Welchen Gigabit-Switch nehmen?

Diskutiere Welchen Gigabit-Switch nehmen? im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; mal davon abgesehen, dass er fast genauso viel kostet wie mein favorit [klick] ist er bestimmt ganz ok aber ich bin und bleibe netgear fan ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 29
 
  1. Welchen Gigabit-Switch nehmen? #9
    Newbie Avatar von fulck

    Standard

    mal davon abgesehen, dass er fast genauso viel kostet wie mein favorit [klick] ist er bestimmt ganz ok
    aber ich bin und bleibe netgear fan da kann man nichts machen, zumal der netgear switch um einiges besser aussieht
    mfg falk

  2. Standard

    Hallo DvBs,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welchen Gigabit-Switch nehmen? #10
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von DvBs

    Mein System
    DvBs's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4200+ @2750 MHz Windsor F2
    Mainboard:
    Gigabyte GA-M56S-S3
    Arbeitsspeicher:
    4 GB Exceleram PC2-8000
    Festplatte:
    Samsung 250 GB SATA-II
    Grafikkarte:
    eVGA 8800 GTS@621/1458/800 A2 112 SP
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    Viewsonic VP171s
    Gehäuse:
    Gigabyte 3D Mars
    Netzteil:
    Sharkoon Silentstorm 500W
    3D Mark 2005:
    14832
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro
    Laufwerke:
    DVD und DVD-RW

    Standard

    Zitat Zitat von fulck
    mal davon abgesehen, dass er fast genauso viel kostet wie mein favorit [klick]
    Wenn man bei Alternate kauft ja, hier kostet der nur 37€.

    Aber der 3com hat mehr Diagnose-LED, da kann Netgear mit nur einer LED pro Port nicht mithalten.
    Ausserdem will ich den Switch auch nicht ins Wohnzimmer stellen.

  4. Welchen Gigabit-Switch nehmen? #11
    Hardware - Junkie Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Diagnose LED... mein Gott entweder es klappt oder es klappt nicht. Ich brauche keine Diagnose LEDs um zu wissen dass dat Kabel nich dran is/oder ggf falsch ist. Gerade im Heimbereich ist dat pups-egal, finde ICH.
    Eine LED die anzeigt, dass eine verbindung besteht und dann vielleicht noch eine oder die Gleiche, die dann blinkend zeigt dass Traffic ist, feddich...

  5. Welchen Gigabit-Switch nehmen? #12
    Newbie Avatar von fulck

    Standard

    kann heuchler da nur zustimmen
    aber mal anders gefrsgt:
    wozu genau brauchst du denn so viele und genaue diagnose leds
    ausser nen kumpel auf ner lan auszulachen weil er nur 100 MBit hat ham die mir noch nie was gebracht
    mfg falk

  6. Welchen Gigabit-Switch nehmen? #13
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von DvBs

    Mein System
    DvBs's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4200+ @2750 MHz Windsor F2
    Mainboard:
    Gigabyte GA-M56S-S3
    Arbeitsspeicher:
    4 GB Exceleram PC2-8000
    Festplatte:
    Samsung 250 GB SATA-II
    Grafikkarte:
    eVGA 8800 GTS@621/1458/800 A2 112 SP
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    Viewsonic VP171s
    Gehäuse:
    Gigabyte 3D Mars
    Netzteil:
    Sharkoon Silentstorm 500W
    3D Mark 2005:
    14832
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro
    Laufwerke:
    DVD und DVD-RW

    Standard

    Tja, es gibt auch Menschen, die ein LAN nicht nur zum Spielen benutzen.
    Ich habe in meinem Netz mehrere Satreceiver,welche nur 10 MBit können und hinundwieder mal ein Gastgerät (z.B. Dreambox), wo mir mein alter 10/100-Switch z.B. angezeigt hat, dass der 100 MBit-Adapter doch nur mit 10 MBit lief und das nenne ich Diagnose.

  7. Welchen Gigabit-Switch nehmen? #14
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Wo der Netgear angesprochen wurde: Vom Design her ist dieser besser als der von weiter oben, Metallgehäuse ist schöner als so ne olle Plastikdose. Hat auch mehr Kontrollampen, aber anscheinend auch bei der Geschwindigkeit wieder nur 10/100 und 1000.

    Was mich an vielen Switches stört: Externes Netzteil...

  8. Welchen Gigabit-Switch nehmen? #15
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von DvBs

    Mein System
    DvBs's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4200+ @2750 MHz Windsor F2
    Mainboard:
    Gigabyte GA-M56S-S3
    Arbeitsspeicher:
    4 GB Exceleram PC2-8000
    Festplatte:
    Samsung 250 GB SATA-II
    Grafikkarte:
    eVGA 8800 GTS@621/1458/800 A2 112 SP
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    Viewsonic VP171s
    Gehäuse:
    Gigabyte 3D Mars
    Netzteil:
    Sharkoon Silentstorm 500W
    3D Mark 2005:
    14832
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro
    Laufwerke:
    DVD und DVD-RW

    Standard

    Zitat Zitat von Jeck-G
    Was mich an vielen Switches stört: Externes Netzteil...
    Ja da gibts nur von Level One einen Switch und zwar den GSW-0504T.

    Die Netgear mit professionellen Metallgehäusen ist auch wieder zu industriell, weil Buchsen und LED's auf derselben Seite sind.
    Ich glaube ich hole mir 3com-Switches.

  9. Welchen Gigabit-Switch nehmen? #16
    Hardware - Junkie Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Wie wäre es denn mit nem netten Linksys Switch?
    Zudem kann man auch unter Linux/Windows sehen mit wieviel man zieht oder saugt.. also irgendwie unsinnig... naja, meine Meinung, immernoch.
    Aber Linksys ist dann wohl schon zu teuer?


Welchen Gigabit-Switch nehmen?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

switch ausbremsen gigabit

gigabit switch empfehlung forum

linn forum gigabit switch

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.