Welchen DSL Anbieter?

Diskutiere Welchen DSL Anbieter? im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hallo, ich ziehe demnächst in einen anderen Ort, indem DSL verfügbar ist! Wollte nun mal eure Meinungen hören, welcher Provider zu empfehlen ist! Was haltet ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 16
 
  1. Welchen DSL Anbieter? #1
    Hardware - Kenner Avatar von mstramm

    Mein System
    mstramm's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45-DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill DDR2 800MHz CL4
    Festplatte:
    Western Digital WD6400AAKS 640 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Onboard mit Teufel Concept E
    Monitor:
    HP w2228
    Gehäuse:
    LianLi PC60B Plus
    Netzteil:
    X-Spice Croon 750W
    Betriebssystem:
    Debian & Windows Vista
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A & Plextor PX-130A

    Standard Welchen DSL Anbieter?

    Hallo,
    ich ziehe demnächst in einen anderen Ort, indem DSL verfügbar ist!
    Wollte nun mal eure Meinungen hören, welcher Provider zu empfehlen ist!
    Was haltet ihr denn von StratoDSL? Sind ja ziemlich günstig!
    Postet bitte einfach mal eure Erfahrungen!
    Schon mal vielen Dank

  2. Standard

    Hallo mstramm,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welchen DSL Anbieter? #2
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Kommt drauf an was du willst.!
    Entweder Zeitbegrenzt oder Volumenbegrenzt oder Flatrate..
    Hier mal ein Link wo du nach dinem Geschmack den besten Anbieter gleich mit Tarif findest !!!

    www.dsl-rechner.de

  4. Welchen DSL Anbieter? #3
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von mstramm

    Mein System
    mstramm's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45-DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill DDR2 800MHz CL4
    Festplatte:
    Western Digital WD6400AAKS 640 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Onboard mit Teufel Concept E
    Monitor:
    HP w2228
    Gehäuse:
    LianLi PC60B Plus
    Netzteil:
    X-Spice Croon 750W
    Betriebssystem:
    Debian & Windows Vista
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A & Plextor PX-130A

    Standard

    Ich dachte es reicht ein Volumeltarif, da ich eigentlich nicht allzu viel Downloade (noch nicht)!
    Hat denn schon jemand mit Strato Erfahrung?
    Wenn man bei Strato über 1GB Trafic kommt wird automatisch eine Flat für 9,95€ aktiviert! Hört sich doch ganz gut an, oder nicht?

  5. Welchen DSL Anbieter? #4
    Newbie Standardavatar

    Daumen hoch Strato MAXXI DSL

    Wenn du nicht viel herunterlädst und nur die DSL-Geschwindigkeit beim surfen genießen willst sowie nicht auf die Uhr schauen willst, dann ist Strato im Moment sehr zu empfehlen. Du wirst keine Erfahrungen über Strato MAXXI DSL finden, da das Angebot erst seit ein paar Tagen besteht. Ich würde dir allerdings, soweit möglich DSL 2000 für 21,95 Euro im Monat empfehlen, denn damit sparst du dir die 99,95 Euro Bereitstellungsentgelt. Das Gute an dem Angebot ist, dass man falls man das Freivolumen nicht überschreitet, nichts mehr hinzu zahlen muss. Und 9,90 Euro für eine Flat ist der Hammer.

    Alle weiteren Details für Interessierte: www.strato.de/dsl

  6. Welchen DSL Anbieter? #5
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ich habe mir gerade mal die Angebote von Strato angeschaut, bei mir steht auch ein Umzug vor der Tür, werde auch umsteigen denke ich mal. Die Preise sind verlockend und T-Offline nervt

  7. Welchen DSL Anbieter? #6
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von mstramm

    Mein System
    mstramm's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45-DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill DDR2 800MHz CL4
    Festplatte:
    Western Digital WD6400AAKS 640 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Onboard mit Teufel Concept E
    Monitor:
    HP w2228
    Gehäuse:
    LianLi PC60B Plus
    Netzteil:
    X-Spice Croon 750W
    Betriebssystem:
    Debian & Windows Vista
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A & Plextor PX-130A

    Standard

    Vielen Dank für eure Beiträge!
    Hatte auch DSL 2000 in betracht gezogen, da ja die Einrichtungsgebühr entfällt, und ich für die 99,95€ schon fast 2 Jahre DSL 2000 anstatt DSL 1000 nehmen kann (DSL 1000 16,95€ (1GB Frei), DSL 2000 21,95€ (2GB Frei))!
    @i_net12: Warum bittest du mich, über den Link zu bestellen? Ich komme dann doch gleich auf die Strato Seite, aber wenn du mich so nett bittest :-)
    Dauert noch ca. 2 Wochen, dann geht es wohl endlich los!
    Gruß

    Ach nochwas:
    würdet ihr die 29.90€ extra für den VoIP fähigen Router ausgeben?

  8. Welchen DSL Anbieter? #7
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Servus,

    ich bin jetzt erst zu Arcor gewechselt. Falls du Telefon auch umstellen willst, dann ist das so ziemlich der günstigste Anbieter.
    Über die Verbindung kann ich noch nix sagen, da es noch 3 Wochen dauert bis umgestellt wird.

    gruss

  9. Welchen DSL Anbieter? #8
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    SirSydom's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 3800+
    Mainboard:
    MSI K7N-Neo4 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    4*512MB Corsair VS PC400
    Festplatte:
    2* Samsung Spinpoint T166 500GB 2* Hitachi T7k250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI NX7800GS-TD256
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    LG L2000CN + LG L1915SV
    Gehäuse:
    Aopen H700B
    Netzteil:
    beQuiet BQT P5 470W

    Standard

    Also für T-DSL 1000 (17€ im Monat) würde ich GMX empfehlen. Bei einer Beautragung über GMX gibts es da 1000MB im Monat für umsonst.
    5GB kosten auch nur 10€.

    Bei Arcor gibt es DSL 1000 für 10€, hier ist 1GB ebenfalls inclusive.
    Eine Flatrate gibt es schon für 10€. (echte Flatrate!)
    DSL 2000 kostet dann 15, DSL 3000 20€, die Falt bleibt gleich teuer.
    Upstream 512 kostet 3€ im Monat (bei DSL 3000, normal Uptream 384).

    Der Service ist bei Arcor und Telekom ungefär gleich.
    Vorteil von Arcor: Fastpath automatisch aktiviert! ich habe Pings von 15ms!
    bei DSL 100 waren es 25ms.


Welchen DSL Anbieter?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.