System instabiel seit Fritz!Box

Diskutiere System instabiel seit Fritz!Box im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hallo, ich hoffe das es die Frage nicht schon gab, aber ich kann gerade nicht all zu intensiev suchen und habe nur die Titel kurz ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 12
 
  1. System instabiel seit Fritz!Box #1
    Newbie Standardavatar

    Standard System instabiel seit Fritz!Box

    Hallo, ich hoffe das es die Frage nicht schon gab, aber ich kann gerade nicht all zu intensiev suchen und habe nur die Titel kurz überschlagen.

    Ich habe seit ein paar Tagen die Fritz!Box 5050 als Router an meinem Rechner.
    Da ich, was Netzwerk, Router, etc. angeht, nicht all zu bewandert bin, habe ich die mitgelieferte CD eingelegt, die Software installiert und... ein Problem.
    Mein System stürzt andauern ab (Win98 SE).
    Mal geht der Rechner einfach aus - fährt sich gar nicht erst runter - und startet dann neu, mal habe ich nur Blue-Screens.
    Ich hatte vor der Box nen DSL-Modem der T-Com dran und als Firewall ZoneAlarm. T-Online ist alle runter (Registry ist sauber).
    Wenn ZoneAlarm gleich mit dem Rechner startet habe ich das Spiel, daß der Rechner immer wieder neu Startet.
    Hab ZoneAlarm deinstalliert und die Firewall von AVM drauf gepackt (ich will einfach wissen, was aus meinem Rechner raus geht...), die ließ sich nicht richtig starten und ich bekam eine Fehlermeldung die nicht mal AVM kannte...
    Jetzt hab ich auch die wieder runter geschmissen und McAffee drauf, aber die bremst mein Systen nur aus und die Abstürze habe ich immer noch...
    Ich bin am verzweifeln - Bitte HILFÄÄÄ
    Ach ja, wenn die Box nicht am Rechner hängt, scheint das System stabiel zu laufen, kann aber auch Zufall gewesen sein, daß es immer dann nicht abgestürtzt ist.

  2. Standard

    Hallo KATERchen,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. System instabiel seit Fritz!Box #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Was hasten fürn Rechner? Ein paar Details bitte...

    Teste doch nochmal ob es ohne die Box stabil läuft.

  4. System instabiel seit Fritz!Box #3
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Hängt die Box über USB oder über ´n LAN-Kabel am Rechner?

  5. System instabiel seit Fritz!Box #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Win98 SE, Athlon 1600+ 768 RAM.

    Hab den Rechner jetzt ne Stunde ohne DSL, aber mit Box laufen lassen, ihn belastet und er lief stabiel.
    Mir ist noch eingefallen, als ich noch ZoneAlarm drauf hatte und er sich immer wieder neu gestartet hat, hatte ich auch NUR DSL abgeklemmt und er startete ohne Probleme.
    Jetzt kann ich auch noch nicht mal genau sagen, wann er eigentlich Ärger macht. Ich will Photoshop öffen - er startet sich neu, ich bin ne halbe Stunde nicht da - ich hab nen Bluescreen...

    PS: die Box ist über LAN dran.

  6. System instabiel seit Fritz!Box #5
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Rotes Gesicht

    Wennse über LAN angeschlossen is, kannste die "tolle" AVM-Software schlicht und ergreifend komplett vom Rechner schmeissen! Danach haste mal geschätzt ne 50 zu 50-Chance, dasser wieder gescheit läuft... - is halt Win98 (wenigstens SE...)!
    Und auf die grottige Software-Firewall kannste bei nem Router sowieso verzichten!

  7. System instabiel seit Fritz!Box #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ich bin, zugegeben, ein bißchen paranoyisch (oder wie immer man das schreibt ) veranlagt.
    Auf die Firewall ansich zu verzichten wärhe wohl gar nicht das Problem, aber ich will doch schon ganz gerne sehen, welche Programme es sich erlauben, auf das Internet zurüchgreifen zu wollen.
    Okay, dafür allein brauche ich wohl keine Firewall, aber alleine gibt es so ein Tool wohl nicht

  8. System instabiel seit Fritz!Box #7
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    ... das heißt "paranoid" und bedeutet eigentlich schon was ziemlich Heftiges...

    Und wegen der Proggis, die ins Internet funken: Haste ne Flat, kanns Dir echt wurscht sein! Außerdem kannste sowas je nach Router auch von diesem mitloggen lassen bzw. anzeigen lassen und dann in dessen Konfiguration einfach abstellen...

  9. System instabiel seit Fritz!Box #8
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von boidsen
    ... das heißt "paranoid" und bedeutet eigentlich schon was ziemlich Heftiges...
    Stimmt, so sieht es besser aus. Ist häftig und ich will auch keinen beleidigen, aber wie soll man sowas sonst beschreiben?

    Zitat Zitat von boidsen
    Und wegen der Proggis, die ins Internet funken: Haste ne Flat, kanns Dir echt wurscht sein!
    Was hat das mit einer Flat zu tun, wenn ich nicht will, daß Mr Gates erfährt, welches Office-Paket ich habe oder ich verhindern will, daß mein Drucker nach Hause telefoniert - was bitte will mein Drucker im Internet?[/QUOTE]

    Zitat Zitat von boidsen
    Außerdem kannste sowas je nach Router auch von diesem mitloggen lassen bzw. anzeigen lassen und dann in dessen Konfiguration einfach abstellen...
    Bei der Fritz!Box scheint das nicht zu klappen, jedenfalls habe ich nichts gefunden, was darauf hindeuten könnte - und das Handbuch... naja, das hätten die sich eh sparen können.


System instabiel seit Fritz!Box

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

fritzbox instabiel

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.