T-DSL und Counter-Strike

Diskutiere T-DSL und Counter-Strike im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Ich hab jetzt 8 stunden an meiner config rumgeschraubt jetzt isses ca. 100% besser geworden. der ping is zwar nich besser geworden aber ich kann ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 21
 
  1. T-DSL und Counter-Strike #9
    Hardware Freak Avatar von VooDoo78

    Standard

    Ich hab jetzt 8 stunden an meiner config rumgeschraubt jetzt isses ca. 100% besser geworden. der ping is zwar nich besser geworden aber ich kann jetzt zocken. die standard cs config is müll. Wenn man updaterate, refreshrate, rate und paar andere sachen richtig einstellt kann man fett rocken wie mit isdn. achja join #mtw @quakenet

  2. Standard

    Hallo Christoph,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. T-DSL und Counter-Strike #10
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    @Faxe[shark]

    leider gibts Q-DSL nur in großstädten


    @ Voodoo78

    bist du bei mtw oder wieso machste werbung für den irc channel?



    Last edited by Martin at 17. Aug 2002, 00:18

  4. T-DSL und Counter-Strike #11
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    @ voodoo, das mit mTw würde mich auch interessieren...

    ansonsten hab ich glück, das ich in meinem kleinen Städchen überhaupt T-DSL bekommen hab. Soweit ich weiß ist es in meiner Straße erst ab Januar verfügbar geworden...und bis ich meine Eltern überredet hatte.... Vielleicht kommt ja bald Hansenet zu uns oder sowas, 50km entfernt von Hamburg *treum*

  5. T-DSL und Counter-Strike #12
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    Hi
    Habe bei CS einen ping von 70-100 ohne den ganzen Kramm mit config von cs und fastpath!!!Muss einfach nicht den T-online treiber sondern den RASPPPOE treiber nehmen !! Bekommst du z.b bei www.wintotal.de unter downloads oder such einfach bei google dannach!! Viel spass beim daddeln das bringt es echt.

    MfG
    Th_Hasti

  6. T-DSL und Counter-Strike #13
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Ich denke auch das es z.Teil auch an den Treibern liegt, habe auch den RASPPPOE installiert und mit DFÜSpeed ein wenig optimiert. Hab jetzt nen ping von 80-100 was einigermaßen ok ist.
    Ansonsten wenns erhältlich is nach ACOR wechseln die haben 1500/kbit und Standartmäßig Fastpath installiert!

  7. T-DSL und Counter-Strike #14
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ich weiss ja nicht aber wenn ich mein ping mit dem treiber verschlechtert ne habe ja immer pings mit 50-80 und auf deutschen servern nie über 80.

  8. T-DSL und Counter-Strike #15
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi,
    soweit ich weiß kann man mit RASPPOE die verbindung optimieren, ja... zum beispiel sollte man damit keine lags (nicht beim zoggn sondern im IE) mehr haben, aber fastpath ersetzten kann man dadurch auch nicht (leider)...

    Ich kenne selber leute bei denen Fastpath noch freigeschaltet ist, bzw. das interleaving gedrosselt... die haben dann halt 30-50er pings auf den servern wo ich 80-120 hab... allerdings könnten meine pings auch noch ein tick besser sein wenn mein pc mehr hergeben würde (CS @ 1024x768 --> fps = 18-25)...

    richtig ersetzten kann man es halt doch nicht :(

  9. T-DSL und Counter-Strike #16
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    Da kann man wohl nichts machen, solange die Telekom das Interleaving ( Fehlerkorrektur ) auf Low steht, meist High werden die Pings nie besser werden. Da muß man schon QSC haben, oder S-DSL/Standleitung das ist FP Standard.
    Ich habe von Teleos aus, ein Regionaler Anbieter immer Ping von 30-40ms was gut ist. Die haben es wenigstens geschnallt. Wobei man es nur bekommt bei dem Flat-Rate Tarif, bei den 1/5GB Tarifen ist FP nicht inbegriffen. Nur die Telekom hält sich mit FP zurück.

    FP hat wie gesagt bei Onlinespielen wie CS Sinn, zudem können mit einem sehr schnellen Ping, auch I-Net Seiten schneller geöffnet werden.

    Aber man kann sich wohl vorstellen, das es bald FP als Zusatzleistung gegen Entgeld bei der Telekom bekommen kann.


T-DSL und Counter-Strike

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.