Welches NAS Gehäuse?

Diskutiere Welches NAS Gehäuse? im Netzwerk, Router, WLAN, Internet, Telefonie Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Ist zwar schon etwas älter der Thread aber ich schreib einfach mal was Bin auch im Moment auf der Suche nach einem NAS. Die bezahlbaren ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 10 von 10
 
  1. Welches NAS Gehäuse? #9
    Hardware - Kenner Avatar von mstramm

    Mein System
    mstramm's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45-DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill DDR2 800MHz CL4
    Festplatte:
    Western Digital WD6400AAKS 640 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Onboard mit Teufel Concept E
    Monitor:
    HP w2228
    Gehäuse:
    LianLi PC60B Plus
    Netzteil:
    X-Spice Croon 750W
    Betriebssystem:
    Debian & Windows Vista
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A & Plextor PX-130A

    Standard

    Ist zwar schon etwas älter der Thread aber ich schreib einfach mal was

    Bin auch im Moment auf der Suche nach einem NAS. Die bezahlbaren exemplare sind alle nicht besonders schnell ( 5 bis max. 8 MB/s ).

    Ich bin jetzt auf das Linksys NSLU2 gestoßen. Man kann dort zwei USB-Festplatten anschließen, die dann im Netzwerk ereichbar sind. Das Teil unterstützt ( ab der neusten Firmware ) auch FAT32 und NTFS. ( Mirroring soll auch funktionieren )

    Es hat sich eine recht große Community um das Gerät gebildet, es gibt nun auch schon eine Firmware, die es ermöglicht USB-Hubs anzuschließen (was vorher nicht ging) und beliebige Packete zu installieren.

    Das Teil wird/wurde von Cisco entwickelt und "normalerweise" von einer Intel CPU mit 266MHz betrieben. Cisco hat aber schnell gemerkt, dass das Gerät zu großes Potential hat und so sollte die CPU auf 133MHz gedrosselt werden. Mittlerweile hat man aber herausgefunden, dass lediglich ein Widerstand entfernt werden muss ( scheint sehr einfach zu sein ) und die CPU arbeitet mit vollen 266MHz ( Die neueren Geräte scheinen auch gleich mit 266MHz ausgeliefert zu werden ).

    Ich habe mir das NSLU2 noch nicht gekauft, stehe aber kurz davor und denke, dass man jede menge möglickeiten damit hat.

    Vielleicht hat ja hier schon jemand erfahrungen mit einem NSLU2.
    Mich würde auch interessieren, was ihr davon haltet.

  2. Standard

    Hallo h-e-r-o,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welches NAS Gehäuse? #10
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard

    Habe kürzlich ein Synology DS-209+ angeschafft. Sehr flott und sehr gut ausgestattet. Da es ohne Festplatten ausgeliefert wird, hat man auch hier freie Auswahl.


Welches NAS Gehäuse?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

nas-system nur geheuse

nas test 2012

nas vergleich test 2012

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.