schlechte Internetverbingung

Diskutiere schlechte Internetverbingung im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; aber ich bin schüler und kann mir sowiso nicht so ne teure leitung leisten...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 16 von 16
 
  1. schlechte Internetverbingung #9
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard

    aber ich bin schüler und kann mir sowiso nicht so ne teure leitung leisten

  2. Standard

    Hallo Save_the_Camper,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. schlechte Internetverbingung #10
    Mitglied Avatar von Fr3$h

    Mein System
    Fr3$h's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6750 @ 2.66GHz
    Mainboard:
    MSI P35 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2x Kingston 1024MB DDR2
    Festplatte:
    ST3160023A/St3160815AS
    Grafikkarte:
    NVIDIA Geforce 8600 GTS
    Monitor:
    SyncMaster 174T
    Betriebssystem:
    Windows XP (Service Pack 2)
    Laufwerke:
    ES9845W ISZ343P SCSI CdRom Device/HL-DT-ST DVDRAM GSA-H66N

    Standard

    ich weiss net ob es hier schon genannt wurde aber ich würde es einfach mal mit router restarten versuchen.

  4. schlechte Internetverbingung #11
    Foren-Guru Avatar von Einstein

    Mein System
    Einstein's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600 noch Standart
    Mainboard:
    Asus P5Q-Pro
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    2x Western Digital Caviar Blue 640GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    9800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    24" TFT Iiyama ProLite E2403WS
    Gehäuse:
    Aero Cool
    Netzteil:
    Enerme Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    Zitat Zitat von Save_the_Camper Beitrag anzeigen
    aber ich bin schüler und kann mir sowiso nicht so ne teure leitung leisten
    Dann zieh dir ein Kabel

    das ist die billigste Lösung

    Wie viel WLAN netzte gibt es denn in Deiner Reichweite bei nen Arbeitskollegen ist es 1 er hat auf seinem Router einen Ping von 30 ich hab keins und einen Ping von <1

    prüf mal den Ping auf deinen Router

  5. schlechte Internetverbingung #12
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard

    jo also ich find nur das netzwerk meines vaters.

    das prob bei lan ist dass da noch die wohnung von uns zwischen meiner wohnung und dem büro meines vaters ist, die leitung würde dann wenn sie sauber verlegt wird ewig lang werden was die übertragungsrate nicht gerade verbessert.
    auserdem ist mein prob nicht wirklichdie ping zu verbessern (die ist gerade immer so auf 50-60) sondern so große schwankungen am wochenende abends oder in den ferien zu vermeiden....da kann ich oft garnicht zocken da die ping teilweise auf 600+ geht

  6. schlechte Internetverbingung #13
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard

    Zitat Zitat von Fr3$h Beitrag anzeigen
    ich weiss net ob es hier schon genannt wurde aber ich würde es einfach mal mit router restarten versuchen.
    wann router restarten, wenn die ping so hoch hinaus gehn oder generell mal?

  7. schlechte Internetverbingung #14
    Foren-Guru Avatar von Einstein

    Mein System
    Einstein's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600 noch Standart
    Mainboard:
    Asus P5Q-Pro
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    2x Western Digital Caviar Blue 640GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    9800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    24" TFT Iiyama ProLite E2403WS
    Gehäuse:
    Aero Cool
    Netzteil:
    Enerme Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    Zitat Zitat von Save_the_Camper Beitrag anzeigen
    jo also ich find nur das netzwerk meines vaters.

    das prob bei lan ist dass da noch die wohnung von uns zwischen meiner wohnung und dem büro meines vaters ist, die leitung würde dann wenn sie sauber verlegt wird ewig lang werden was die übertragungsrate nicht gerade verbessert.
    auserdem ist mein prob nicht wirklichdie ping zu verbessern (die ist gerade immer so auf 50-60) sondern so große schwankungen am wochenende abends oder in den ferien zu vermeiden....da kann ich oft garnicht zocken da die ping teilweise auf 600+ geht
    Lankabel geht laut Spec. bis 100 m

    Da würde ich auf Trafic auf der Leitung tippen.
    Kannst du die DSL Statistik einsehen?
    Was ist das für ein Router?
    lauf nebenbei Filesharingprogramme im Netz?

  8. schlechte Internetverbingung #15
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard

    al zu viel läuft nichtmehr nebenher, mein vater ist manchmal im internet was ich ihm aber nicht verbieten kann*lol*
    router muss ich nachgucken kann ich später mehr dazu sagen.
    ist die ping bei ner 100m leitung vergleichsweise besser als mit wlan?
    bzw ist da überhaupt ein großer verlust im gegensatz zu ner 10m leitung?
    wenn nicht wäre das eine alternative, dann könnte ich den kabelschacht für meine tv leitung erweitern dann könnte ich da ne leitung evtll rein legen.
    was bedeutet Spec.?

    mit der statistik glaub ich nicht, woe geht denn das?

    wobei gerade die ping eigentlich recht super ist. die ist (auf deutschen servern) immer so um die 60 rum, nachdem ich sowas umstestellt habe.
    undzwar so ne begrenzung von 20% auf 0 runter, damit mehr packete ankommen...jedoch denk ich nicht dass das das was nützt wenn mal wieder wirklich die leitungen völlig zu sind, ich werde jetzt mal bevor ich was mache die nächsten ferien abwarten, da ist es meist am schlimmsten

  9. schlechte Internetverbingung #16
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Save_the_Camper

    Mein System
    Save_the_Camper's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II 920 @3,2GHz
    Mainboard:
    Gigabyte Ga-Ma 790X-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4GB Corsair 5-5-5-18
    Festplatte:
    Seagate 250GB | ExcelStore 160GB | Seagate 60GB | Western Digital 45GB | Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 260GTX von EVGA
    Soundkarte:
    Onboard - 7.1 Channel Surround
    Monitor:
    Samsung 2333 23"
    Gehäuse:
    Revoltec Zirconium RT-101 silber
    Netzteil:
    CoolerMaster 600W
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Microsoft Vista 32bit
    Laufwerke:
    DVD-RW

    Standard

    also der router heißt:
    SMC Networks SMC Barricade g SMC2804WBR

    Wireless-LAN-Shop.com

    antenne hab ich auch ne andere:

    D-Link Ant24-0801 Pico Cell Patch Antenna Network Antennae reviews - CNET Reviews


schlechte Internetverbingung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.