Wake on LAN

Diskutiere Wake on LAN im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Und wie genau startet man jetzt den 2t Rechner über WOL? könnte das ja auch machen, nur weiser weiß ich nicht wie?...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 11 von 11
 
  1. Wake on LAN #9
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Und wie genau startet man jetzt den 2t Rechner über WOL? könnte das ja auch machen, nur weiser weiß ich nicht wie?

  2. Standard

    Hallo IceIntel,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wake on LAN #10
    Senior Mitglied Avatar von meister

    Mein System
    meister's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X4 945 EE
    Mainboard:
    Gigabyte GA-790XTA-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4 GB Adata DDR3 1333
    Festplatte:
    Intel 80 GB SSD - 1,5 TB WD
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 203B
    Gehäuse:
    CS 1019
    Netzteil:
    Enermax Liberty 400W
    Betriebssystem:
    W7 UE

    Standard

    Zitat Zitat von jocke
    Das Tool, welches du ja schon gezogen hast, schickt dann . .
    Welches Tool wäre denn das?



    Und was ist wenn ich meinen PC hinter nem Router habe und den vom I-Net aus booten möchte?
    Der Router verfügt über kein so ein Tool (meines Wissens).
    ok, ist nicht durchführbar.

  4. Wake on LAN #11
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    SirSydom's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 3800+
    Mainboard:
    MSI K7N-Neo4 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    4*512MB Corsair VS PC400
    Festplatte:
    2* Samsung Spinpoint T166 500GB 2* Hitachi T7k250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI NX7800GS-TD256
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    LG L2000CN + LG L1915SV
    Gehäuse:
    Aopen H700B
    Netzteil:
    beQuiet BQT P5 470W

    Standard

    Hiho!

    Also WOL wird mittlerweile von fast jedem Board und onboard netzwerkkarte unterstützt.

    Connectors auf dem mobo und WOL fähige NICs sind trotzdem selten.

    Im BIOS musst du einfach Power on PCI Device aktivieren und im WIndows dann unter Gerätemanger deine Netzwerkkarte auswählen, Eigenschaften und dann auf "Energieverwaltung"
    Dort aktivierst du Geräte kann ... aktivieren und
    nur Verwaltungssationen können ... aktivieren.

    Dann besorgst du dir ein Tool, spielst das auf einen Rechner im selben PHYSICHEN Subnetz (sprich Ethernet, MAC Adresse muss direkt erreichbar sein per ARP, kein Router oder sowas dazwischen) und rufst die MAC-Adresse deines WOL PCs an.

    Und schon startet das Teil!

    Tools findest du wenn du unter Wikipedia bei WOL unter den Links schaust.

    Um einen Rechner aus dem Internet per WOL zu aktivieren, mach ich das so:
    Ich wähle mich von außen auf meinen Router per SSH ein und setze ein sog. Magic Packet an meinen PC ab ;)

    PS:
    Bei mir funktioniert WOL nur aus dem Standby-Modus. Ich habe jedoch Standby auf Suspend to Ram gestellt, was bedeutet das der Rechner komplett aus ist und nur eine kleine Standby Spannung die RAMs versorgt. So fährt der PC in ca. 15sek komplett hoch und alles ist wie vorher. Und Strom zieht er max. 15W und ist auch komplett lautlos.


Wake on LAN

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

lan boot rom

bios lan boot rom

lan boot rom bios

boot rom wake on lan

lan boot rom ein oder aus?
lan boot from rom
lan boot rom wol
bootrom lan
lan-boot-rom
lanbootrom wlan
wake on lan bootrom

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.