w-lan netzwerk: wie korrekt einrichten, vor allem Internet

Diskutiere w-lan netzwerk: wie korrekt einrichten, vor allem Internet im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hallo, Ich habe folgendes Problem. Wir ham zuhause zwei pcs, der eine hat nen t-dsl wlan router und der andere eine 108/54MBit wlan karte aus ...



 
  1. w-lan netzwerk: wie korrekt einrichten, vor allem Internet #1
    Newbie Standardavatar

    Pfeil w-lan netzwerk: wie korrekt einrichten, vor allem Internet

    Hallo,

    Ich habe folgendes Problem. Wir ham zuhause zwei pcs, der eine hat nen t-dsl wlan router und der andere eine 108/54MBit wlan karte aus dem Hause Allnet (all0281), der auch ganz sicher innerhalb der Reichweite des anderen Routers liegt. Ich hab jetzt bei IP Nummer etc. was zusammengezimmert, das zwar letztlich irgendwie ein Drahtlosnetzwer aufbaut, aber nich so ganz solide ausschaut.

    Wie mache ich das Ganze jetzt richtig, insbesondere mit der Internet-Verbindung?

  2. Standard

    Hallo onkel_joe,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. w-lan netzwerk: wie korrekt einrichten, vor allem Internet #2
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Ausrufezeichen

    Wie gesagt steht ja schon eine W Lan Verbindung zwischen den Computern. Wenn ich nun aber mit t-online verbinden will, kommt als Antwort:
    Verbindung mit t-online konnte nicht hergestellt werden, weil :headbange der remotecomputer die verbindungsanfordernugen nicht beantwortet hat.

    Alsi die Subnetzmaske der Computer ist gleich, und die IP müsste auch stimmen. Wenn ich aber bei der Internetverbindung die schon geht andere computer des Netzwerks zulassen will klappt die vorherige Verbindung nicht mehr :headbange !!!

  4. w-lan netzwerk: wie korrekt einrichten, vor allem Internet #3
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Du hast eine Verbindung zum Router? Dann sollen sich die Netzwerkkarten die IPs einfach zuweisen lassen, dann hast du auch keine großen Probleme mit irgendwelchen falschen Einstellungen.

  5. w-lan netzwerk: wie korrekt einrichten, vor allem Internet #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    wenn ich die IP adresse automatisch beziehen will, dann ist die Konnektivität eingeschränkt. Zum Vorhergesagten mit der fehlerhaften t-online Verbindung:
    Es tritt der Fehler Nummer 768 auf (keine Antwort)

  6. w-lan netzwerk: wie korrekt einrichten, vor allem Internet #5
    Hardware - Kenner Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    Hi,

    als erstes solltest du deinen WLAN-Router nach dieser Anleitung konfigurieren (etwas runterscrollen). Natürlich musst du auch die Einlog-Daten deines Internet-Providers im Router eintragen. Eingeschränkte Konnektivität bedeutet nur, dass zwischen der Netzwerkkarte und dem Router die Verbindung abgebaut wird. Das kannst du in den Einstellungen der Netzwerkkarte ausmachen. Das war's eigentlich auch schon.

  7. w-lan netzwerk: wie korrekt einrichten, vor allem Internet #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ehm schuldigung...was meinst du mit einlog-daten meines internet providers im router eintragen? (ich weiß selber, dass ich en noob bin)

  8. w-lan netzwerk: wie korrekt einrichten, vor allem Internet #7
    Hardware - Kenner Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard



    Das ist nun eine Konfig-Seite von meinem Router. Hier trage ich meine T-Online-Daten ein. Ein ähnliches Menü muss auch dein Router haben, wo du die entsprechenden Daten einträgst. Dieses Menü wird bei dir abweichen, sowie die einzelnen Bezeichnungen.

    Einfach die Daten eintragen, deinen Router anhand der Anleitung konfigurieren und dann klappt es auch schon. Vergesse nicht, die WEP/WPA-Einstellungen auch an den Clients vorzunehmen. :a040:


w-lan netzwerk: wie korrekt einrichten, vor allem Internet

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.