Sicherheitsprotokoll meines Routers

Diskutiere Sicherheitsprotokoll meines Routers im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Kann mir vielleicht jemand sagen was bei mir los ist indem er sich mal folgendes Protokoll von meinem Router anschaut, kaum das er eingewählt ist ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 14
 
  1. Sicherheitsprotokoll meines Routers #1
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard Sicherheitsprotokoll meines Routers

    Kann mir vielleicht jemand sagen was bei mir los ist indem er sich mal folgendes Protokoll von meinem Router anschaut, kaum das er eingewählt ist blockt er schon Angriffe ab, will da wirklich jemand bei mir rein oder was ist da los?

    Security log:
    Tue Mar 14 23:37:46 2006 : Blocked access attempt from 85.182.13.254
    Tue Mar 14 23:37:43 2006 : Blocked access attempt from 56.54.14.236
    Tue Mar 14 23:37:23 2006 : Blocked access attempt from 85.182.55.35
    Tue Mar 14 23:36:51 2006 : Blocked access attempt from 85.182.74.233
    Tue Mar 14 23:36:36 2006 : Blocked access attempt from 85.182.0.41
    Tue Mar 14 23:36:24 2006 : Blocked access attempt from 85.182.44.106
    Tue Mar 14 23:36:18 2006 : Secondary DNS address 213.191.92.84
    Tue Mar 14 23:36:18 2006 : Primary DNS address 213.191.74.12
    Tue Mar 14 23:36:18 2006 : local Secondary DNS address 213.191.92.84
    Tue Mar 14 23:36:18 2006 : local Primary DNS address 213.191.74.12
    Tue Mar 14 23:36:18 2006 : local IP address 85.182.58.14
    Tue Mar 14 23:36:17 2006 : PPPoE starts PPP...
    Tue Mar 14 23:36:17 2006 : PPPoE receive PADS
    Tue Mar 14 23:36:17 2006 : PPPoE send PADR
    Tue Mar 14 23:36:17 2006 : PPPoE receive PADS
    Tue Mar 14 23:36:17 2006 : Dial On Demand (PPPoE)
    Tue Mar 14 23:36:17 2006 : Dial On Demand (PPPoE)
    Tue Mar 14 23:36:17 2006 : PPPoE send PADI
    Tue Mar 14 23:36:17 2006 : PPPoE Start...

  2. Standard

    Hallo Adonay,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sicherheitsprotokoll meines Routers #2
    Volles Mitglied Avatar von Badetuch

    Mein System
    Badetuch's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium 4 2,66ghz+1aCooling 1aHV2
    Mainboard:
    MSI MS-6701
    Arbeitsspeicher:
    1024mb ddr333mhz (2*512mb Nanya)
    Festplatte:
    Hitachi T7k250+Seagate ST30014A+Seagate ST3120023A
    Grafikkarte:
    Asus Geforce 2 MX 400
    Soundkarte:
    Onboard AC97 5.1
    Monitor:
    Medion MD9404QB
    Gehäuse:
    Medion 8000
    Netzteil:
    Elan Vital Greenerger 400 Watt
    Betriebssystem:
    Fedora Core 3 | Kernel 2.6.12-1.1381_FC3
    Laufwerke:
    Lite-ON DVDRW SHW-160P6S

    Standard

    Zitat Zitat von Adonay
    Security log:
    Tue Mar 14 23:37:46 2006 : Blocked access attempt from 85.182.13.254
    Tue Mar 14 23:37:43 2006 : Blocked access attempt from 56.54.14.236
    Tue Mar 14 23:37:23 2006 : Blocked access attempt from 85.182.55.35
    Tue Mar 14 23:36:51 2006 : Blocked access attempt from 85.182.74.233
    Tue Mar 14 23:36:36 2006 : Blocked access attempt from 85.182.0.41
    Tue Mar 14 23:36:24 2006 : Blocked access attempt from 85.182.44.106
    Da kann man leider nur mutmaßen, da sich ein "Access attempt" leider sehr breit auslegen lässt und auch mit den Definitionen im Router zu tun hat. Das könnte also ein NetBios Scan oder auch leider alles andere sein. Ich tippe mal auf etwas a la Netbios, genauer sagen kann das aber nur der Routerhersteller, der die Regeln für die FW definiert hat. Wenn du einen Server bei dir stehen hast, kann der Router manchmal eigentlich "harmlosen" Traffic ebenfalls als "Attacke" werten.
    Falls die "Angriffe" nicht öfter im Log auftauchen, würde ich das ganze einfach ignorieren. Wenn sie aber öfters auftreten, solltest du entweder nach weiteren Informationen suchen und dich beim Hersteller vergewissern, welche Angriffsform angeblich vorliegt und dich gegebenenfalls nach einem Firmware Update für den Router umsehen (falls es ein Bug ist).

    Im Falle eines wiederholten Angriffes hilft mir aber nur die genaue Bezeichnung, ein "access attempt" kann wie schon gesagt breit gefächert sein.

    Die Einträge im Log, die ich nicht mitzitiert habe, sind Standard Einwahlvorgänge, bzw. die DNS Zuweisung.

  4. Sicherheitsprotokoll meines Routers #3
    PC Schrauber
    Threadstarter
    Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Zitat Zitat von Badetuch
    könnte also ein NetBios Scan
    Was ist das?

    Zitat Zitat von Badetuch
    genauer sagen kann das aber nur der Routerhersteller, der die Regeln für die FW definiert hat.
    Dann werd ich den mal kontaktieren...

    Zitat Zitat von Badetuch
    Wenn du einen Server bei dir stehen hast, kann der Router manchmal eigentlich "harmlosen" Traffic ebenfalls als "Attacke" werten.
    Ne hab ich nicht...Zuhause bei meiner Freundin steht der gleiche Router da geht dasselbe ab...

    Zitat Zitat von Badetuch
    Falls die "Angriffe" nicht öfter im Log auftauchen, würde ich das ganze einfach ignorieren.
    Die tauchen den lieben langen Tag lang auf (bei mir sowie bei der Freundin)!

    Zitat Zitat von Badetuch
    gegebenenfalls nach einem Firmware Update für den Router umsehen (falls es ein Bug ist).
    Hab die neueste drauf...

    Zitat Zitat von Badetuch
    Die Einträge im Log, die ich nicht mitzitiert habe, sind Standard Einwahlvorgänge, bzw. die DNS Zuweisung.
    Wenigstens das wußte ich!

  5. Sicherheitsprotokoll meines Routers #4
    Volles Mitglied Avatar von Badetuch

    Mein System
    Badetuch's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium 4 2,66ghz+1aCooling 1aHV2
    Mainboard:
    MSI MS-6701
    Arbeitsspeicher:
    1024mb ddr333mhz (2*512mb Nanya)
    Festplatte:
    Hitachi T7k250+Seagate ST30014A+Seagate ST3120023A
    Grafikkarte:
    Asus Geforce 2 MX 400
    Soundkarte:
    Onboard AC97 5.1
    Monitor:
    Medion MD9404QB
    Gehäuse:
    Medion 8000
    Netzteil:
    Elan Vital Greenerger 400 Watt
    Betriebssystem:
    Fedora Core 3 | Kernel 2.6.12-1.1381_FC3
    Laufwerke:
    Lite-ON DVDRW SHW-160P6S

    Standard

    Zitat Zitat von Adonay
    Was ist das?
    Der einfach Scan vom Internet aus nach etwaigen Netbios Freigaben/Diensten.



    Ne hab ich nicht...Zuhause bei meiner Freundin steht der gleiche Router da geht dasselbe ab...
    Verwendest du "spezielle" und eher "ungewöhnliche" Programme (Seti, etc.) oder gar Filesharingprogs? Dann wäre das ständige Erkennen von "Angriffen" kein Wunder mehr, da gerade beim Filesharing zigtausende Verbindungen hergestellt werden und sich manche da böse Scherze erlauben können, da die deine IP im Klartext sichtbar ist. Falls du aber keinerlei "ungewöhnliche" und sicherheitskritische Programme laufen hast und keine Serverdienste anbietest, würde ich das ganze als harmlos kennzeichnen bzw. schlicht und einfach als Definitionenbug. Ein gewisses "Rauschen" herrscht im Internet immer, da gehören Portscans und ICMP Befehle einfach zum System und werden z.T. von minderwertig implementierten Firewalls als "Angriff" gekennzeichnet und dummerweise (im Hinblick auf ICMP/Ping) geblockt.


    Hab die neueste drauf...
    Dann hilft hier nur noch der Hersteller mit einer genauen Definition des "Angriffs", andernfalls können wir hier nur im Nebel stochern (was die Ursache(n) angeht).

  6. Sicherheitsprotokoll meines Routers #5
    PC Schrauber
    Threadstarter
    Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Zitat Zitat von Badetuch
    Dann hilft hier nur noch der Hersteller mit einer genauen Definition des "Angriffs", andernfalls können wir hier nur im Nebel stochern (was die Ursache(n) angeht).
    Habe vorhin eine entsprechende email-anfrage bei Siemens gestellt und melde mich wenn ich eine Antwort bekomme...

  7. Sicherheitsprotokoll meines Routers #6
    PC Schrauber
    Threadstarter
    Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    So die Antwort von Siemens ist da wenn man das überhaupt Antwort nennen kann

    Zitat Zitat von Siemens
    Guten Tag

    vielen Dank, dass Sie sich mit Ihrem Anliegen an "Siemens Customer Care" wenden.

    Ich kann Ihnen leider keine genauere Auskunft geben, da wir selber nur wissen, welchen Protokollstandart Siemens verwendet.

    Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag.

    Mit freundlichen Grüßen


    Siemens Customer Care Center
    Was isn das fürn Mist? Wenn die es doch wissen warum rücken die nicht damit raus?

  8. Sicherheitsprotokoll meines Routers #7
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    trace einfach mal die IP`s und frage die domain inhaber ! fertig ;)

  9. Sicherheitsprotokoll meines Routers #8
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    Zitat Zitat von eagle
    trace einfach mal die IP`s und frage die domain inhaber ! fertig ;)
    neotrace zb. gibt dir etliche infos zu den IP`s die dich belästigen.


Sicherheitsprotokoll meines Routers

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

router sicherheitsprotokoll

blocked access attempt from
trace 213.191.74.12
sicherheitsprotokolle internet
wo finde ich das sicherheitsprotokoll meines wlan
wo finde ich sicherheitsprotokoll
win 7 sicherheits protokoll router

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.