Seltsames Lan Problem

Diskutiere Seltsames Lan Problem im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; da kann ich mich nur wiederholen... es gibt fälle von unterschiedlichen Netzwerkkarten bei denen sich die Rechner nicht sehen und nicht zugreifen können die Spiele ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 20
 
  1. Seltsames Lan Problem #9
    Hardware - Junkie Avatar von Peter

    Standard

    da kann ich mich nur wiederholen...

    es gibt fälle von unterschiedlichen Netzwerkkarten bei denen sich die Rechner nicht sehen und nicht zugreifen können

    die Spiele haben ja alle funktioniert - also war nichts grundsätzliches Falsch

    Habe das mit 3com, Intel und D-Link NICs mal durchgespielt. Sobald man überall gleiches Fabrikat der NICs einbaut funzt alles OHNE am Windows was zu deichseln.

    Ich verwende daher nur Intel NICs weil die am kompatibelsten waren....

  2. Standard

    Hallo Legenden,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Seltsames Lan Problem #10
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    eigentlich sollten 3com-Nics "die Kompatibelsten" sein......WARUM ????

    Als MS anfing, mit TCP/IP zu hantieren, hat 3com das Ruder in die Hand genommen und die Protokolle entwickelt. Diese werden seit dieser Zeit in allen MS-Betriebssystemen implementiert.....

    Schon mal die Frage gestellt, WARUM fast alle NICS von 3com einfach so nach dem einstecken funzen ???

    Weil MS sich da "bedankt"......

    Und mir ist in meiner "Laufzeit" als Systembetreuer aller unterschiedlichen LAN´s noch KEINE Inkompatibilität zwischen 2 NIC´s untergekommen......und glaubt mir, wenn ich sage, das da auch VIELE FIRMEN bei sind, die Ihren Admin zu REAL schicken, um einen "NEUEN PC" für einen Mitarbeiter zu erwerben.....soll heissen, das BILLIGSTE ist denen noch ZU TEUER.....;-((.....aber so sind sie.....UNSERE FIRMEN.....hauptsache der Chef kann sich die Geliebte leisten und 4 mal im Monat im Knüppelwalzwerk einkehren......WERKZEUG, damit die Mitarbeiter ihre ARBEIT auch SCHNELL, OHNE STÖRUNGEN und dergleichen erledigen können, ist DANN nur ZWEITRANGIG......;-((....

    MfG
    Fetter IT

  4. Seltsames Lan Problem #11
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    @Fetter

    Also als "Chef" kann ich nur sagen das dies sicher nicht stimmt! Insbesonders bei der Hardware sollte man nicht sparen! (Was man braucht kostet eben soundso viel, was man nicht braucht ist auch wenn es billig ist zu teuer) Dies gilt vor allem auch deshalb da ja bei einer IT Änderung oder Neuordnung die Hardware nicht das Kostenproblem ist sondern IMHO die Software! Schon gar nicht wenn es um Netzwerkkomponenten geht. Ich selber bin aber auch nicht mehr bereit für eine paar Implementationen in der Software oder gar Bugfixes fünfstellige Beträge zu zahlen! Letztlich hat jeder Unternehmer aber die Verpflichtung den größtmöglichen Ertrag mit geringstmöglichen Aufwand zu ereichen! Außerdem ist ein Ausfall der Datenverarbeitung meist kostspieliger wie eine ordentliche Netzwerkkarte. Ich denke mal das dies fast alle Unternehmer wissen! Na wie auch immer, weiterhin viel Spass mit den Chefs und ihren "Interessenskonflickten"!

    Gruß Michl :)

  5. Seltsames Lan Problem #12
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi, also das Problem kenne ich auch. Des war vor 2 Jahren und ich war auf ner LAN (ca. 50-100 Leute) und ich hatte Win 98 drauf (wegen den spielen) naja, auf jedenfall konnte ich im Netzwerk zocken und auch die Arbeitsgruppen sehen, aber ich konnte auf keinen PC zugreifen, geschweigedenn in eine Arbeitsgruppe.
    Dann hab ich halt Win XP installed und dann ging es.

    Und bei ner Letzten LAN hatten wir auch ein Problem, aber dieses Mal mit Win XP. Alle hatten die gleiche Arbeitsgruppe und fest zugewiesen IPs und er wollte einfach nicht in die Arbeitsgruppe. Da hat einer ne 3com Karte geholt, die wir dann in den Rechner eingebaut haben, der nicht in die Arbeitsgruppe wollte und dann gings :-)!!!

    Fazit: 3Com-Karte kaufen *fg*

  6. Seltsames Lan Problem #13
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    @michl:

    NICHT alle Chefs sind so. Aber die Mehrzahl......zumindest in dem Bereich, in dem ich hier so unterwegs bin. Bei der Software gebe ich Dir recht. Aber, WIESO nicht LINUX.....?????? Weil ja eine NEUE Umgebung auch wieder Geld kostet.....und das will man nicht. Ich habe in meinen Anstellungen als Admin immer Linux drauf.....kommt man PRIMA mit klar......

    Und heute, als Selbständiger, habe ich auch LinuX zum größten Teil im Einsatz. Für den Geschäftbrief gibt es OpenOffice......für Mail mehr als nur ein Programm.....Internet kein Problem.....und für "spezielle" Hardware wie meinen HP710 gibt es EINE Lizenz von VMWARE......evola......

    Aber die NICS und insgesamt die Hardware......NIX "billiges".....muss NICHT immer der Hammer sein mit 3.0 Ghz und 1 GB RAM und SCSI in einer Workstation.......aber auch KEIN Aldi-PC.......oder gar PC-Spezialist oder Vobis....;-(((.......

    @Xell420:

    Also, bei einer ARBEITSGRUPPE hatte ich dieses Problem noch NIE. Nur bei einer Domäne. Und wenn man in einer Arbeitsgruppe nicht auf die anderen Freigaben zugreifen kann......DAS kann bzw. hat mit Sicherheit andere Gründe. Es gibt da sowas wie eine USERVERWALTUNG bei NT-Basierenden Betriebssystemen. Bei WIN98 MUSS die Freigabe für ALLE ohne weitere Einschränkung gesetzt sein. KEIN Kennwort und schon ist man drauf.

    Da muss man schon in STUHL gegriffen haben, bevor man sagen kann, das liegt am NIC......

    MfG
    Fetter IT

  7. Seltsames Lan Problem #14
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hmmm keine ahnung ob des jetzt andere Gründe sind oder so. Wir hatten halt einen, den Bruder von unserem Gastgeber, der bei der Telekom arbeitet. Der konnte uns auch nicht helfen. Deshalb hat der uns ne 3Com-karte gegeben.
    Dann war halt :bj die Sache gegessen.

  8. Seltsames Lan Problem #15
    Hardware - Experte Avatar von Integra

    Standard

    öhm xell... das lag net an der 3com karte.. das lag daran, dass seine karte im ***** war! :cc

  9. Seltsames Lan Problem #16
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    NEIN!!! DIE GING!


Seltsames Lan Problem

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.