Trojaner "lpt1.byu" läßt sich nicht löschen?

Diskutiere Trojaner "lpt1.byu" läßt sich nicht löschen? im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Zitat von Fetter IT Oder Platte ausbauen, in PC mit OS und entsprechenden Sicherheitseinstellungen einhängen, Datei löschen, Platte wieder umbauen.... Oder mit ner BartPE-, Knoppix- ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 15 von 15
 
  1. Trojaner "lpt1.byu" läßt sich nicht löschen? #9
    PC Schrauber
    Threadstarter
    Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Zitat Zitat von Fetter IT
    Oder Platte ausbauen, in PC mit OS und entsprechenden Sicherheitseinstellungen einhängen, Datei löschen, Platte wieder umbauen....
    Oder mit ner BartPE-, Knoppix- oder Kubuntu-CD booten, Datei löschen fertig...

    Gibt aber auch Fälle wo das nicht funktioniert siehe dieser Thread (ich habe es allerdings nicht mit ner Linux-Distri probiert weil ich keine dabei hatte)!

  2. Standard

    Hallo Adonay,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Trojaner "lpt1.byu" läßt sich nicht löschen? #10
    Volles Mitglied Avatar von Ecki04

    Standard

    Hat der etwa einen alten Drucker oder Scanner am LTP-Port . Dann kann es sich egensogut um eine Falschmeldung handeln.

  4. Trojaner "lpt1.byu" läßt sich nicht löschen? #11
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo Adonay,
    Da Du gerade online bist.
    Sind diese Tools freeware ??

  5. Trojaner "lpt1.byu" läßt sich nicht löschen? #12
    PC Schrauber
    Threadstarter
    Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Zitat Zitat von Birke
    Hallo Adonay,
    Da Du gerade online bist.
    Sind diese Tools freeware ??
    Kriegste alles for free:

    BartPE
    Kubuntu
    Knoppix

  6. Trojaner "lpt1.byu" läßt sich nicht löschen? #13
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Zitat Zitat von Birke
    Hallo Lonewolf,
    Bin in der gleichen Lage.
    Kollegin hat AntiVir, Meldung TR/Drop.Zlob.ACA.1. Ich tippe auf Trojaner.
    Sie sagte mir, könne es nicht löschen.
    Du schreibst mit 'RegCleaner'.
    Kannst Du das etwas genauer umschreiben, bitte

    Bin Dir sehr dankbar, denn fahre am Sonntag hin, um zu helfen
    Ich glaub, du hast mein Beitrag nicht richtig durchgelesen....

    Zitat Zitat von LoneWolf
    Das ist doch alles Käse, da kannst auch gleich mit nem RegCleaner versuchen nen Virus platt zu machen
    Versuch mal den Stinger drauf los zu lassen. Alternativ auch mal die 30Tage Demo von NOD32 ausprobieren.

  7. Trojaner "lpt1.byu" läßt sich nicht löschen? #14
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi LoneWolf,
    War auf Deiner Homepage >> Housecall gefunden, supersite

    Ich werde mich hier wieder melden, ob ich Erfolg hatte.
    Bis dann

  8. Trojaner "lpt1.byu" läßt sich nicht löschen? #15
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Hmmm... du meinst das Ding von Trend Micro.
    Wäre auch ne Möglichkeit. Wobei mich die letzte Version von Housecall nicht mehr so gut fand als die davor.
    Die letzte Version hatte nämlich nicht mehr den Pfad des Übeltäters angezeigt oder sowas... jedenfalls war da irgendwas.

    Fand ich sehr schade weil das Ding ansonsten gar nicht mal so schlecht war.


Trojaner "lpt1.byu" läßt sich nicht löschen?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.