T-Online Wechselgebühr, Inkompetenter Support

Diskutiere T-Online Wechselgebühr, Inkompetenter Support im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Jetzt weißte auch warum der T-Konzern auf dem absteigenden Ast ist... Ich empfehle dir nach der Kündigung Alice, habe zwar auch das Problem das es ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 18
 
  1. T-Online Wechselgebühr, Inkompetenter Support #9
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Jetzt weißte auch warum der T-Konzern auf dem absteigenden Ast ist...

    Ich empfehle dir nach der Kündigung Alice, habe zwar auch das Problem das es mittlerweile ne 16er Leitung+Teleflat günstiger gibt als meine 6er+Teleflat aber ich finde das insofern ok das ich wann immer ich möchte zum nächsten Monat kündigen kann...

    Probleme hatte ich bisher auch nicht...

    btw: solltest du dich da anmelden gib meine Kd.nr. mit an dann spare ich 20.- und du 10.-€

  2. Standard

    Hallo CmO,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. T-Online Wechselgebühr, Inkompetenter Support #10
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    Was soll ich denn da reklamieren ? verwechsel nicht T-Com und T-Online. Wenn ich bei der T-Com wäre, dann würd das ja ganz anders aussehen, aber ich bin bei T-Online.

    Vertrag ist Vertrag, was soll ich da reklamieren ?

    Jaja die Kundenwerbung :). das Einzige was mir noch einfallen würde ist n Schreiben aufzusetzen inwelchem ich den Mist zum Tag des auslaufens kündige mit dem Hintergrund, dass ich soviel ärger damit hatte und mir danach nen anderen Anbiter suchen werde, evtl. lenken sie dann ja ein, was sie kurz vorm ablaufen eh tun werden, da die mir dann wieder irgendein Angebot aufdrücken wollen, doch das ist mir einfach zu spät. Ich will den Wechsel ohne Extrakosten jetzt und nicht erst im März 07.

    MFG

  4. T-Online Wechselgebühr, Inkompetenter Support #11
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Zitat Zitat von CmO
    evtl. lenken sie dann ja ein, was sie kurz vorm ablaufen eh tun werden, da die mir dann wieder irgendein Angebot aufdrücken wollen, doch das ist mir einfach zu spät.

    MFG
    Aber in dem Fall immer an die Story von mir denken! Sollte das so laufen rufst du am besten ein paar Tage später mal an und fragst was für einen Tarif du hast!

  5. T-Online Wechselgebühr, Inkompetenter Support #12
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    Hoffentlich passiert mir sone "Rache" fürs kündigen nicht auch ... .
    Der Lebensgefährte meiner Mom arbeitet für die Telekom in der Zentrale und dies auch nicht weil die sooo nett sind ... bezahlen halt gut, bei den Preisen und Machenschaften können sies sich ja auch leisten .

    MFG

  6. T-Online Wechselgebühr, Inkompetenter Support #13
    Volles Mitglied Avatar von Tobias K.

    Mein System
    Tobias K.'s Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600
    Mainboard:
    EVGA nForce 680i SLI
    Arbeitsspeicher:
    2 Gigabyte Kit DDR2 Cosair XMS2
    Festplatte:
    2x250 Gigabyte HitachiTk500@Raid0, 250Gigabyte WD, 200Gigabyte Seagate
    Grafikkarte:
    XFX 8800GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 913 N
    Gehäuse:
    Thermalrock Ocean Dom
    Netzteil:
    BE Quiet! Straight Power 700 Watt / BQT E5
    3D Mark 2005:
    12195
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.|Vista Buisness x32/x64
    Laufwerke:
    Plextor 760A

    Standard

    Ich weiss nur das ich von 1000 upgraden wollte keinerlei gebühren zahlen musste! Hab DSL 6000 umsonst bekommen (Bin auch bei T-Online, nicht T-COM). Außerdem habe ich die Flat für 5€ bekommen weil ich vorher T-COM DSL hatte und jetzt T-Online DSL...! Ich würde mal 2 Wochen warten bis Sie vllt. wieder ein solches Angbebot haben! Ansonsten einfach mal frech werden und denen direkt sagen das wenn das nicht umsonst machbar ist, das du dann eben zu Konkurenz wechselst!

  7. T-Online Wechselgebühr, Inkompetenter Support #14
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    Ich war vorher auch bei der T-Com, dann wurd mir n Angebot gemacht und da uns DSL 2000 zunächst reichte haben wir auch nur den 2000er genommen und die Flat haben wir auch für 5 Euro, also das was du getan hast haben wir auchschon getan, halt nur mit der 2000er.

    Hab jetzt nochmal telefoniert und da ich wie gesagt schon vergünstigungen bekommen habe (keine Einrichtungsgebühr von 99 Euro, Flat nur 5 Euro ...) wollten sie mir von den jetzt fälligen 49,95 Euro nichts erlassen, aber auch garnichts. Hab mich dann bissl aufgeregt und nach langem hin und her würden sie mir 15 Euro erlassen, also nur noch 34,95 Euro.

    Allerdings würde mit dem Wechsel von 2000 auf 6000 automatisch der Vertrag wieder 12 Monate laufen. Muss jetzt erstma stark überlegen, ob ich das annehme oder ich wirklich bis März warte und dann kündige.

    MFG

  8. T-Online Wechselgebühr, Inkompetenter Support #15
    Forum Stammgast Avatar von Quasimir

    Standard

    Die sind ja echt hart
    Bin bei Arcor, da "kostet" der Wechsel auf eine neue Geschwindigeit einen Anruf.
    Jedesmal, wenn sie die Preise senken wird dort angerufen und zum Monatsersten gihbt es dann ohne Zusatzkosten die höhere Geschwindigkeit.
    So bin ich von einer 2000er auf eine 3000er und dann zu einer 6000er Flat gekommen. Der Vertrag verlkängert swich dann halt um 12 Monate.
    Aber was bei Dir abgezogen wird ist ohne Worte

  9. T-Online Wechselgebühr, Inkompetenter Support #16
    Volles Mitglied Avatar von Der Klöpserfred

    Mein System
    Der Klöpserfred's Computer Details
    CPU:
    3700+@2500MHz
    Mainboard:
    ASRock Dual SATAII
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Corsair
    Festplatte:
    1x 120GB Samsung, 1x 160 GB Seagate, 1x 250 GB Samsung SATAII
    Grafikkarte:
    GF 6800 128 MB
    Soundkarte:
    SB Live
    Monitor:
    Standard 19"
    Gehäuse:
    Chieftech
    Netzteil:
    Tagan 380W

    Standard

    Hi,

    das ist einfach mal wieder typisch! das einzige was ich dir empfehlen kann ist sofort zu kündigen auch wenn der vertrag weiterläuft! lass dich nicht einlullen und mit 15 euro ködern! uns haben die damals fast 600 euro abknöpfen wollen, weil der mann im t-punkt mal kurz überhört hat, dass wir ne flat haben wollen, obwohl wir das 3mal betont und 5 rückgefragt haben. keinen pfennig gesehen haben die säcke! bin jetzt bei netcologne und da bekomm ich die upgrades umsonst und ohne vertragsverlängerung! also hart bleiben und kündigen, sonst lernen die es nie! briefe schreiben wird nix helfen, landet eh im papierkorb!!!

    DEr FRed


T-Online Wechselgebühr, Inkompetenter Support

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.