Vielseitig konfigurierbarer W-LAN Router?

Diskutiere Vielseitig konfigurierbarer W-LAN Router? im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hi Leute! ich suche einen vielseitig konfigurierbaren wlan router. (wer hätte das gedacht). Also schon eher semi-professionell. mfg...



 
  1. Vielseitig konfigurierbarer W-LAN Router? #1
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard Vielseitig konfigurierbarer W-LAN Router?

    Hi Leute!

    ich suche einen vielseitig konfigurierbaren wlan router. (wer hätte das gedacht). Also schon eher semi-professionell.

    mfg

  2. Standard

    Hallo OlMightyGreek,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Vielseitig konfigurierbarer W-LAN Router? #2
    Hardware - Junkie Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    WAS muss und was sollte er alles können? Für wieviel Personen? Wieviel darf er kosten?
    Ich denke ein guter Router ist und bleibt der Linksys WRT. Mit anderer Firmware kann mal sehr viel mit ihm anfangen. Wenns jedoch um etwas hochwertiges geht dann kann ich dir den LANCOM 1521 ans Herz legen. Dort ist shcon ein Modem integriert, kostet allerdings auch seinen Preis.

  4. Vielseitig konfigurierbarer W-LAN Router? #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    muss ein adsl router sein. Nett wäre die einstellung der bandbreitenverteilung. wlan ist primär nur sekundär.
    Ist es denn da sinnvoller einen kabelrouter zu kaufen und mit nem accesspoint zu arbeiten?

  5. Vielseitig konfigurierbarer W-LAN Router? #4
    Hardware - Junkie Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Definitiv JA... da es natürlich ein Preisaufschwung ist bei solch hochwertigen Geräten die dann noch WLan haben. Sprich zuerst Modem, dann Router, dann AP (von Linksys für 70 Euro)... Meinst du eine Lastverteilung (Load Balancing) oder eine manuelle EInstellung um die Bandbreite der einzelnen Clients zu bestimmen?

  6. Vielseitig konfigurierbarer W-LAN Router? #5
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    was ist denn ne lastverteilung? pro dienst/port? manuell wäre auch nicht schlecht. ne menge port-forwarding sollte auch möglich sein.
    also doch eher die kabel-router+accesspoint-lösung!?


Vielseitig konfigurierbarer W-LAN Router?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

konfigurierbarer wlan router

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.