pro 930SB + SamsungSyncMaster 225MW
    Gehäuse:
    billig NoName
    Netzteil:
    Fortron 350Watt
    3D Mark 2005:
    k.a.
    Betriebssystem:
    Win XP pro SP3

    Standard

    vorübergehend solltest du dich auf diese weise trennen können:

    start->ausführen->"cmd"->ipconfig -release

  2. Standard

    Hallo Basti1282,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Problem nach DIENSTE-Tuning: DFÜ Einwahlsymbol verschwunden :-( #18
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard ich habs!

    okay, habs endlich gelöst das Prob.
    Sehr widerspenstig das Ganze! :-)

    Es ist so das der Dcom-Server-Prozessstart Dienst dafür verantwortlich war!

    Das ich darauf nicht von alleine gekommen bin als ich die Standardeinstellungen wiederhergestellt hatte lag daran, dass dieser Dienst standardmäßig auf Manuell eingestellt ist aber bei jedem Windows Start automatisch startet.
    Deaktiviert man ihn auch nur ein einziges mal und setzt ihn dann wieder auf die mutmaßliche Standardeinstellung "manuell", so startet der Dienst NICHTMEHR selbstständig wie zuvor.
    Man muss ihn also von nun an auf Automatisch stellen.

    Ich weise ausdrücklich darauf hin nicht an diesem Dcom Dienst zu fummeln :) Für mich ist er einer der sensibelsten und wichtigsten Dienste (es gab unterschiedliche Probleme vom Windows Installer bis hin zu Fehlern in Winamp)

    PS1: Vom Dienste Tuning verspreche ich mir zu allererst mehr Sicherheit. Wieso soll ich 2-3-4 Backdoors offen halten für Dienste die ich nie in Anspruche nehme. Microsoft ist und bleibt unsafe.
    Außerdem habe ich nun meine aktiven Prozesse im Taskmanager von 31 auf 23 gepusht, was dann doch schon einiges an RAM einspart und evtl. auch Auslastung reduziert.

    PS2: Danke für den Tip mit der ipconfig-release

    PS3: Insgesamt schönen Dank für die Antworten!!!


Problem nach DIENSTE-Tuning: DFÜ Einwahlsymbol verschwunden :-(

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.