Schlechte Performance mit Netgear?!

Diskutiere Schlechte Performance mit Netgear?! im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Heute möchte ich ein Problem mit euch teilen, dessen Ursprung ich noch nicht ganz eingrenzen kann: Mein ISP ist "Netcologne", die bestellte Bandbreite 6Mbit. Ein ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 15
 
  1. Schlechte Performance mit Netgear?! #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von agbuechse

    Mein System
    agbuechse's Computer Details
    CPU:
    Intel E 4400
    Mainboard:
    ASUS P5QD Turbo
    Arbeitsspeicher:
    4GB G.Skill PC2-800 F2-6400CL4D
    Festplatte:
    OCZ Vertex 2 60GB / SAMSUNG HD322HJ / Hitachi HDT721010SLA360 / Hitachi HDT725050VLA360
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 5770 VaporX
    Soundkarte:
    Club 3D Theatron Agrippa 7.1
    Monitor:
    Samsung 226CW 22"
    Gehäuse:
    LianLi PC-V1000B PlusII + Lian Li EX-23 B
    Netzteil:
    Antec TruePower New Series TP-650
    Betriebssystem:
    Windows 7 Prof. 64bit

    Standard Schlechte Performance mit Netgear?!

    Heute möchte ich ein Problem mit euch teilen, dessen Ursprung ich noch nicht ganz eingrenzen kann:
    Mein ISP ist "Netcologne", die bestellte Bandbreite 6Mbit. Ein gerade durchgeführter Speedtest (Arcor SpeedCheck) ergibt Werte von Down 6975,17 kBit/s und Up 543,52 kBit/s. Das Modem ist das gestellte "CastleNet AR700+" dahinter der Router "Netgear RP 614v3" mit aktueller Firmware 6.0. Zudem sind "Kaspersky Antivirus 6.0.2.621", "Outpost Firewall Pro 4.0.964.6926 (582)" und "PeerGuardian 2.0" installiert und konfiguriert. Soweit so gut. Das System läuft in dieser Konfiguration stabil und schnell. Sobald ich aber per "uTorrent 1.6.1" eine Verbindung zum P2P-Netzwerk aufbaue bricht die Onlineperformance dramatisch ein. Unabhängig von den Downloadraten im uTorrent ist es fast nicht mehr möglich nur die Startseite in Firefox zu laden! Ich habe schon einiges versucht, Abhilfe schafft (manchmal) eine erneute Bestätigung der Portweiterleitungen im Routermenü.
    Nun meine Frage: Welcher der aufgeführten Hard-und Softwarekomponenten ist der "Flaschenhals". Würde ein neuer Router eine bessere Performance/Handling begünstigen?(Empfehlungen erwünscht!)

  2. Standard

    Hallo agbuechse,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Schlechte Performance mit Netgear?! #2
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    was für eine upload-rate hast du denn in utorrent?
    da der router vermutlich kein traffic shaping besitzt blockiert ein hoher upload auch den download, bzw führt zu stark erhöhten pings...

  4. Schlechte Performance mit Netgear?! #3
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von agbuechse

    Mein System
    agbuechse's Computer Details
    CPU:
    Intel E 4400
    Mainboard:
    ASUS P5QD Turbo
    Arbeitsspeicher:
    4GB G.Skill PC2-800 F2-6400CL4D
    Festplatte:
    OCZ Vertex 2 60GB / SAMSUNG HD322HJ / Hitachi HDT721010SLA360 / Hitachi HDT725050VLA360
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 5770 VaporX
    Soundkarte:
    Club 3D Theatron Agrippa 7.1
    Monitor:
    Samsung 226CW 22"
    Gehäuse:
    LianLi PC-V1000B PlusII + Lian Li EX-23 B
    Netzteil:
    Antec TruePower New Series TP-650
    Betriebssystem:
    Windows 7 Prof. 64bit

    Standard

    @Toaster

    Danke für Deine Antwort. Der max. Uploadwert ist im uTorrent auf 72Kb/s eingestellt.

  5. Schlechte Performance mit Netgear?! #4
    Senior Mitglied Avatar von meister

    Mein System
    meister's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X4 945 EE
    Mainboard:
    Gigabyte GA-790XTA-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4 GB Adata DDR3 1333
    Festplatte:
    Intel 80 GB SSD - 1,5 TB WD
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 203B
    Gehäuse:
    CS 1019
    Netzteil:
    Enermax Liberty 400W
    Betriebssystem:
    W7 UE

    Standard

    Zitat Zitat von agbuechse Beitrag anzeigen
    @Toaster

    Danke für Deine Antwort. Der max. Uploadwert ist im uTorrent auf 72Kb/s eingestellt.
    jep, und das ist dein Flaschenhals, drossle den und es wird besser.

    /edit:
    also, es ligt nur daran, dass die Leitung im Upload bereits von uTorrent so ausgelastet ist, dass die anderen Anwendungen keine ordentliche Verbindung mehr aufbauen können.
    Schau mal ob es auf deinem Router soas wie Qualitiy of Service gibt, damit du vielleicht andere Applikationen priorisieren kannst.
    Evtl. würde auch des Programm CFos (ist aber nur sinnvol bei 1 PC) Abhilfe schaffen.

  6. Schlechte Performance mit Netgear?! #5
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Der max. Uploadwert ist im uTorrent auf 72Kb/s eingestellt.
    Ist zu hoch. Max. sind 64KB/s möglich (bei 512er Upload). Probiers mit 48KB oder so, so dass noch genug Luft ist.

  7. Schlechte Performance mit Netgear?! #6
    Volles Mitglied Avatar von Bazinaut

    Mein System
    Bazinaut's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6400
    Mainboard:
    Gigabyte GA-965P-DS4
    Arbeitsspeicher:
    2*1024MB G.Skill PC800 GBNR + 2*1024MB MDT PC800
    Festplatte:
    Samsung SP2504C + Samsung HD200HJ
    Grafikkarte:
    ECS 8800GT passiv
    Soundkarte:
    Creative X-Fi "Extreme Music"
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Thermaltake Kandalf
    Netzteil:
    Enermax Modu82+ 525W
    Betriebssystem:
    Vista 64bit
    Laufwerke:
    DVD Brenner NEC 3500

    Standard

    also das KANN am Modem liegen.genau dieses verhalten hatte ich mit einem "Elsa Microlink Fun".da ging nach einiger Zeit garnichts mehr.da konnte man im torrent client (azureus) einstellen was man wollte.
    erst nachdem ich mir ein teledat modem besorgt hatte flutschte alles wieder.also zumindest bei mir lags definitiv am Modem.

  8. Schlechte Performance mit Netgear?! #7
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von agbuechse

    Mein System
    agbuechse's Computer Details
    CPU:
    Intel E 4400
    Mainboard:
    ASUS P5QD Turbo
    Arbeitsspeicher:
    4GB G.Skill PC2-800 F2-6400CL4D
    Festplatte:
    OCZ Vertex 2 60GB / SAMSUNG HD322HJ / Hitachi HDT721010SLA360 / Hitachi HDT725050VLA360
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 5770 VaporX
    Soundkarte:
    Club 3D Theatron Agrippa 7.1
    Monitor:
    Samsung 226CW 22"
    Gehäuse:
    LianLi PC-V1000B PlusII + Lian Li EX-23 B
    Netzteil:
    Antec TruePower New Series TP-650
    Betriebssystem:
    Windows 7 Prof. 64bit

    Standard

    Okay, kann ich zusätzlich mit einem neuen Router mein System verbessern?

    Edit: Ich habe den Upload nun auf 35kb/s begrenzt - mal sehen was es im Betrieb bringt.

  9. Schlechte Performance mit Netgear?! #8
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    wäre eine Möglichkeit...


Schlechte Performance mit Netgear?!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

wie hoch sind standard uploadwerte

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.