Probs mit RTL 8169 (Realtek) Gigabit NW

Diskutiere Probs mit RTL 8169 (Realtek) Gigabit NW im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hiho, brauch mal Hilfe. Hab mir endlich Gigabit-Netzwerkkarten gegönnt. Noname-Dinger mit Realtek 8169 Chipsatz. In dem KT333-Board laufen die auch wie sie sollen. In dem ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 12
 
  1. Probs mit RTL 8169 (Realtek) Gigabit NW #1
    Foren-Guru Avatar von stonehedge

    Standard

    Hiho,

    brauch mal Hilfe. Hab mir endlich Gigabit-Netzwerkkarten gegönnt. Noname-Dinger mit Realtek 8169 Chipsatz. In dem KT333-Board laufen die auch wie sie sollen. In dem KT400-Board habe ich einen der seltsamsten Effekte die ich je gesehen habe... hoffentlich kann mir einer weiter helfen.

    Nachdem ich das Netzwerk (an dem KT400-Rechner) eingerichtet habe, steht die Netzwerkverbindung auch. Per Ping finden sich alle Rechner und auch in der Netzwerkumgebung (win2k) tauchen sie alle auf. Will ich aber jetzt eine Datei von einem funktionierendem Rechner auf den KT400-Rechner semmeln, passiert gar nichts. Nach ca. 10 - 60 (willkürlich) Sekunden gibts folgende Fehlermeldung: (und der Windows-Explorer steht dann still!)

    "Datei XXX kann nicht kopiert werden: Der angegebene Netzwerkname ist nicht mehr verfügbar"

    und für kurze Zeit steht danach die Netzwerkverbindung nicht mehr.... nach weiteren (geschätzten) 5 Sekunden steht die Netzwerkverbindung wieder und ich kann mir auch wieder die Daten des anderen Rechners ansehen.

    Ich schließe bisher aus: Die Netzwerkkarte (hab das Phänomen mit zweien versucht, die auch beide in anderen Rechnern einwandfrei funktionieren), Firewall (hab ich testweise schon disabled) IRQ-Konflikt (da ich die Karte schon in diversen anderen Slots gesteckt habe und in jedem das gleiche Phänomen auftritt!)

    :8 :8

    Also ihr ganzen Cracks (damit meine ich speziell FETTER_IT, AMDfever, Azzo und wie sie alle heissen!) helft mir mal.....

    Danke + Gruss
    Stone

  2. Standard

    Hallo stonehedge,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Probs mit RTL 8169 (Realtek) Gigabit NW #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    AMDfever
    :cp den kenn ich net...


    Nur mal zum Verständnis, der Effekt tritt nur wenn du grössere Datenmengen auf den KT400 schiebst ? Auf den KT333 funzt das, oder wie ?

  4. Probs mit RTL 8169 (Realtek) Gigabit NW #3
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von stonehedge

    Standard

    der Effekt tritt auf wenn man (vorm KT400 sitzend) VOM KT333 Daten kopieren will. Andersrum (also vorm KT333 sitzend -> Daten VOM KT400 runter kopieren auf den KT333) klappt es hervorragend....

    war das verständlich?

    Das Kabel kommt übrigens auch nicht in Betracht, ist auch gewechselt worden. Und: Der Effekt tritt sowohl im 100 MBit-Modus auf als auch im 1000 Mbit-Modus.

  5. Probs mit RTL 8169 (Realtek) Gigabit NW #4
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Hängt an dem KT400 zufälligerweise ein USB Gerät das asynchronen Datentransfer beansprucht ? USB Modem zum Beispiel ?

  6. Probs mit RTL 8169 (Realtek) Gigabit NW #5
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von stonehedge

    Standard

    Ja nen Trackball

  7. Probs mit RTL 8169 (Realtek) Gigabit NW #6
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Originally posted by stonehedge@21. Nov. 2003, 20:23
    Ja nen Trackball
    Mh...beansprucht der asynchronen Datentransfer ? *nichtsicherbin*


    Stöpsel den mal aus und probier nochmal..

    Edit : lol ja klar.. muss er ja...
    Wie gesagt brier mal

    Wenns ohne den Trackball klappt erklär ich auch wieso :cu

  8. Probs mit RTL 8169 (Realtek) Gigabit NW #7
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von stonehedge

    Standard

    klappt nicht.

  9. Probs mit RTL 8169 (Realtek) Gigabit NW #8
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von stonehedge

    Standard

    Habs hin bekommen. Hab dem Netzwerkadapter ein paar Parameter geändert:

    802.1Q VLAN ID = 0
    802.1Q/1p VLAN Tagging = Enable
    Jumbo Frame = Enable
    Link Speed/Duplex Mode = <entsprechend auswählen>
    Network Address = Not Present
    Number of High Priority Tx D = 128
    Number Of Rx Descriptor = 256
    Number of Tx Destriptor = 256
    Offload Checksum = Tx/Rx Checksum
    Offload TCP_LargeSend = Enable
    WakeUp on ARP/Ping = Enable

    ist nur kurios, dass das nur auf der einen Kiste eingestellt werden muss und die anderen die Tatsachen so fressen wie sie sind....


Probs mit RTL 8169 (Realtek) Gigabit NW

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

offload tcp_largesend

realtek gigabit nw card probleme

trl 8169sc

windows xp realtec 8169 vlan

realtek 8169 802.1q1p

Realtec 8169 vlan

vlan id rtl 8169

realtek 8169 jumbo frames

realtek rtl VLAN

rtl 8169sc vlan xp

gigabit offload checksum

realtek 8169 vlan windows xp

netzwerkkarte offload tcp_largesend

Gigabit Netzwerkkarte 8169

realtek 8169 vergleich

rt8169 jumboframes

jumbo frames realtek 8169

realtek 8169 irq konflikt

vlan id 0 realtek

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.