t-online email

Diskutiere t-online email im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Ein Bekannter will den Provider wechseln. Also von t-online zu 1und1. Kann er da seine t-online email behalten?...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 15
 
  1. t-online email #1
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    uli67's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64, 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB MDT (2x512MB)
    Festplatte:
    160 GB, 1, Seagate, Sata2
    Grafikkarte:
    ATI Radeon 850 GTO²
    Soundkarte:
    Nvidea MCP04 Onboard
    Monitor:
    Scott CRT 17"
    Netzteil:
    Seasonic M12 350 Watt
    Betriebssystem:
    XP Home SP2

    Standard t-online email

    Ein Bekannter will den Provider wechseln. Also von t-online zu 1und1. Kann er da seine t-online email behalten?

  2. Standard

    Hallo uli67,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. t-online email #2
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    äähm bist du wirklich sicher, das er wechseln will??? such mal über google nach problemen bezügl. 1&1...
    soweit ich weiss, kann er die behalten, muss aber seinen tarif in t-online by call umstellen (wenn es das noch gibt). die mail adressen sind die nämlich soweit ich weiss an verträge geknüpft.

  4. t-online email #3
    LoQ
    LoQ ist offline
    Hardware Freak Standardavatar

    Mein System
    LoQ's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 4200+ non overclocked
    Mainboard:
    gigabyte k8nsc
    Arbeitsspeicher:
    2x 1GB Kingston Hyper X DDR 400
    Festplatte:
    2x Samsung SP1614N
    Grafikkarte:
    Asus Ax800pro
    Soundkarte:
    Terratec Auron 5.1 fun
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Avance Airliner
    Netzteil:
    Antec Neo Power 480W
    Betriebssystem:
    windoof xp SP2 etc.
    Laufwerke:
    das übliche, also 1x DVD Brenner und CD Brenner

    Standard

    uli 1&1 stellt derzeit leuten 100€ schecks aus, wenn sie sich ein für alle mal von deren ganzen unternehmensgruppe ablösen (u.a. GMX)
    Warum? Weil die Leute zwar ne flat gekauft haben 1&1 aber denkt die saugen zuviel. Das sollte dein Kumpel beachten. Bis dato ist es so, dass du dieses "Angebot" getrost ablehnen kannst, aber wer will schon so behandelt werden....

  5. t-online email #4
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Ich war bei T-Online bin dann zu 1&1 gewechselt und bin wieder bei T-Online gelandet.
    Das ist zwar schon lange her, war noch zu 56k-Modem-Zeiten, aber ich war schon damals mit 1&1 nicht wirklich glücklich.

    Bleib lieber bei T-Online, da bist du besser aufgehoben. Zumal ich den Service von 1&1 einfach unterste Schublade finde. Die Online-Hilfe war damals zum kotzen und ich glaube nicht, daß sich daran was geändert hat.
    Bei T-Online hab ich immer auf all meine Fragen auf der Webseite eine Antwort gefunden.

  6. t-online email #5
    Mitglied Avatar von eXaByte

    Mein System
    eXaByte's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4400+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB
    Festplatte:
    Samsung SP2504C 250GB S-ATAII
    Grafikkarte:
    Ausus Extreme 7800GTX
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    15" Medion :-(
    Gehäuse:
    AeroCool AeroEngineII Silber
    Netzteil:
    NoName 550W
    3D Mark 2005:
    7586
    Betriebssystem:
    Win XP Prof.
    Laufwerke:
    LG GSA-4167

    Standard

    Naja, ich bin auch von der T-Com zu 1&1 gewechselt. Ich weiß nicht wie der Service bei 1&1 ist, weil ich ihn noch nie benutzen musste, lief das Jahr das ich jetzt bei 1&1 bin immer alles problemlos. Ganz im Gegensatz zur Telekom, bei denen ich öfters den Service bemühen musste.

  7. t-online email #6
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    RobertD's Computer Details
    CPU:
    Core2Duo E4400 mit real 2700MHz
    Mainboard:
    ASRock 4CoreDual-VSTA
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Corsair ValueSelect
    Festplatte:
    Samsung 320GB / Maxtor MAXLINE III 250GB
    Grafikkarte:
    Radeon X850Pro@XT PE
    Soundkarte:
    SB X-FI Extreme Music
    Monitor:
    Acer AL711 TFT
    Gehäuse:
    Enermex CS-317 Silver Wizard II
    Netzteil:
    Enermex 431W
    Betriebssystem:
    Windows Vista HP
    Laufwerke:
    16x DVD-LW LitOn SOHD-16P9S /12x DVDRW LG GSA-4120B
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus-S

    Standard

    @uli67
    Wie schon erwähnt wurde, ja er kann diese behalten. Er muß nur auf "TOL by Call" umstellen, das geht aber nur telefonisch. Zu 1&1 muß ich sagen, das ich da auch meine Probleme mit dem Inetzugang hatte, das war aber noch zu Zeiten von Analog/ISDN-Zugang. Aber man sieht, das es immer wieder da Probleme gibt. Ich habe selbst aber noch Webspace und ne Domain+eMail bei 1&1, da gab es bisher keine Probleme. Was mich wiederum an der TOL-eMail stört, das man da total zugemüllt wird. Das hab ich bei 1&1 noch nie so extrem erlebt.

    Das was mich aber am meisten bei dem momentanen Vorgehen von 1&1 irritiert, das es mit Powerusern bei GMX keine Probleme gibt. Zumindest habe ich da noch nix gelesen. Denn beide gehören ja zur United Internet AG. Hab ja momentan selbst ne GMX-Flatrate.

  8. t-online email #7
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    wenn ich mich da nochmal einklinken darf.
    Habe gerade (oder besser gesagt mein Vater) die gleichen Überlegungen wie uli. Wechsel der Flatrate zu GMX, Freenet oder sowas.

    Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe geht der Wechsel und der Zugriff auf das alte Postfach nur, wenn ich einen by call Tarif bei der Telekom nehme (geht bei Call über DSL) bei der dann zu meiner NEUEN Flatrate zusätzliche Kosten für das runterladen meiner Mails entstehen??

    Danke
    Schnuffy

  9. t-online email #8
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Es enstehen keine weiteren Kosten zum Abruf der Mails... Bin zwar bei T-Online, aber früher zu 56k-Zeiten war ich bei Freenet. Meine e-Mails mache ich da immer noch...
    Aber ich denke, Freenet als DSL-Provider kann man getrost knicken. Die bekommen ja nicht mal auf Reihe dass deren E-Mail-Office vernünftig rennt (Verbindungsabbrüche usw.). Und dann auch noch ne Leitung bei denen? Nein Danke...

    Edit: Bin ja sonst soweit mit dem E-Mail-Office von Freenet soweit zufrieden (Spamfilter, Bedienung usw). Aber wer DSL anbietet, der sollte ja schon (im Vergleich dazu) solche einfachen Sachen auf Reihe bekommen. Wenigstens hat mein Vater mit seinem 56k-Modem keine Verbindungsabbrüche (in Salzgitter-Nord gibt es noch kein DSL), aber von der Infrastruktur her ist Modem ja auch nicht so aufwendig (von den Datenübertragungsraten her, 1x DSL6000 entspricht über 100 Modemverbindungen).


t-online email

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

t-online-emailstartseite wechsen

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.