Router mit guter Firewall

Diskutiere Router mit guter Firewall im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hi, ich suche einen Router mit einer möglichst sicheren Firewall. Wenn nötig, darf es preislich auch etwas mehr werden... Wenn es sich preislich nicht viel ...



 
  1. Router mit guter Firewall #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard Router mit guter Firewall

    Hi,

    ich suche einen Router mit einer möglichst sicheren Firewall. Wenn nötig, darf es preislich auch etwas mehr werden...
    Wenn es sich preislich nicht viel gibt, dann wäre WLan natürlich auch nett...

    Habt ihr da vielleicht einen Tipp für mich?

  2. Standard

    Hallo lars88,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Router mit guter Firewall #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Da tun es auch die einfachen Dinger von Netgear & Co...

    Das größte Sicherheitsrisiko (zumindest in der Umgebung) wäre eher das WLAN-Gefunke trotz Verschlüsselung!

  4. Router mit guter Firewall #3
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Nungut, welchen könntest du mir denn empfehlen, wenn ich einen WLan Router bräuchte. Er sollte natürlich WPA2 haben (ich denke das ist Standart), wie gesagt eine fähige Firewall und eine gute Reichweite. Es handelt sich jedoch um dicke Wände aus Stahlbeton, sollte ich da lieber mehrere WLan Router besorgen oder geht das auch so auf eine Reichweite von bis zu 20-25m (auch durch die genannten Wände)?

  5. Router mit guter Firewall #4
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Es handelt sich jedoch um dicke Wände aus Stahlbeton, sollte ich da lieber mehrere WLan Router besorgen oder geht das auch so auf eine Reichweite von bis zu 20-25m (auch durch die genannten Wände)?
    Wohl eher ne Hilti mit langem Steinbohrer drin, damit Du Kabel ziehen kannst...

  6. Router mit guter Firewall #5
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi,
    wie wäre es mit einem Draytek Router? Die haben eine gute Firewall und mit der Reichweite bin ich auch zufrieden. Habe selbst im Nachbar haus, 90% Empfang.
    Der Router steht bei mir im Schlafzimmer, dann kommt eine Dicke Wand, dann kommt das Wohnzimmer der Nachbarwohnung, dann kommt eine Wand zum Flur,, dann kommt die dickere aussenwand, dann noch 30m Luft, dann kommt die andere Wand vom Nachbar haus und Von da sind es noch ca. 7m bis zur Couch :-)...Und da habe ich immer noch 90% Signalstärke. Also Notebook hatte ich ein Sony SZ2 VP...Ich bin mit den Draytek Routern absolut zufrieden...Auch wenn sie etwas teurer sind als andere. Kannst auch WPA(WPA2 verschlüsselung machen und sogar (was die Fritz Box nach meinem Wissensstand noch nicht kann) eine Authentifizierung über einen Radiusserver machen...

  7. Router mit guter Firewall #6
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    bei guten Routern drehste die Empfangsstärke einfach runter, und schon kann von außerhalb des Hauses kaum noch einer vernünftig in dein WLAN rein, wenn es denn noch WPA verschlüsselt ist ist es zu 99% sicher, dann hilft nur noch Brutforce.


Router mit guter Firewall

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.