Unzureichende WLAN reichweite

Diskutiere Unzureichende WLAN reichweite im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Dann würde aber ein anderer Router eher wat bringen als sich nen Repeater da zwischen zu hängen weils preislich kaum einen Unterschied macht (Namen wie ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 26
 
  1. Unzureichende WLAN reichweite #9
    Hardware - Junkie Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Dann würde aber ein anderer Router eher wat bringen als sich nen Repeater da zwischen zu hängen weils preislich kaum einen Unterschied macht (Namen wie Linksys, Netgear... ).

    Würde eh immer zu Linksys greifen da ich mit diesen bis jetzt kaum Probleme gehabt habe, zumindest 10 mal so wenig wie man anderen Herstellern. Und 10 Euro mehr machen den Schinken auch nich fetter. Bei Linksys ist es auch ein leichtes durch zB andere Firmware die Sendeleistungzu erhöhen. Und Hardwaretechnisch sind wir mit 70 Euro dabei.. WRT54G zB.

    ER könnte auch erstmal probieren die Bandbreite zu verringern da dadurch schon oft ein stabileres Signal zu stande kommt...

  2. Standard

    Hallo DinRak'Ep,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Unzureichende WLAN reichweite #10
    Hardware - Junkie Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Die Fritzbox hat ne RP-SMA Buchse... schau mal bei Ebay nach Antennen.
    Eine ganz andere Möglichkeit wäre vielleicht dLAN :-/ Dann kannst du 2x Steckdosen nehmen, diese dann im Haus verteilen und in der Mitte des Hauses deinen Router anschließen.. sollte eigentlich ohne Probleme klappen. Wäre dann vom DSL Modem zur Steckdose, von dort aus dann in nen anderen Raum und da dann von der Steckdose zum Router..

    http://www.cassy.de/fbox/index.html
    https://ssl.kundenserver.de/www.go-e...dex.shopscript

  4. Unzureichende WLAN reichweite #11
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von DinRak'Ep

    Standard

    Bandbreite hat nix geändert.
    Ich bin leider im Moment nicht zu Hause um das genauer zu testen.
    Allerdings hab ich wie gesagt schon ausprobiert den stick innerhalb von 5 m in Position zu bringen, was allerdings nichts gebracht hat.
    Kenne leider auch keinen der mir mal schnell ne PCI-Wlan karte ausleihen könnte, damit ich dat mal teste

  5. Unzureichende WLAN reichweite #12
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    oder überhaupt die beiden geräte auf einen übertragungs standart schalten !
    das kann das netz auch stabilisieren.

    oft reicht es auch die antennen des routers wenige millimeter zu verstellen.
    und mach deine versuche am besten wenn niemand die mikrowelle benuzt.
    da bricht bei mir immer das wlan ein *g

  6. Unzureichende WLAN reichweite #13
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von DinRak'Ep

    Standard

    haben keine microwelle ^^
    antenne drehen bringt leider nichts.
    aber ich muss dazusagen das es schon ca 20m bis zu meinem zimmer sind, und dazwischen liegen 2 außénwände...
    das ist schon recht schlecht, aber kabel legen kommt nicht in frage, weil dann ziemlich viel tapete und sowat weichen müsste.

  7. Unzureichende WLAN reichweite #14
    Hardware - Junkie Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Mal über dLan gedacht? LAN über Steckdose? Gibt doch schon günstige Einsteigersets... oder eben nen Repeater :-/

  8. Unzureichende WLAN reichweite #15
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von DinRak'Ep

    Standard

    k dann schau ich mal nach repeater.
    dankeschön
    melde mich wieder wenn ich wat brauche

  9. Unzureichende WLAN reichweite #16
    Newbie Standardavatar

    Standard

    hi das selbe problem hatte ich auch hatte auch den selben router
    meine bude ist auch in der letzten ecke des hauses!
    hatte es mit dlan versucht aber leider fkt. das nicht wenn es nicht ein stromkreis ist(was ja logisch ist) wie es bei mir der fall ist, deswegen hab ich mir nen besseren router mit ner besseren antenne geholt und mein usb stick steht jetzt mitten im zimmer hab jetzt hervorragenden empfang!!!


Unzureichende WLAN reichweite

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

unzureichende w lan reichweite

content

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.