router aber welchen ???

Diskutiere router aber welchen ??? im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; also der fall sieht so aus : ich bin vor paar wochen mit nem kollegen zusammengezogen also 2er wg. nun wird in einer woche dsl ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. router aber welchen ??? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    also der fall sieht so aus : ich bin vor paar wochen mit nem kollegen zusammengezogen also 2er wg. nun wird in einer woche dsl von arcor freigeschaltet ( das mit doppelter geschwindigkeit).

    wir wollen halt beide gleichzeitig ins internet usw gehen können , aber sowohl er als auch ich haben keinen plan was man da braucht bzw was gut is usw usw usw .

    folgende sachen sollten aber gehen mit dem router : keine port probs bei filesharing progs ( bzw einstellbar soll das sein , dass keine probs auftreten) und ich will die doppelte dsl geschwindigkeit nutzen können , wenn mein mitbewohner grade nicht online is.

    wäre euch echt sehr sehr dankbar wenn ihr mir da ein paar vorschläge machen könnten

    big thx schon mal

  2. Standard

    Hallo Felice,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. router aber welchen ??? #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Hier ist eine sehr gute Anleitung wie ich finde :bj

  4. router aber welchen ??? #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ich glaube du hast mich falsch verstanden :))

    ich will eigentlich keinen "pc" als router benutzen sondern ich will mir einen "kaufen". also ich wills mal so sagen ... ich hab ja selbst keinen plan was ich brauche , aber ich das so verstanden .... ich hab nen pc und mein mitbewohner hat auch einen ..... nun wollen wir halt beiden ins internet gleichzeitig gehen können .... was brauch ich um das machen zu können und welche möglichkeiten bestehen da ????

    big thx mal wieder für die antworten ....

  5. router aber welchen ??? #4
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Du brauchst dafür einen DSL-Router mit integriertem Hub oder Switch, vorzugsweise mit einem Switch, da das die Bandbreite besser verteilt, sowie jeweils eine Netzwerkkarte pro Rechner!
    Ich habe einen Draytek Vigor 2200X mit ISDN-Fallback und integriertem 4-Port-Switch, aber es gibt auch deutlich günstigere Varianten z.B. vom SMC! Da stöpselst du auf der einen Seite das Kabel vom DSL-Modem ein und auf der anderen Seite jeweils ein CAT5-Kabel von den 2 Netzwerkkarten der Rechner 'rein.
    Dann vergibst du (meist mittels eines Browsers) im Router die Einwahldaten, öffnest noch die entsprechenden Port für den Esel o.ä. und richtest auf beiden Rechnern jeweils eine Netzwerkwerbindung mit der IP des Routers (meist 192.168.0.1) als Standardgateway ein!
    Im Groben sollte es das gewesen sein... :ad

  6. router aber welchen ??? #5
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi,

    eins allerdings wird etwas problematischer (oder ich habs selbst noch nich kapiert :8 ):
    Grad bei Filesharingprogrammen muss man die verwendeten Ports an eine IP-Adresse forwarden, das würde dann lediglich einem die Komplettbenutzung erlauben, der andere muss mit Einschränkungen leben (LowID etc.), oder kann er dann gar nicht, da alles auf dem anderen Rechner ankommt? :ae
    Das kann man nur ausprobieren.
    Auf jeden Fall tut es wohl einer der schon angesprochenen Router mit integriertem 4-Port-Switch (kostet um 100 Euro). Da kann man nicht viel falsch machen, die Geräte der Preisklasse sind alle recht ähnlich.

    Gruss
    Stephan

  7. router aber welchen ??? #6
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    Du kannst ja das Port-Forwarding auf mehere IP machen!

    Bringen tut´s nur bei Filesharing nix, die Bandbreite würde dann ja aufgeteilt!

  8. router aber welchen ??? #7
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Zu den Schwierigkeiten mit dem Esel:
    Du kannst auch Ports komplett öffnen, dann geht da alles rein bzw. raus und keiner der beiden muss mit irgendwelchen Beschränkungen leben... :ad

  9. router aber welchen ??? #8
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    @SchUFT Pinky:Nun ja,
    anscheinend kommt es hier auf den Router an. Bei meinem kann ich einzelne Ports nur auf EINE IP-Adresse weiterleiten.

    @MacDuncan: Ports freigeben nützt doch auch nichts, schliesslich müssen mehrere Rechner von draussen unter derselben IP und denselben Ports erreichbar sein. Wie soll das gehen?
    Ports freizugeben bringt doch nur was, wenn etwas von aussen erreichbar sein soll (dann muss das Ziel eindeutig sein, also nur 1 Rechner) oder wenn jemand nach draussen will. Aber bei den Filesharing-Programmen geht es doch um Erreichbarkeit von draussen, ansonsten geht es zwar, aber man bekommt nicht alles (so zum Beispiel die LowID beim Donkey).


router aber welchen ???

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.